Information ausblenden

Hip Hop Beat im "Club Style"

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von chris_krs, 26.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. chris_krs

    chris_krs Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    39
    39
    Hallo zusammen!

    Bitte hoert euch mal meinen neuesten beat an er heisst "when we get down" :D
    Da ich noch relativ unerfahren bin - ich mach das jetzt seit 4 monanten - brauche ich dringend viel feedback!!!
    Was kann ich aendern ? was kling billig usw :)


    -->Hier gehts zum Track<--

    danke schonmal ;)
     
    chris_krs, 26.04.06
    #1
  2. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    als aller erstes mach den hall auf der Kick weg und bei der clap weniger.
     
    Hilge, 26.04.06
    #2
  3. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    die strings klingen billig.
    die basedrum gefällt mir.
    die clap ebenfalls.
    jaekwon?
    dj roll?
    was sollen diese vocals?
    und wo ist der bass?

    @Hilge: wird bei new school hip hop wohl so gemacht ;)
    geschmackssache. solange die drücken kann man soviel hall raufmachen wie man will
    meine meinung
     
    aliazz, 26.04.06
    #3
  4. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    Hab es gerade bei Webbeatz gehört!

    Ich würde sagen nichts spezielles, Elemente passen gut zueinander.

    Strings tönen billig und sind zu sehr im Vordergrund.

    Wenn schon keine Bassline, dann doppel den Kick mit einen tiefen runden Bass.
     
    soultan, 26.04.06
    #4
  5. chris_krs

    chris_krs Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    39
    39
    ok, danke an euch 3 !!
    das mit der bassline werd ich auf jeden fall mal angehen!
    habt ihr noch irgendwelche tipps wie ich das machen kann damit meine strings weniger billig klingen ? - bin da ratlos... :/



    PS: dj Rogue, dass bin ich - hatte nichts anderes zum "taggen" das naechste mal lass ich das lieber weg :>
     
    chris_krs, 26.04.06
    #5
  6. S_Dot

    S_Dot

    Registriert seit:
    18.04.06
    Punkte:
    1.196
    1196
    Joa. Klingt doch ganz amtlich. Strings sind halt immer so ne Sache, da hab ich auch immer Probleme, weil man nie so hinbekommt, wie echte Streicher. Ansonsten lass doch mal jemanden drauf rappen, damit man sich noch ein besseres Bild machen kann.
     
    S_Dot, 26.04.06
    #6
  7. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    hi,
    ich find den beat ganz gut. wie den gesagt bass solltest du noch hinzufügen.
    ich könnte mir ein richtig drückenden subbass gut vorstellen bei dem teil.
    die strings sollten mehr in den hintergrund und wenn du dann vorne ne kleine melodie bastelst mit ner flöte oder was weiss ich, fällts denke ich mal auch nich so stark auf, dass es billig strings sind.(soundfonts nehm ich an? )
    würde aber trotzdem geilere strings nehmen. musst du im internet schauen, gibts schon welche, keine angst :D

    peace,
    Just_Chill
     
    Just_Chill, 26.04.06
    #7
  8. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    keine soundfonts benutzen.
    schau doch mal hier:

    http://theremin.music.uiowa.edu/MIS.violin.html
     
    aliazz, 26.04.06
    #8
  9. chris_krs

    chris_krs Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    39
    39
    kann mir jetzt schon ein ganz gutes bild davon machen, wo ich noch dran arbeiten muss, aber wer noch paar tipps hatte bitte posten :)

    Just Chill, hast recht, ist ein sounfond, dass SJ (?)Orcestra !
    wer ein paar schoene sounds hat - ich wuerd mich ueber nen link freuen...

    danke euch allen
     
    chris_krs, 26.04.06
    #9
  10. tobias

    tobias

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    1.184
    1184
    hey,

    also mir gefällt der beat auch sehr gut.

    wie schon gesagt wurde...bass und strings !

    mit welchen vst bzw programm hast du die strings eingespielt ?
     
    tobias, 26.04.06
    #10
  11. chris_krs

    chris_krs Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    39
    39
    ahh danke Aliazz... ich seh gerade das sind .aiff dateien ?
    wie bau ich die denn in Fruity Loops ein ?
    Es ist ja so, dass da irgendwie die ganze tonleiter gespielt wird - muss ich das erst noch zerschneiden und dann jeden ton einzeln in den sampler laden ? oder wie mach ich das ?
     
