HWC Preset Korg nanoKONTROL2

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von mehlspeisenmann, 05.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mehlspeisenmann

    mehlspeisenmann Themenersteller

    Registriert seit:
    15.07.10
    Punkte:
    240
    240
    Hi liebe Samplitude-User!

    Hat von euch zufällig jemand ein Preset, um das Korg nanoKONTROL2 als HWC in Samplitude einzubinden?

    Eigentlich funktioniert bei mir alles, außer das Panning. Dies geht im Mixer nur 90 nach rechts, und auf dem Nullpunkt am Kontrol2 auf 2 links. Hab schon einiges probiert, aber keine Lösung gefunden.

    Wäre toll, wenn jemand ein Preset hätte, oder einen Weg weiß, dieses Problem zu lösen.

    Hätte im Gegenzug ein funktionierendes Preset für das Behringer DDX3216 Pult anzubieten :)
     
  2. Pfau_thomas

    Pfau_thomas

    Registriert seit:
    06.01.07
    Punkte:
    1.295
    1295
    In verbindung von einem ubdate zu Samplitusde ProX ist ein Preset für den Korg Nano Kontrol 2 dabei .
    Ich bin auch gerade dabei ihn anzulernen.Ich warte da aber noch auf das nächste bug Ubdate zu Samplitude Prox denn da sind noch ein paar Bugs drin.
     
    mehlspeisenmann bedankt sich.
  3. mehlspeisenmann

    mehlspeisenmann Themenersteller

    Registriert seit:
    15.07.10
    Punkte:
    240
    240
    hi thomas!

    danke für deine antwort, werde auch mal auf das update warten :) noch ist bei mir nichts gekommen!

    lg mehli
     
  4. mehlspeisenmann

    mehlspeisenmann Themenersteller

    Registriert seit:
    15.07.10
    Punkte:
    240
    240
    sooo hab jetzt das ProX und auch erfolgreich das Preset gefunden. Allerdings funktioniert es bei mir nicht. Ich kann zwar mit Learn manuell die ganzen Tasten belegen, aber die Potis und Fader funktionieren einfach nicht - auch mit Learn. dazu muss ich das mackie control preset verwenden.

    das preset sieht KORG recht eigenartig aus. die meisten MIDI codes sind zwar fast richtig eingetragen, nur überall steht im Preset ein B vor dem korrekten Code. hat jedmand manuell ein voll funktionstüchtiges preset erstellt?
     
  5. nuyami

    nuyami

    Registriert seit:
    07.12.13
    Punkte:
    285
    285
    Hey ist zwar schon älter aber gab es eine Lösung? Habe das selbe Problem mit den Fadern und potis...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.