Information ausblenden

Jetzt geht gar nichts mehr :-(

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Cal1, 26.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    - Verzweiflung macht sich nun breit -


    Ich sitze ja nun schon seit 2 Tagen an meiner Mbox und versuche sie mit geringen Latenzen in Gange zu bringen. Geht nicht - klappt nicht - hab die Hoffnung auch schon aufgeben, nachdem ich sie mehrmals angeschlossen habe und verschiedenste asiotriber versucht habe, bzw. buffergrössen etc...

    jetzt hab ich wieder auf die audiophile 2496 umgestöpselt, mit gleichen asio treibern wie ich sie sonst hatte und gleicher buffergrösse etc. ud er spielt in cubase die projekte mit einigen KNACKSERN ( auch ohne effekte ) !

    Woran liegt das? ich hab doch nichts an dem Teil gemacht!? lediglich an den Mbox einstellungen hab ich rumhantiert!?

    So, dann hab ich noch einmal die Mbox angeschlossen um zu gucken ob der bei der wiedergabe über die mbox jetzt auch so knackst und :

    Ja und zwar noch viel viel viel mehr, im prinzip spielt er kaum was ab ...
    und es ist egal welche buffergrösse ich einstelle, über die mbox läuft jetzt auch gar nichts mehr!

    das sagt mir, dassirgendwas doch jetzt in cubase verstellt worden sein muss oder!?

    Was kann es sein?


    Wie gesagt mit der 2496 hatte ich die gleichen einstellungen und treiber wie zuvor auch, ich hatte nie probleme mit knacksen oder stottern in der wiedergabe mit cubase ( der rest läuft übrigens einwandfrei, es ist nur die wiedergabe! )


    Ich wäre euch echt sehr dankbar, wenn ihr irgendwie weiter wüsstet!!! :)


    p.s. ich weiss, ich hab in den letzten tagen echt genervt, sorry, aber bin echt froh wenn alles wenigstens so läuft wie es sonst war... :nonono:
     
    Cal1, 26.03.06
    #1
  2. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    wer soll mir denn helfen, wenn nicht ihr ????? :|
     
    Cal1, 26.03.06
    #2
  3. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    Der Digidesign Support?

    Verkauf die MBox. Hol dir n PCI Interface und Preamp. Die Zeit und der Stress, den du dir mit dem Ding gibst, ist es nicht wert.
     
    bensummerfield, 26.03.06
    #3
  4. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    Das problem besteht ja jetzt auch bei der audiophile 2496 !! ( nur deutlich weniger knacksen als bei der mbox ).

    aber neues erkenntnis!!!


    hab die mbox noch dran und jetzt auch unter systemeinstellungen als soundwiedergabe gewählt und spielt auch da im wmp die mp3's holprig bis gar nicht ab !!!

    ergo: es ist keine cubase-einstellung oder überhaupt irgendwas an cubase!

    irgendwas am pc oder den systemeinstellungen muss es sein!


    hat vielleicht jetzt hemand eine Ahnung was es sein könnte?
     
    Cal1, 26.03.06
    #4
  5. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    1.) starte mal neu und scau obs dann noch so is

    2.) wenn das nix bringt: mal alles deaktivieren. internet abschalten / netzwerkkarte deaktivieren / firewall abschalten / virenscanner abschalten, alle programme abschalten die nicht sein müssen und nochmal testen ob normal mp3 noch knackst.

    3.) treiber neu installieren

    4.) windows neu installieren.
     
    bensummerfield, 26.03.06
    #5
  6. monitor69

    monitor69

    Registriert seit:
    27.08.05
    Punkte:
    855
    855
    keine ahnung obs dir hilft???

    habe zur zeit auch ein problem mit leichten knacksern,
    dass aber nur dann auftritt
    wenn ich 2 bzw 3 midi-controller auf einmal angeschlossen habe.

    vielleicht versuchst du mal alle treiber durch,
    asio, wdm, directaudio, asio4all, usw.
     
    monitor69, 26.03.06
    #6
  7. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    okaay hab alles ausprobiert ( ausser windowsneuinstallation )...

    bringt nichts...

    bei der audiophile ist ein leichtes, aber nerviges knacksen bei der wiedergabe in cubase, sonst läuft alles normal.

    bei der mbox geht im prinzip gar nichts und der hängt sich an jedem audio stotternd auf.


    ich hab auch schon daran gedacht ob evtl. ein arbeitsspeicher kaputt gegangen ist ( hat ich schonmal. ich hab nur 512 mb ram ), aber im system steht noch 512, also denk ich mal sind die auch aktiv.
     
