Information ausblenden

Hilfe gesucht, für Abmischung (Bob Dylan-Cover)

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von Mitglied88279, 24.08.19.

  1. Mitglied88279

    Mitglied88279 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Moin,

    mir wurde gesagt, ich könne hier was hochladen und darum bitten, dass andere mal ETWAS den Song abmischen...

    Habe ein Lied mit einem Field Recorder aufgenommen - Gitarre / Gesang / Mundharmonika gleichzeitig. Finde den Sound eigentlich schon ganz ok, allerdings würde ich das gerne etwas auf-hübschen.

    Dachte so an etwas Reverb oder so, kriege das mit den Einstellungen aber nicht vernünftig hin. Es sollte nicht zu unnatürlich werden und trotzdem hörbar sein.

    Vielleicht habt ihr ja auch noch andere Ideen?

    Würde mich sehr freuen!

    Hier das Lied:
     

    Anhänge:

    Kassette, BLUE-S-MAN und muffy bedanken sich.
  2. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    21.534
    21534
    Das ist schwierig, wenn alle Signale in einer einzigen Stereo-Datei liegen?


    Hast Du die Möglichkeit, die Signale separat nacheinander aufzunehmen? Zuerst Gitarre, dann Harmonika, dann Gesang? Das würde die Möglichkeiten erweitern.

    Aber ich werd mal versuchen, das Gegebene schon etwas aufzuhübschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.19
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  3. Mitglied88279

    Mitglied88279 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Nee, geht nur so....

    Wenn Du Lust hast, Danke :)
     
    Kassette und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  4. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    6.281
    6281
    Gibt's auch ne WAV?
     
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  5. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    11.138
    11138
  6. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    6.776
    6776
    Einfaches Mastering:
     
  7. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    21.534
    21534
    Von mir dann auch eine Version:

     
    Mitglied88279, Kassette und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  8. Kassette

    Kassette One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    9.819
    9819
    Guten Morgen,

    hab bei ner Tasse Kaffee mal versucht, eine "alte" Aufnahme nachzuempfinden.
    Im Normalfall hätte ich wohl noch ein paar Höhen mehr rausgezogen, das war aber im Moment zu bedeckt für meine noch müden Ohren.
    Außerdem hat dann das Vogelgezwitscher hier den Gesang in meinen Kopfhörern übertönt :D
    Also musses so bleiben.



     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 25.08.19
    Mitglied88279 und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  9. Mitglied88279

    Mitglied88279 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Saugut, danke euch!

    Klingt ja schonmal um einiges netter.... Besonders bei Mountainking gefällt mir der Hall, so in etwa stell ich mir das vor!

    Könntest sagen, wie Du das gemacht hast?

    Ich benutze Wavelab LE9, womit muss ich da arbeiten? Reverb?
     
    MountainKing bedankt sich.
  10. Mitglied88279

    Mitglied88279 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Leider nicht....
     
  11. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    14.212
    14212
    coole performance!

    ich würde das ganze nicht so sehr verhallen. dadurch geht die intimität verloren. auch würde ich die höhen nicht so heftig reindrehen, das wirkt dann zu drahtig und sperrig. außerdem zieht man sich damit die zischlaute des gesangs zu laut.

    so finde ich es gut:

     
    Manoloco, Kassette und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  12. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    6.776
    6776
    Der Raum in der Aufnahme klingt schlecht, wenn Du das jetzt noch in einen Hall packen willst, hast Du einen schlecht klingenden Raum mit Hall.
    Ich glaube das ist kontraproduktiv.Die Aufnahme hat Zischlaute,die sollte man auch in den Griff bekommen. Künstlerisch finde ich die Aufnahme sehr gelungen.
     
    muffy, Kassette und leary bedanken sich.
  13. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    21.534
    21534
    Klar, bitte schön.

    Zunächst hier noch ein leicht angepasste Version von mir; leary hat recht in Bezug auf die Höhen, die leicht anfangen können zu ätzen. Ich hab das noch etwas entschärft:


    EDIT - V3 (25.08.2019)


    In der ersten Version hatte ich das Reverb als Insert direkt auf der Spur, in V2 jetzt etwas reduzierter als AUX angefahren - siehe Screenshot (der ist von V2):

    Das ist das Reverb, das ich benutzt habe:

    upload_2019-8-25_11-33-14.png



    Außerdem habe ich ganz leicht ein 1/4-Delay über einen Send angefahren, etwas automatisiert bei den kurzen "Pausen". Das bringt etwas Bewegung in die Sache, aber nur "subtle":

    upload_2019-8-25_11-39-38.png


    Die anderen Plugins machen jedes einzelne für sich nur sehr wenig. Wenn Du dazu die Einstellungen auch gerne hättest, sag bescheid.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.19
    Manoloco und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  14. Kassette

    Kassette One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    9.819
    9819
    Ja, ihr habt recht. Zu viel Hall und zu zischelig auf meiner Morgenvariante.
    Jetzt auf den Monis und mit wachen Ohren hör ich es auch :)
     
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  15. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.178
    20178
    Dooh ... nicht ohne. Schöne Nummer! Im Anhang meine Annäherung ... natürlich mit Hall :)

     
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  16. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    35.471
    35471
    upload_2019-8-25_12-19-19.png
     
  17. Mitglied88279

    Mitglied88279 Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Vielen Dank nochmal, ist ja geil hier!

    Höre später über PC und Anlage alles an, hab gerade nur Iphone an...

    Dass die Höhen immer noch zu stark sind, ist mir nicht sooo aufgefallen. Das Nachfolgemodell von dem Rekorder ist da richtig schlimm, bei diesem finde ich den Sound schon eher zu dumpf...?!

    Den Hall mag ich wohl - ist etwas zuviel, aber ich wollte gerne die Richtung wissen, in die ich mal probieren kann.

    Finde meine Performance nämlich ganz ok fürs Lagerfeuer, aber für mehr halt nicht. Dafür ist weder Gesang noch Gitarre komplex und interessant genug, finde ich.

    Ich kenne aber sehr schöne Cover von anderen, die auch sehr schlicht sind. Und trotzdem schön klingen, weil alles etwas verziert ist.

    Mein Raum ist wirklich Kacke, aber ist halt so...

    Am Liebsten hätte ich noch n guten Musiker mit zweiter Stimme und Solospiel, und dann bei uns am See unter der Brücke.

    Aber diese Aufnahmen sind für mich immer Langeweile-Füller, wenn ich alleine zuhause bin ;-)

    Ich höre mir später eure Werke an, besten Dank erstmal wieder :)
     
    BLUE-S-MAN und MountainKing bedanken sich.
  18. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    21.534
    21534
    Doch. Ist interessant genug. Wirklich gute Performance.
     
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  19. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    17.130
    17130
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.19
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  20. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    17.130
    17130
    und nochmal eine version mit mehr deesser:

     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.19
    BLUE-S-MAN bedankt sich.