Information ausblenden

KH-Verstärker, Preamp + möglichst kleines MIDI-Keyboard

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Lucky, 29.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lucky

    Lucky Themenersteller

    Registriert seit:
    22.02.04
    Punkte:
    2.201
    2201
    Da ich mit meinem Musik-PC hin und wieder unterwegs sein möchte, ohne mir dafür gleich ein Notebook anschaffen zu müssen, werde ich ihn alternativ in so eine Tasche für LAN-Partys packen, mitsamt Peripherie und TFT, und allem, was ich zum I/O benötige:

    1. Da ich keine "Abhöre" mitschleppen werde und unterwegs das wichtigste über Kopfhörer mache, brauche ich noch ein Bindeglied zwischen meiner m-audio 2496 und meinen Kopfhörern. Wahrscheinlich sollte das ein KH-Verstärker sein, gell? Welchen (günstigen, einfachen und vor allem KLEINEN!) kann man denn da empfehlen?

    2. Andersherum muss ich in die m-audio 2496 meine Audiosignale vom Mikro/Line hineinbekommen. Hier wird wohl ein Preamp fällig, den ich z.Zt. noch nicht habe, weil mir der in mein altes Phonic MM1002 Pültchen eingebaute Preamp reicht. Aber vielleicht kann ich ja günstig was brauchbares erstehen, was kleiner ist als so ein 8-Kanal-Mischer? Tipps?

    3. Anschaffung wird ein möglichst kleines MIDI-Keyboard sein, denk ich mal. Ich werde kein 88-Tasten-StagePiano mitschleppen, passt nicht in die LAN-Tasche. Nein, ich dachte vielmehr an etwas in der Größe einer PC-Tastatur. Will da auch nicht virtuos Klavier drauf spielen, sondern wahrscheinlich nur einfache Melodielinien. (wobei ein Modwheel-Controller schon nett wäre, oder Pitch-Bend). Gibt es da Favoriten?


    Noch zu 1 und 2: Wenn ich mal so überlege, dass ein günstiges Audio-Interface gleich "Preamp, KH-Verstärker und MIDI-Eingang" mal so eben mit an Board hat, frage ich mich, ob es nicht sogar günstiger wäre, mich von einer m-audio 2496 zu trennen und mir so ein externes USB-Teil zu besorgen - wenn ich sowieso sonst zwei externe Geräte zusätzlich anschaffen müsste. Was meint ihr?
     
    Lucky, 29.08.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.