Gesangsverfahren im Cubase SX?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von wsw_rob, 09.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. wsw_rob

    wsw_rob Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.06
    Punkte:
    9
    9
    Servus Jung´s.
    Also lange rede kurzer sinn.
    Wie bekomm ich das hin, dass wenn ich ein take einsinge (im Cubase SX3),
    auf ein beat der sich ne spur drüber befindet. Das ich nur den gesang auf meiner
    gesangs-spur wiederfinde und nich den gesang mit dem beat.
    muss ich da die spuren auf dem sich mein beat befindet routen, oder wie läuft das???
    Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
    rob
     
  2. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    mein sohn - das steht ausführlichst im handbuch beschrieben. und auch sehr gut beschrieben.
    mussten wir alle schonmal reinguggen - dazu is so n handbuch da.
    du solltest dir selbst erstmal die basics von dem programm anlesen und nicht einfach installieren und dann erwarten, dass wir dir hier alles grundlegende erklären, was du ganz schnell durch lesen des handbuchs selber herausfinden kannst.
     
  3. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
    Genau !!!

    Lies mal das Handbuch !!!!

    Ansonsten www.dvdlernkurs.de Hand's on Cubase 1-3
     
  4. Wordless

    Wordless

    Registriert seit:
    07.02.06
    Punkte:
    533
    533
    Was? du nimmst schon nur den gasang auf und hast kopfhörer auf...oder? (also nicht den beat im hintergrund?)
    routen? was?

    wenn du beide spruen zusammen laufen lässt hörst du halt beide. wenn du nur ein hören wilst mach die andere aus [mute drücken] oder die wo du hören willst auf solo
     
  5. wsw_rob

    wsw_rob Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.06
    Punkte:
    9
    9
    ne ne ihr habt mich falsch verstanden.
    ich arbeite schon ne weile mit Cubase SX, hab auch das buch die referenz 3 und cubase in der praxis. so einfach hab ich es mir da nich gemacht.
     
  6. wsw_rob

    wsw_rob Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.06
    Punkte:
    9
    9
    mit der mute funktion is schon klar. aber beim einsingen von takes brauch ich den beat.
    also läuft der bei mir immer mit.
     
  7. FLEKZZ

    FLEKZZ

    Registriert seit:
    08.04.05
    Punkte:
    363
    363
    Hi,

    du bist zu (blöd) einfach eine Spur aufzunehmen??

    Dann kann man dir au net viel helfen

    Flekzz
     
  8. Motorfader

    Motorfader

    Registriert seit:
    30.07.03
    Punkte:
    512
    512
    Sorry,
    aber wenn Du DIESE Bücher hast... dann kann man Dir auch nicht helfen.
    Aber Bücher sollte man nicht nur haben... man könnte auch mal darin lesen :D

    Gruß,
    Moto

    P.S.: Das is wirklich eine Frage zu den Basics...
     
  9. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Hallo !
    Das ist ein bekanntes Problem.
    Welche Soundkarte benutzt Du ??
     
  10. InnerNoize

    InnerNoize

    Registriert seit:
    07.09.03
    Punkte:
    2.284
    2284
    Ich tippe mal auf eine Soundblaster Audigy...
     
  11. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    15.794
    15794
    Die Kopfhörer sind dicht ?

    Du hast auch als Eingangs den richtigen Kanal der Soundkarte angewählt(wo NUR deine Vocals kommen) und nicht den Eingang+bereits vorhandene Spuren zusammenmischt ? Bei manchen Karten kann man das mit der Treibersoftware steuern, sozusagen "verkabeln" was alles zum Ausgang kommt.
     
  12. Wordless

    Wordless

    Registriert seit:
    07.02.06
    Punkte:
    533
    533
    ok.....

    klar bei der aufnahme. wenn du dann (nch dem du die aufnahme gemacht hast) die spur emit dem beat auf muste stellst, ist dann auf der EINEN übrigen spur gesang und beat?

    und du nimmst mit kopfhörern auf?
     
  13. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Welche Soundkarte benutzt Du ?
     
  14. wsw_rob

    wsw_rob Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.06
    Punkte:
    9
    9
    servus fmo.
    ich hab ne normale onboard soundkarte auf meinem laptop.
     
  15. wsw_rob

    wsw_rob Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.06
    Punkte:
    9
    9
    zwecks der soundkarte hab ich mir och schon gedanken gemacht.
     
  16. wsw_rob

    wsw_rob Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.06
    Punkte:
    9
    9
    ey motorfader.
    seh das jetzt ma nich persönlich.
    aber ich hab null bock auf deine stumpfsinnigen anmerkungen.
    ich bin hier im forum und nich in der kita, also tu mir ma bitte den gefallen und halt ma den ball flach.
    wie gesagt is nich persönlich,
    aber wenn dir zu dem thema nix sinnvolles einfällt, dann lass es doch einfach.
    rob
     
  17. wsw_rob

    wsw_rob Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.06
    Punkte:
    9
    9
    ey fmo,
    erstma find ich´s fett das sich hier mal jemand wirklich mit den problemen anderer auseinander setzt und nich nur dumm labert.

    bei mir is das so: ich hab eine 24-Input, 4 Bus mixing console "Hardware" (32 kanal mixer),
    worüber ich mein studio mic und andere effekte laufen lasse zwecks der
    48V phantonspeisung.
    der mixer wiederrum läuft in meine ONBOARDSoundkarte die nur mit
    1 Input, 1 Output und 1 Mic anschluss bestückt is.
    somit kann ich ja auch nich die kanäle im mixer vom cubase auf ander busse
    leiten.
     
  18. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Alles klar. Hast ne E-mail.
     
  19. wsw_rob

    wsw_rob Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.06
    Punkte:
    9
    9
    achso ich arbeite über ein laptop, falls das von bedeutung sein sollte.
     
  20. Motorfader

    Motorfader

    Registriert seit:
    30.07.03
    Punkte:
    512
    512
    sorry,
    wenn Du Dich ans Bein gepinkelt fühlst...

    Die Reaktion anderer User zeigt aber auch: Wenn Du Dir einen Sequenzer für 700 Tacken leisten kannst, Dir Referenzbücher zulegst (die bis ins kleinste Detail gehen!) und dann erstens mit ner billigen Onboard-Karte rumwerkelst und zweitens nicht die leiseste Ahnung von den einfachsten Dingen hast dann bist Du schlicht zu faul Dich mit der Materie auseinanderzusetzen.

    Sorry, Du solltest Dir erst mal nen Kita-Sequenzer anschaffen (um gleich bei Deinem Bild zu bleiben). :nonono:

    Gruß,
    Moto
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.