    chris_krs, 26.04.06
    #11
  12. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    klingt son bisschen nach nem möchtegern scott storch.


    also an den strings muss was gemacht werden. nimm auf jeden fall nen anderen sound und leg noch mehr strings drunter.
    um den scott storch noch ein bsschen näher zu kommen spiel bei den strings noch schön mit dem modulation wheel rum... dann wird das was


    ach ja...und auf jeden fall einen schönen subbass auf der eins
     
    Cal1, 26.04.06
    #12
  13. chris_krs

    chris_krs Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    39
    39
    Tobias, das ist das SJ (?)Orcestra ! hab den link hier aus dem Forum, als sequenzer benutzte ich Fruity loops


    Cal1 - hast recht - hab mir gedacht, ich versuch erstmal andere styles zukopieren... dachte, damit ich lern wie sowas aufgebaut ist und so ;)
    was genau macht Storch den am modulation wheel ?
    während der ton leuft dran rumdrehen ? :D
     
    chris_krs, 26.04.06
    #13
  14. tobias

    tobias

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    1.184
    1184
    ja hör dir einfach mal von scott storch pruduzierte beats an ;) oder moment schau dir das video an da siehst du was er mit dem modwheel macht
    VIDEO
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    tobias, 26.04.06
    #14
  15. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    ist ja nichts schlimmes daran scott storch zu kopieren...


    und mal ernst...ähm...wer hats denn noch nicht gemacht :D




    edit:

    genau! in diesem video sieht man sehr gut wie scott storch mit dem modwheel arbeitet. damit kann man unheimlich viel erreichen!!! try lean back!
     
    Cal1, 26.04.06
    #15
  16. Jadoth

    Jadoth

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    334
    334
    Guter Beat, nichts weltbewegendes, aber als Clubbeat kann der klar durchgehen, wenn du ihn noch etwas aufmotzt - schließe mich also den vorangegangen Kommentaren an ;)

    Woran Scott Storch da effekthaschend herumhantiert, ist das nicht einfach nur das Pitchbend-Wheel, also klar kann man auch das Modwheel entsprechend konfigurieren, aber dann programmiert man ja eigentlich mehrere Funktionen drauf und so wie sich das anhört pitcht er "nur" damit es eben diesen eiernden vibrato-sound erhält.
     
    Jadoth, 26.04.06
    #16
  17. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    der spielt ja sowohl am pitch wheel als auch am modwheel, ich glaub nur mit pitchen kann man den effekt nicht so gut erzielen.
    besser sind dafür eigentlich die korg wheels wo man an einem stick direkt beides machen kann
     
    Cal1, 26.04.06
    #17
  18. Jadoth

    Jadoth

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    334
    334
    Ah, na gut so genau hab ich nicht hingesehen, jedenfalls scheint er sehr bemüht, nicht nur die vier Töne des CandyShop-Themas "vorzutragen", will sich ja nicht lumpen lassen :D
     
    Jadoth, 26.04.06
    #18
  19. chris_krs

    chris_krs Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    39
    39
    jup cooles video ! kannte ich aber schon :)
    falls euch solche videos gefallen schaut mal bei

    team.ns4life.com

    vorbei...

    das ist der daily video blog von "Mysto and Pizzi" ,18 und 19 die versuchen sich als producer durchzuschlagen - sie arbeiten fuer das label Nextselection von Ryan Leslie (www.ns4life.com)

    sie posten so oft sie koennen video aus ihrem studio und zeigen, wie sie beats machen, wie sie bei den labels ihre beats vorstellen, mit saengern bzw rappern studio sessions haben, zu phothoshoots gehen - einfach alles was dazu gehoert...

    hier ein kleiner vorgeschmack, schaut euch dass an .. Mysto and Pizzi machen einen Remix fuer die RnB gruppe Deepside:

    &search=mysto%20pizzi%20deepside


    einfach der geilste beat, den ich je gehoert habe(ohne witz!) diese jungs haben sicher eine goldene zukunft :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    chris_krs, 26.04.06
    #19
  20. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    düüdüüdüü..... erzähl uns was neues :D ;)
     
    Just_Chill, 26.04.06
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.