Information ausblenden

Idiotische Frage Nr. 309- Send- Effekte entgegensetzen?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von machinehater, 17.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. machinehater

    machinehater Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.08
    Punkte:
    363
    363
    Hey, vielleicht kann mir jemand helfen, habe eine Erklärung einer Gitarren- Bearbeitung gefunden, jetzt fehlt mir nur noch die Erläuterung ;)...

    Der Unterschied zwischen Insert und Send ist mir nach etwas recherchieren mittlerweile Klar.
    Hier der Text:

    Jede Spur hat einen Send mit einem mono-Delay (1/32 , null feedback, Low mittig, high, ganz links, mix 100%)
    und Roomworks (0, predelay, 1,67s, 0 diff. , 10 low, 65 high, 100%mix).
    Der Send ist jeweils hart der Spur entgegengeset und nur gaaanz dezent. Sinn ist, dass wenn (z.B. bei 0:46) eine Gitarre alleine spielt, es nicht so leer klingt und man noch den Effekt eines weiteren Raummikros bekommt. Wenn beide spielen merkt man zwischen Send ein/aus keinen unterschied...

    Hier meine Fragen:

    1.: Ein mono- Delay ist einfach ein herkömmliches Delay, als mono, oder?
    2.: Wie kann man einen Send der Spur entgegensetzen?

    Vielen Dank im Voraus!
    Armin
     
    machinehater, 17.11.08
    #1
  2. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    hi armin,
    damit ist panorama gemeint. L original, R sendsignal.
    vg
    dragan
     
    diagnostix, 17.11.08
    #2
  3. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.308
    6308
    Also eigentlich kann ich sagen, dass ich mich über die Funktion und den Einsatz von Sendeffekten ganz gut auskenne. Aber so ein kaudawelsch sagt mir garnichts.

    Wie kann man einen Send der Spur entgegensetzen?

    Ich weiß jetzt gerade nicht, was der Autor damit meint.

    Kann es sein, dass der Autor seinem Guitarrensignal mehr Fülle oder Breite durch Einsatz eines Mono-Delays geben möchte?

    "Sinn ist, dass wenn (z.B. bei 0:46) eine Gitarre alleine spielt, es nicht so leer klingt und man noch den Effekt eines weiteren Raummikros bekommt."

    Mit Entgegengesetzt meint er wahrscheinlich, Kanalfader weit nach "oben", Send-Regler nur minimal bzw. dezent.
    Edit: oder Orig. nach links, Send nach rechts....

    Ein Link zu diesem seltsamen Komentar wäre nicht schlecht.

    PS. Wenn du noch nicht ganz in der Materie steckst, solltest du solche Komentare zunächst ignorieren.
     
    richie, 17.11.08
    #3
  4. EarlGrey

    EarlGrey

    Registriert seit:
    10.10.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    23.953
    23953
    Frage 2 verstehe ich auch nicht...
     
    EarlGrey, 17.11.08
    #4
  5. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    ähhm, aber vielleicht ist damit gemeint: rhythmisch entgegensetzen?

    woher haste diese "anleitung"?

    aus dem "per anhalter durch die galaxis"? :)

    vg
    dragan
     
    diagnostix, 17.11.08
    #5
  6. He-vey

    He-vey

    Registriert seit:
    22.02.06
    Punkte:
    2.570
    2570
    Ja.
    Original und Effekt gegensätzlich pannen. Gitarre links, Effekt rechts – ganz leise dazugemischt. Oder umgekehrt.



    Frank
     
    He-vey, 17.11.08
    #6
  7. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Ein gutes Beispiel dafür, was im Internet sprachlich "verzapft" wird.
    Auch wenn der Verfasser dieser Zeilen insgesamt Recht hat, so hätte
    er doch bei seiner Formulierung etwas sorgfältiger vorgehen sollen.
    Nicht jeder Leser ist fähig eine derart nachlässig hingeklatschte
    "Erklärung" auch zu verstehen. Leider ist das die gängige Praxis im Internet.

    Kauf Dir Bücher, lies Fachzeitschriften und sprich mit "echten" Menschen.
     
    HipHopMacher, 17.11.08
    #7
  8. machinehater

    machinehater Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.08
    Punkte:
    363
    363
    Bin gerade bei der Arbeit und daher habe ich keine Möglichkeit das zu testen. Aber wenn ich 2 Spuren habe, jede jeweils 80 +/- gepannt, und ich in jeder einen solchen Send einsetze (mit 2 Effektspuren, eine pro Spur, richtig?), dann wirkt sich ja der Effekt auf dieser Spur aus, und zwar bei Spur 1 auf 80 links?
    Oder ist damit gemeint auf die Spur 2 (rechts) den Hall von Spur 1 zu legen?
    Versuchs dann gleich zu Hause, inzwischen danke für all eure Antworten!
     
    machinehater, 17.11.08
    #8
  9. Alienposer

    Alienposer

    Registriert seit:
    17.02.06
    Punkte:
    620
    620
    Alienposer, 17.11.08
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.