Information ausblenden

Gitarren-Solo gesucht (Glam-Rock-Fun-Projekt)

Dieses Thema im Forum "Music Cooperation" wurde erstellt von Beyolie, 29.03.21.

  1. Beyolie

    Beyolie Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    9.599
    9599
    Hallo an alle!
    Wem das zu viel zum Lesen ist, der kann unten beim Kursiven weiterlesen und das Bla Bla hier überspringen.
    Zunächst: geht bitte nicht zu streng ins Gericht mit mir.
    Ich versuche es kurz zu machen:
    - Home-Recording-Mucke ist reines Hobby und Gaudium für mich.
    - Ich werde (wohl zurecht) immer in die Schublade 80s - Synthie - Zeugs eingeordnet.
    - Ich bin kein Musiker
    - Neulich hat jemand im Forum (nicht zum ersten Mal) meine dünnen Gesangsversuche in die Klangfarben - Nähe von Bowie gerückt (der Arme) ...
    Ich dachte mir daraufhin: "wär'n Spaß, wenn ich was in Angriff nähme, was so gar nicht meine Baustelle ist". Also Rock, denn Rock kann ich gar nicht.
    Ich hörte in 70er Bowie-Alben rein (was ungefähr das ist, was ich niemals gehört habe) und las im Internet, wie man in Glam-Rock-Zeiten die Gitten verzerrte - hilft alles nix - ich bin ja kein Musiker.
    Jetzt habe ich ein einfaches Glam-Rock-Stück gebastelt - und das ist brutal kurz, weil die Geschichte nach zwei Minuten auserzählt ist. Drum muss ich es mit einem 16-Takte-Solo strecken. Saxophon wäre nett, oder 8 Takte Sax und 8 Gitte; oder eben 16 Takte Glam-Rock-Gitten-Solo.


    Der Track ist auf die Schnelle gemixt, ist noch gar nichts fertig. Im ersten Beispiel sind meine spärlichen Gitten Versuche zu hören (ab ca. 0:24)
    Im zweiten Beispiel habe ich meine Gitten weggelassen. Das Solo soll also ca. von 0:24 bis 0:53 dauern. BPM 134.
    Man hört Bridge - Refrain - Solo - Bridge ...
    Tonart ... menno, ich bin doch kein Musiker, irgendwas mit B vermutlich.

    Das wäre echt ne Wucht, wenn jemand den Spaß mitmachen würde - kann aber auch kopfschüttelndes Abwinken nachvollziehen.:verbeug:

    Falls sich jemand tatsächlich einen Ruck gibt, wäre das Solo trocken evtl. am besten.

    Hier die beiden Hörbeisliele (bzw. mp3 Dateien)




     
    Beyolie, 29.03.21
    #1
  2. Barmbeker

    Barmbeker Bedroomproducer

    Registriert seit:
    17.02.20
    Punkte:
    277
    277
    Du möchtest also einen Mick-Ronson-Gedächtnis-Gitarrenpart?
    Dafür braucht man eigentlich viel Make-Up und mindestens ein Gramm Koks.

    Aber ich schau mal, ob mir was dazu einfällt, auch ohne das o.g. Zubehör...
     
    Barmbeker, 30.03.21
    #2
    Beyolie bedankt sich.
  3. Beyolie

    Beyolie Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    9.599
    9599
    Ich weiß, ein bisschen viel verlangt von mir; wo kommt man jetzt auf die Schnelle an Make-Up? ;)
     
    Beyolie, 30.03.21
    #3
  4. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    11.977
    11977
    Stell' die zwei Files noch als .wav rein.

    Ich finds geil. :love:
     
    Graham, 30.03.21
    #4
    Beyolie bedankt sich.
  5. Beyolie

    Beyolie Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    9.599
    9599
    Beyolie, 30.03.21
    #5
    Graham bedankt sich.
  6. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    27.181
    27181
    Mach die Basslinie nochmal neu. Die ist einerseits recht hektisch (so spielt kein Bassist) und beißt sich an einigen Stellen mit den Harmonien. Ansonsten wird das ganz gut. Und ja: Das Bowieeske in Deiner Stimme ist vorhanden. Ziemlich cool. Damit bist Du mit mjmueller schon der zweite Bowie hier im Forum. :)
     
    Entone, 30.03.21
    #6
    Beyolie bedankt sich.
  7. Beyolie

    Beyolie Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    9.599
    9599
    Achso, ja, den Bass im Solopart meinst Du, ja das ist kein Problem, kann ich jederzeit abändern. Ich kenn sogar einen (ziemlich guten) Bassisten, aber den möcht ich mit meinem Hobbykram eigentlich nicht tangieren...
     