    Cal1, 26.03.06
    #7
  8. lebasti

    lebasti Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    3.980
    3980
    hat zwar nich direkt mit audio was zu tun, aber check mal in system->hardware->geräte-einstellungen deine ide-kanäle, ob sie auch im udma- und nich im pio-mode laufen. Hatte vor ein paar Tagen aus heiterem Himmel just dieses Problem...

    greetings

    lebasti
     
    lebasti, 26.03.06
    #8
  9. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    systemleistung für hintergrunddienste optimiert? und: wie is die prozessorauslastung, bzw. welche buffergrößen hast du bei der 2496?
     
    2mk, 26.03.06
    #9
  10. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    ide hab ich gecheckt, die laufen alle im DMA modus...

    buffergrösse bei der 2496 liegt bei 256, hatte ich aber sonst auch so eingestellt und gab nie probleme...wenn ich die buffergrösse höher stelle, gehen die knackser aber trotzdem nicht weg.
     
    Cal1, 26.03.06
    #10
  11. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    hat noch jemand eine Idee?

    ich denke mal es hat irgendwas mit dem system zu tun...
     
    Cal1, 26.03.06
    #11
  12. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    ausserdem fällt mir auf dass die soundkarte z.B. beim hin und her scrollen ( hier bei firefox ) auch geräusche macht. ich glaube das war vorher auch nicht...

    :|
     
    Cal1, 26.03.06
    #12
  13. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    so hab jetzt um sicher zu gehen auch den arbeitsspeicher gecheckt, aber auch der ist in ordnung.

    ich weiss echt nicht wo das auf einmal herkommt :nonono:

    verdammt, was soll ich machen????
     
    Cal1, 26.03.06
    #13
  14. mathew

    mathew

    Registriert seit:
    31.12.03
    Punkte:
    3.628
    3628
    Hi

    Mal einfach so´ne Vermutung:

    Hast Du eine Matrox Grafikkarte?

    Dann solltest Du das Busmastering deaktivieren (wirkt sich dann aber negativ auf die Wiedergabe von DVDs aus)

    Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Anzeige - Einstellungen - erweitert Optionen - Busmastering ausschalten.

    Probier´s einfach mal.

    Gruß Mattes
     
    mathew, 26.03.06
    #14
  15. ammass

    ammass

    Registriert seit:
    01.05.04
    Punkte:
    1.359
    1359
    ...und wenn es dann immer noch nicht funzt, lege ich dir auf jeden fall (!) eine win-neuinstallation ans herz, weil das dann die wirklich noch einzige möglichkeit bleibt... leider! :eek: :nonono: ;)

    auch wenn es nervt ;)

    (was für einen PC hast du denn? ind deiner signatur ist ALLES aufgelistet, nur nicht dein PC und "nur" 512MB RAM scheint mir persönlich etwas wenig... :D ;) )
     
    ammass, 26.03.06
    #15
  16. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    ich habe einen AMD Athlon XP 1800+ mit 1,54 GhZ und 512 mb ram.

    die ram sind natürlich wenig, aber es hat ja gestern auch noch funktioniert.

    hab gerade nochmal die buffergrössen ausprobiert. ab 1000 läuft alles wieder normal, dann hab ich aber latenzen von was weiss ich wie hoch...
    ich hab den gleichen treiber wie sonst.

    wahrscheinlich würden 512 weitere mb rams mein problem lösen ( ich muss für meine latenz auf die buffergrösse 256 kommen ), aber es kann doch nicht sein, dass es von heute auf morgen auf einmal nicht mehr so geht oder?!


    p.s. das mit der grafikkarte geht nicht, ich hab irgendeine nvidia oder so...
     
    Cal1, 26.03.06
    #16
  17. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    sicherheitshalber mal in den taskmanager schaun ob nicht irgendwas cpu-mäßig herumsaut.

    lg
    flox
     
    floxe, 26.03.06
    #17
  18. Cal1

    Cal1 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    das eis wird dünner :eek:


    über strg+alt+entf tut sich nichts, also kein taskmanager

    und wenn ich ihn über start+ausführen+taskmgr öffnen will sagt er mir, dass ein anderes programm gerade darauf zugreift und es nicht geöffnet werden kann.

    wasn jetzt??
     
    Cal1, 26.03.06
    #18
  19. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    lass mal virenscanner + adaware und konsorten durchlaufen.

    lg
    flox
     
    floxe, 26.03.06
    #19
  20. inode

    inode

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    2.992
    2992
    daran wirds sicherlich nicht liegen, ausser du hast noch irgendeinen ressourcenfresser im hintergrund am laufen. z.b. mein laptop mit 512mb ram und onboard läuft auch mit 256 samples latenz knackfrei.

    falls du einen via chipsatz hast, sind die 4in1 treiber installiert?
     
    inode, 26.03.06
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.