Information ausblenden

Fruity Loops für folgende ansprüche?

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von Ewert, 08.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hey,
    ich möchte meine in cubase sx aufgenommenen songs (gitarre,gesang) mit nem beat und nem synthie (zb. cello,o.ä.)unterlegen.
    außerdem möchte ich auch songs aufnehmen, die mit "realen" instrumenten nur wenig zu tun haben, die also nur aus beat, synthies und´n paar spuren gesang bestehen.
    wichtig wäre auch, daß ich das programm in cubase sx einbinden kann, oder halt umgekehrt.
    für diese ansprüche suche ich eine geeignete software. ich habe mich über fruity loops informiert und sehr interessant fand ich die "producer edition". leider fehlt mir, was FL o.ä. angeht, noch das fachwissen, deswegen meine frage an euch:
    was könnt ihr mir da empfehlen?
    mein budget: ca 200€.
     
    Ewert, 08.03.06
    #1
  2. Durdau

    Durdau

    Registriert seit:
    24.01.06
    Punkte:
    173
    173
    hi,

    hab mir mit einer vergleichbaren Ausgangssituation FL6 Producer zugelegt, war eine gute Entscheidung!

    Gruß
     
    Durdau, 08.03.06
    #2
  3. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    hi, du kannst flstudio über rewire schnittstelle in cubase einbinden.
    hoffentlich hilft dir das,
    vg
    dia
     
    diagnostix, 08.03.06
    #3
  4. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    erstmal danke für euren rat!
    eine frage hab ich noch:
    wie ist der sound in FL6? kriegt man das hin, das zb. ein schlagzeug ECHT klingt, oder klingt´s immer´n bißchen nach plastik?
     
    Ewert, 08.03.06
    #4
  5. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    :D sorry ich muss aber lachen :D
    wie klingt der schlagzeug in cubase?
    echt oder nach plastik?
    -----------
    es hängt alles von material ab.
    flstudio ist ein professionelles programm.
    das was du mit dem programm machst, klingt so wie du das gemacht hast.
    (was für ein satz, aber es fällt mir nichts anders ein)...
    vg
    dia
     
    diagnostix, 08.03.06
    #5
  6. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    @ diagnostix:
    ich hab noch nie nen beat aufgenommen. ich wollte wissen, ob es generell möglich ist, mit FL das so hinzukriegen, daß es in verbindung mit meinen in cubase aufgenommenen stücken am ende nach nem echten schlagzeug klingt.
    sorry, ist was das angeht ne anfängerfrage hoffe trotzdem auf deinen rat. ;)
     
    Ewert, 08.03.06
    #6
  7. tERMoBLUe

    tERMoBLUe

    Registriert seit:
    18.02.05
    Punkte:
    859
    859
    aha, differenziert man also immer noch zwischen den beiden programmen :p ...ik frag ma doof - "klingt denn dit schlagzeug in qbase echt" ? ...definiere ma "echt" ;) ...cu

    tro
     
    tERMoBLUe, 08.03.06
    #7
  8. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    mir echt meine ich, daß zb. ein stück mit gitarre und gesang mit einem beat unterlegt wird und dann nich nach atari klingt ;) ,
    sondern daß man´s mit nem echten schlagzeug verwechseln könnte.


    edit: ähem... ist die frage wirklich so blöd??
     
    Ewert, 08.03.06
    #8
  9. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    hi,
    du kannst mit dem flstudio alles machen, was dein hardware unterstützt.
    wenn du eine 8-channel soundcard hast, kannst genauso mit fl die drums aufnehmen, wie man das mit cubase macht.
    du hast 64-channel mischpult, und wem das nicht genug ist, der kann mehrere rechner synchronysieren und ohne zusätzlichen lizenzen unter einem host hunderte von spuren laufen lassen (nur, wer braucht so was, frag ich mich. doch. der hirse. harharhar :)).
    was fl kann und cubase nicht:
    gleichzeitige aufnahme eines signals auf unbegrenzten anzahl von spuren (signal spliting).
    ---------
    was noch fl kann ohne vergleich mit cubase (cubase kann das auch glaub ich):
    loop recording.
    wave edit (es gibt für mich keinen besseren programm was das schnippeln und zusammenfügen von vawes angeht).
    und und und...
    lade einfach demo runter und guck selber.
    wenn ich bissel geld von image-line kriegen könnte, würde ich dir jetzt in allen einzelnheiten flstudio producer edition erklären.
    aber kein geld, keine info!
    hallo belgier, hier mit der kohle! :D
    --------
    witz beiseite, fl ist kein kinderspielzeug, das kannst du mir glauben.
    vg
    dia
     
    diagnostix, 08.03.06
    #9
  10. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    ok, diagnostix, das genügt mir an info.
    werds mir gleich bestellen. :D
    vielen dank für deine geduld!


    liebe grüße, ewert
     
    Ewert, 08.03.06
    #10
  11. honsi

    honsi

    Registriert seit:
    04.07.04
    Punkte:
    31
    31
    mit fruityloop boardmitteln kann man kein "echt" klingendes schlagzeug zusammenschubsen. mit cubase-boardmitteln genausowenig. das richtige plugin ist der weg.

    habs vorhin schon in einem anderen thread erwähnt (und NEIN, ich bin nicht von NI angeheuert...): Native Instruments Battery

    Kostenpunkt ca. 200€. Dafür gibts aber obendrein noch ne DVD, randvoll mit super samples. auch einige studiokits drunter. damit kann man dann in fl (aber auch in cubase) beats baun, die "fast" "echt" klingen :)
     
    honsi, 08.03.06
    #11
  12. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    jo, battery rocks!
    auch ein in vergessenheit geretener vst von steinberg:
    LM 4 mark II.
    hat geile wizoo sets dabei.
    vg
    dia
     
    diagnostix, 08.03.06
    #12
  13. MjOeLnIr

    MjOeLnIr

    Registriert seit:
    11.11.05
    Punkte:
    35
    35
    fl is deine wahl..vorallem sind mit der 6er version einige wichtige features dazugekommen die fl "wirklich" professionell machen..ich bin zwar auf reason umgestiegen aber ich will ja auch nicht aufnehmen ;)
     
    MjOeLnIr, 10.03.06
    #13
  14. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    du könntest es auch vorher einfach mal testen. gibt ja ne kostenlose demo version.
     
    bensummerfield, 10.03.06
    #14
  15. tERMoBLUe

    tERMoBLUe

    Registriert seit:
    18.02.05
    Punkte:
    859
    859
    mmhm, ik glob dit muß ik jetzt nicht verstehen - excuse :nonono: ...cu

    tro
     
    tERMoBLUe, 10.03.06
    #15
  16. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    meinst du mich? falls ja - er meinte gleich "kauf ich mir", anstatt es mal angetestet zu haben.
     
    bensummerfield, 10.03.06
    #16
  17. OlliB

    OlliB

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    OlliB, 10.03.06
    #17
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.