Hilfeee! Wieso nimmt mein Samplitude so komisch auf ?

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von amik, 08.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. amik

    amik Themenersteller

    Registriert seit:
    07.02.06
    Punkte:
    5
    5
    Guten Tag!
    Samplitude ist jetzt seit kurzem mein neuer Favourit in Sachen abmischen geworden...
    Ich habe jedoch folgendes Problem mit den ersten Aufnahmeversuchen im schönen Samplitude:
    Wenn ich die Aufnahmen Taste "O" Drücke nimmt Samplitude auf bevor ich auf Play drücke!
    Die Aufnahmespur läuft nicht synchron mit dem Rest des Mixes. Was Tun!?!
    Ich hoffe ihr könnt mir folgen und eventuell auch helfen :)

    P.S. Samplitude läuft bei mir unter folgenden Bedingungen:

    AMD Athlon 2600+
    768 MB DDR 333
    DMX 6fire 24/96 (ASIO)
    80GB Barracuda 7200 u/min

    Ich denke nicht das es am System liegt...
     
  2. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Also erstmal: das 1. hat nix mit dem 2. zu tun, zumindest nicht direkt.

    Aufnahmedialog wird über Umschalt + R (oder nur R?) aufgerufen, dort kannst Du auch die Optione "Wiedergabe während der Aufnahme" (de)aktivieren. Wenn's aktiviert ist läuft die Wiedergabe gleichzeitig mit der Aufnahme los.
    Zum Verständnis: Abspielen und aufnehmen sind für Samplitude 2 völlig verschiedene Sachen, die nicht immer synchron laufen müssen.

    Ich weiß zwar nicht genau was Du machen willst, aber evt. solltest Du Dich auch mal mit Punch-In-Aufnahme beschäftigen... :rtfm:
     
  3. radio12

    radio12

    Registriert seit:
    21.10.04
    Punkte:
    133
    133
    Hallo,
    hast du in den Aufnahmeoptionen "Abspielen während der Aufnahme" angeklickt?
     
  4. amik

    amik Themenersteller

    Registriert seit:
    07.02.06
    Punkte:
    5
    5
    Schonmal vielen Dank für die Antworten...
    Bleibt nur noch die Frag wofür "Abspielen während der Aufnahme" nützlich ist wenns mein Fehler ist...
    Was kann man damit besonderes machen ?
     
  5. bassman_chris

    bassman_chris

    Registriert seit:
    18.01.06
    Punkte:
    147
    147
    wie genau funkt das mit punch in aufnahme?
     
  6. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Abspielen während der Aufnahme. Was ist das für ne Frage? D.h. wenn man aufnimmt, muss man nicht zwangsläufig wiedergeben (falls nicht gewünscht), aber man kann es, wenn man will.

    Punch In: Es wird erst ab der Stelle des PunchIn-Markers bis zum PunchOut-Marker auf genommen. Sinnvoll z.B. wenn z.B. Schlagzeug eingespielt werden soll, aber nur ein paar Takte falsch sind, die man erneut aufnehmen und damit die alten ersetzen will. Dann kann der Schlagzeuger die ganze Zeit trommeln wie blöde und es wird nur das Stückchen zwischen Punch-In und -Out aufgenommen.

    Außerdem: :rtfm:
     
  7. bassman_chris

    bassman_chris

    Registriert seit:
    18.01.06
    Punkte:
    147
    147
    Aso, danke!
     
  8. bassman_chris

    bassman_chris

    Registriert seit:
    18.01.06
    Punkte:
    147
    147
    Aso, danke!
     
  9. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    647
    647
    Hi amik,

    also ich hab mein Sam etwas an meine "vorlieben" angepasst, deshalb hab ich die Standardtasten nicht mehr so im Kopf.

    Bei mir ist die Aufnahmetaste dass "R" und da beginnt die Aufnahme direkt beim drücker der Taste R, wenn ich erst die Play Tasten müsste..... dass wäre mir zu viel arbeit ;)

    Dass müsstest Du etwas näher beschreiben ....

    Was mir schon mal passiert ist, dass das VIP in einer anderen "Qualität" aufgenommen wurde, wie die neue Aufnahme, dann kann sowas passieren:

    z.B: VIP ist in 48000 Hz aufgenommen und die aktuelle Spur auf 44100, dann laufen sie nicht synchron !

    Deiner Frage: was kann man mit dem "Abspielen während der Aufnahme alles machen", ist ja wohl nicht erst gemeint ... oder ???

    Wie willst Du denn z.B. bei einem Song, Spur für Spur einspielen oder einsingen, wenn Du während der Aufnahme die anderen Spuren nicht hören könntest ????

    Grüße
     
  10. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    OK, stimmt, Synchronität ist was anderes, als ich beschrieben habe. Mein Fehler, Sorry.
    Was er meinte, sind halt gleiche Startzeitpunkte (dieselbe Stelle im Song) und gleichzeitiges Loslaufen der Aufnahme und Wiedergabe.
     
  11. amik

    amik Themenersteller

    Registriert seit:
    07.02.06
    Punkte:
    5
    5
    Es ist schwer zu beschreiben was ich gemeint hab, dies hat sich alles aufgrund der eingerichteten punch-in aufnahme erledigt. ;) Vielen Dank ohne euch wär ich nicht darauf gekommen...
    Es ist ja nicht so das ich zum ersten mal so ein Programm bediene... Aber Samplitude :D

    Grüße aMik
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.