Information ausblenden

Gitarre in Vordergrund bringen

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von tango1955, 09.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tango1955

    tango1955 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.06.08
    Punkte:
    121
    121
    Hallo Freunde,
    ich möchte bei einer Passage die gezupfte Gitarre in den Vordergrund bringen ohne dass man dabei hört dass da was geschraubt wurde.
    Mein Programm ist Audition 3 womit ich gut zurecht komme.
    Diese Gitarre ist etwa 35% rechts, links ist noch eine 12saitige und Drums usw. sind auch dabei.
    Beide Gitarren sind in etwa gleich laut eingestellt und außer dem Bass ist kein weiteres Melodieinstrument in diesem Part dabei, es kommt nur noch etwas Percussion dazu.
    Vorher ist ein kurzes Stück rel. leiser Solo-E-Gitarre und danach kommt Gesang.
    Jetzt habe ich diese Gitarre mehr in die Mitte gedreht und lauter gemacht aber die Übergänge hört man einfach zu sehr.
    Welche Tipps habt Ihr da für mich?
    Zeit zum Probieren habe ich genug.

    Vielen Dank schon mal voraus
     
    tango1955, 09.11.08
    #1
  2. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.195
    14195
    hallo. Was meinst du mit "übergänge hört man zu sehr"?
    ...kennst du dich mit Kompressoren aus?
     
    Instrumentenfreak, 09.11.08
    #2
  3. nixoblivion

    nixoblivion

    Registriert seit:
    05.10.08
    Punkte:
    412
    412
    du könntest es mit automation versuchen, da kannst du stunden verbringen damit :)

    aber um die übergänge weicher zu machen könnte vll auch ein hall helfen?
     
    nixoblivion, 10.11.08
    #3
  4. iPaul

    iPaul

    Registriert seit:
    08.09.08
    Punkte:
    829
    829
    Hi tango1955!

    Die Gitarre bekommst Du auch in den Vordergrunf, wenn Du vorher Ambience drauf machst und an der betreffenden Stelle den Ambience/Hall-Anteil reduzierst.

    Du könntest es auch mal mit schneiden und die betreffende Passage auf eine neue Spur zu legen versuchen, die dann anders eingestellt (Kompressor) ist. Weil, ich kenne Dein Programm nicht, weiß nicht was man damit machen kann und was nicht.

    LG

    iPaul
     
    iPaul, 10.11.08
    #4
  5. tango1955

    tango1955 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.06.08
    Punkte:
    121
    121
    Hallo und danke für Euere Antworten,
    Ich habe es auch hingekriegt, dazu habe ich die Gitarre an dieser Stelle gedoppelt und dieses Stück etwas nach links gesetzt.
    Die Sologitarre klingt mit etwas Hall aus und dieser gezupfte Part wird währenddessen automatisch etwas lauter.
    Nun höre ich keine abrupten Lautstärkeunterschiede in den Übergängen mehr.

    Viele Grüße und nochmals danke
     
    tango1955, 11.11.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.