Information ausblenden

Funky Breakbeat

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von TFBBS, 26.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TFBBS

    TFBBS Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.07
    Punkte:
    98
    98
    Hi,

    ich hab einen neuen Song fertig und darin ein paar für mich neue Sachen ausprobiert.
    Zum ersten mal bin ich in einem Stück von einem Loop als Basis ausgegangen und habe den Rest mit Drums, Synths und Glitches drumherum aufgebaut. Und ich hab versucht, die Drums recht künstlich klingen zu lassen, wobei das wohl noch viel extremer geht.

    Ich bin auf euer Feedback gespannt: passt der Sound, stört irgendwas im Mix, zu wenig Variation?

    http://soundcloud.com/tfbbs/funky-expedition

    Gruß
    TFBBS
     
    TFBBS, 26.06.12
    #1
  2. Florian_W

    Florian_W

    Registriert seit:
    02.07.10
    Punkte:
    4.669
    4669
    Unter funky breakbeat hab ich mir was anderes vorgestellt... Ganz am Anfang als die "Drums" einsetzen dachte ich meine Boxen sind kaputt. Und dann ist mir aufgefallen das diese Geräusche rythmisch sind ;-)

    Mir gefällt der Song überhaupt nicht! Aber ich find den Mix an sich ganz in Ordnung. Die Snare könnte noch deutlicher rauskommen..
     
    Florian_W, 26.06.12
    #2
    TFBBS bedankt sich.
  3. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Schwierig.. Die Bassline ist matt, das meiste jenseits der Drums spielt sich schmalbandig und trocken in der Mitte ab.. Damit wären schon mal ein paar Verbesserungsmöglichkeiten benannt.
     
    Hyp, 26.06.12
    #3
    TFBBS bedankt sich.
  4. TFBBS

    TFBBS Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.07
    Punkte:
    98
    98
    Nagut, funky Breakbeat ist wohl die falsche Bezeichnung. Wenn ich was elektronisches mache dann meist, um dabei neue Sounds auszuprobieren, deswegen auch die lustigen Störgeräusche als Drums. Und eine bekannte meinte beim hören, es würde am ehesten nach Breakbeat klingen. :-D

    Nur das mit dem trocken in der Mitte kann ich nicht nachvollziehen. Außer den Drums gibt es nur Bass, der find ich in die Mitte gehört, und Streicher, die extrem im Panorama verteilt sind? Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?
     
    TFBBS, 26.06.12
    #4
  5. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Meinte mit schmalbandig und Mitte das Frequenzspektrum, nicht Stereopanorama.
     
    Hyp, 27.06.12
    #5
    TFBBS bedankt sich.
  6. einfritz

    einfritz

    Registriert seit:
    30.01.10
    Punkte:
    6
    6
    Subjektive Meinung: da die Streicher meistens von rechts kommen und nur sporadisch von links, kommt der Song einem ziemlich einseitig vor. StereoTool gibt mir auch recht. :) Und dieses quakende etwas als Drums stört am Anfang, weil man es nicht zuorden kann. Später, im Kontext, fällts nicht mehr so auf.
    Sonst könnte der Track nocht etwas Dynamik vertragen
     
    einfritz, 28.06.12
    #6
    TFBBS bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.