    Beyolie, 30.03.21
    #7
    Entone bedankt sich.
  8. Barmbeker

    Barmbeker Bedroomproducer

    Registriert seit:
    17.02.20
    Punkte:
    277
    277
    Etwas in dieser Richtung?



     

    Anhänge:

    Barmbeker, 30.03.21
    #8
    sts, Sascha Franck, Graham und 2 andere bedanken sich.
  9. Beyolie

    Beyolie Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    9.599
    9599
    @Barmbeker :D Hihi, ja genau sowas in die Richtung, peppt das Ganze doch gleich ungemein auf, sehr fein, komme aus dem Grinsen gar nicht raus ... Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast. Super.
     
    Beyolie, 30.03.21
    #9
  10. Barmbeker

    Barmbeker Bedroomproducer

    Registriert seit:
    17.02.20
    Punkte:
    277
    277
    ja cool, freut mich.

    Sag an, falls Du ein richtiges File per PN oder Mail haben willst. Einmalige Änderungswünsche werden gern kostenfrei entgegengenommen. ;)
     
    Barmbeker, 30.03.21
    #10
    Beyolie bedankt sich.
  11. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    27.867
    27867
    Ich hab' keine Ahnung von Glamrock. Hab' aber zumindest versucht, übermäßige Gniedelei zu meiden und einen etwas old-fashioned Sound bemüht.
    Oh, sehe gerade, dass Barmbeker schon geliefert hat. Passt auch super, auf jeden Fall nehmen!
    Hier trotzdem, nur der Vollständigkeit halber:


     

    Anhänge:

    Sascha Franck, 30.03.21
    #11
    Barmbeker, Entone, sts und 2 andere bedanken sich.
  12. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.614
    35614
    Eigentlich wollte ich einen echten Rasierapparat-Sound mit sehr nervigem Gebritzel dafür nehmen, aber ich habe nicht den passenden Rasierapparat gefunden. Daher so.
     
    sts, 30.03.21
    #12
    Sascha Franck, Entone, Barmbeker und 2 andere bedanken sich.
  13. Beyolie

    Beyolie Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    9.599
    9599
    O vielen Dank, dass Ihr Euch da für mich reinkniet, echt supernett. Ich habe Barmbeker schon geschrieben, dass ich vor ca. 2 Jahren schon einmal um Hilfe bat und überwältigt war von der Resonanz. Was aber am Ende dazu führte, dass ich mich doch für einen Vorschlag entscheiden musste und es mir für die anderen super Vorschläge echt Leid tat. Es ist ja nicht selbstverständlich, dass man sich den Mumpf von jemandem anhört, sich hinsetzt, was einspielt und schickt, kostet ja alles Zeit usw.
    Deshalb habe ich Barmbeker schon ne PN geschrieben ... thx a lot.
     
    Beyolie, 30.03.21
    #13
  14. Barmbeker

    Barmbeker Bedroomproducer

    Registriert seit:
    17.02.20
    Punkte:
    277
    277
    @Sascha Franck. Sehr cooler Phaser-Sound.
    @sts: oh, saftiger Flanger !
     
    Barmbeker, 30.03.21
    #14
    Beyolie bedankt sich.
  15. mathiasbx

    mathiasbx Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.08.06
    Punkte:
    1.619
    1619
    Komm leider erst heute Abend dazu was zu basteln. Aber die bisherigen Vorschläge sind schon sehr cool
     
    mathiasbx, 30.03.21
    #15
    Beyolie bedankt sich.
  16. mathiasbx

    mathiasbx Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.08.06
    Punkte:
    1.619
    1619
    So.. hier nun mal meine Version mit unterschiedlichen Sounds.

    Das mit dem Player aus der Dropbox hab ich noch nicht so richtig verstanden. Arbeite ich noch dran.:D

    Mir fällt immer wie auf, wie krass unterschiedlich die B-Saite gegenüber der G-Saite klingt.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31.03.21
    mathiasbx, 31.03.21
    #16
    Beyolie bedankt sich.