Ich suche einfach nur ehrliches Feedback zu meinem neuen Titel. Danke für deine Zeit.

  • Ersteller Genamusic
  • Erstellt am

Genamusic
Genamusic
Akkord-Arbeiter
Registriert
09.08.22
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Punkte
8
 

Anhänge

  • LEERES SAMURAI ZIMMER MASTERED.mp3
    6,1 MB
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
3.387
Punkte Reaktionen
1.775
Punkte
9.211
Moin! das wirkt ganz gut. Der Rap/Gesang müsste nur ein Stück weiter in den Hintergrund (also so dass es im Song versinkt). Vor allem der untere Frequenzbereich des Rap/Gesangs verschluckt den Rest.
Aber das Video ist echt super! Viele Grüße!
 
Genamusic
Genamusic
Akkord-Arbeiter
Registriert
09.08.22
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Punkte
8
danke für deine ehrliche meinung
 
DHG
DHG
Registriert
25.04.15
Beiträge
2.367
Punkte Reaktionen
1.442
Punkte
6.959
Gefällt mir insgesamt ganz gut. Wirkt alles stimmig und das Video ist auch gut.

Negativ ist mir die Sprachverständlichkeit aufgefallen. Die hook habe ich z.b. Nicht verstanden. Ich weiss nicht genau ob die Sprachverständlichkeit auch der Grund dafür ist, das ich nicht genau sagen könnte worum es in dem Song geht.

Besonders gut hat mir gefallen, wie du mit der Stimme gearbeitet hast. Du hast dir Mühe gegeben den Text gut zu betonen. Muss man nur sehen das es nicht zu aufgesetzt wirkt. Meiner Meinung nach ist es hier an der Grenze.
 
Ennui
Ennui
Triangelspieler
Registriert
28.02.16
Beiträge
4.052
Punkte Reaktionen
2.423
Punkte
11.463
Wie sieht denn die Aufnahmekette für die Vocals aus?
Also welches Mic, Preamp/Interface/Soundkarte was auch immer.
Würd mal sagen, da geht noch mehr.
 
suboptional
suboptional
Registriert
19.01.09
Beiträge
4.615
Punkte Reaktionen
1.928
Punkte
10.542
Wenn du ehrliches Feedback willst, also im Sinne von was kann man noch verbessern, hätte es dann nicht mehr Sinn gemacht hier zu fragen bevor du den Track auf YT veröffentlichst?
Ist nicht böse gemeint, aber irgendwie verstehe ich die Vorgehensweise nicht.
 
notebynote
notebynote
Registriert
10.10.06
Beiträge
6.143
Punkte Reaktionen
2.848
Ort
Bregenz+Köln
Punkte
15.518
Die Stimme zischelt und ist mir zu nah, einiges ist unverständlich. Ansonsten kommt der Sound soweit ganz ok rüber auf meinem kleinen Laptop.
Was Dir aber evtl. das finanzielle Genick brechen könnte, ist die Verwertung von urheberrechtlich geschütztem Videomaterial auf einer Länge von 3:19. Das kostet Dich mal ganz flott 5- bis 6-stellige Lizenzgebühren, sowas geht nicht mehr als Zitat durch. Ich hätte da Bedenken, dass ein böser Mitbewerber Dich damit auflaufen lässt.
 
Die andauernd abgelenkte
Die andauernd abgelenkte
DJ
Registriert
24.07.22
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
13
Punkte
90
Die Stimme zischelt und ist mir zu nah, einiges ist unverständlich. Ansonsten kommt der Sound soweit ganz ok rüber auf meinem kleinen Laptop.
Was Dir aber evtl. das finanzielle Genick brechen könnte, ist die Verwertung von urheberrechtlich geschütztem Videomaterial auf einer Länge von 3:19. Das kostet Dich mal ganz flott 5- bis 6-stellige Lizenzgebühren, sowas geht nicht mehr als Zitat durch. Ich hätte da Bedenken, dass ein böser Mitbewerber Dich damit auflaufen lässt.

Meinst du da Video? Das gibt keine Geldstrafe, die Monetarisierung für das Video kann man dann nicht machen, im schlimmsten Falle wird das Video gesperrt und es gibt eine Verwarnung, bei zu vielen Verwarnungen wird dann der Kanal gesperrt.
 
notebynote
notebynote
Registriert
10.10.06
Beiträge
6.143
Punkte Reaktionen
2.848
Ort
Bregenz+Köln
Punkte
15.518
Meinst du da Video? Das gibt keine Geldstrafe, die Monetarisierung für das Video kann man dann nicht machen, im schlimmsten Falle wird das Video gesperrt und es gibt eine Verwarnung, bei zu vielen Verwarnungen wird dann der Kanal gesperrt.
Gute Aussichten für den Kollegen, dann hat sich die Arbeit ja gelohnt.
 
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
3.387
Punkte Reaktionen
1.775
Punkte
9.211
Ja, YouTube fängt da schon einiges ab. I.d.R. verdienen Urheberrechtsinhaber gerne mit, es gibt es fast gar nicht das diese die Löschung eines Videos beantragt. Das wäre dann der schlimmste Fall. Mir wird auf der Hauptseite von YouTube immer angezeigt wer mein Video gerippt hat und unter seinem Account nochmal hochgeladen hat. Das sind einige, einer hat sogar 150.000 Views, die hätte ich gerne auf meinem Original-Video mehr gehabt :D ...
Die Fremdbetroffenheit bei Urheberrechten ist meistens höher (also das Leute, die gar nicht die Rechteinhaber sind, wegen Urheberrecht meckern) ;-)
 
CharlyBeck
CharlyBeck
Bit-Steller
Registriert
23.02.14
Beiträge
3.336
Punkte Reaktionen
1.249
Punkte
7.396
Wie sieht denn die Aufnahmekette für die Vocals aus?
Für mich hört sichs so an, wie wenn der vocalist zu nahe am mikro war. Kann man natürlich im Mix etwas ausgleichen. Aber ja, ich finde auch, dass die vocals qualitativ, was das aufnahme/mixing angeht etwas dem rest hinterherhängt. performance ist aber cool find ich.
 

Ähnliche Themen


Oft gelesene Themen

Oben