Information ausblenden

Fruition 'Santa Fe'

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von andy_g, 23.03.19.

  1. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.339
    10339
    Hier meiner:

     
    andy_g bedankt sich.
  2. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.339
    10339
    Finde alle Mischungen ganz cool... bei Andy etwas zu laute Bassgitarre (Ützchen), bei Leary kaum Subbass (klingt viel kleiner), bei Georgy finde ich auch den Slap auf der Snare komisch, Vocal könnte weicher kommen, die Orgel stört mich nicht, wenn sie lauter ist.
     
    andy_g bedankt sich.
  3. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    12.395
    12395
    du musst die mixe von der lautheit angleichen, dann kommt da auch was anderes in der beurteilung raus. 2 db lauter plus weitere 2lufs ist schon im vergleich ein unterschied.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.19
  4. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.288
    5288
    Ist nicht absichtlich drauf- hör ich auch nicht. Aber jetzt, wo du's sagst, klingt's manchmal wie ein Doppelschlag.:eek:
     
    flipnaut bedankt sich.
  5. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.339
    10339
    Hmm nö. Auch wenn ich angleiche: Da fehlt mir einfach Subbass von der Bassdrum. Geht halt unter. Bass finde ich ok von der Lautstärke.
    Bei Andy ist mir der Bass auch nach dem Angleichen ein ützchen zu laut. Aber seine Bassdrum, die höre ich und fühle ich gut.
    Komisch. Hörst Du das nicht?

    Edit: Im Analyzer sehe ich das ja sogar, dass Du alles unter 30 Hz weggeschnitten hast :bang: Also quasi der Vibe der Bassdrum… diesen Druck und die Luft, die man spüren will ist in die Mülltonne gewandert:schulterzuck:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.19
    leary bedankt sich.
  6. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    12.395
    12395
    Insgesamt zu wenig Subbass - nein.

    Kick zu wenig Subbass-Vll.
    Die Kombi aus Bass und Kick muss halt passen.
     
  7. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.288
    5288
    @flipnaut: Mir sind die Gitarren größtenteils zu laut und zu extrem L/R, die bringen viel Unruhe rein. Deshalb habe ich auch in meinem Mix die meiner Meinung nach sehr schön gespielte Orgel gefeatured und auch extra breit gemacht. Ansonsten auch sehr schöner Mix.
     
    andy_g und flipnaut bedanken sich.
  8. andy_g

    andy_g Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    6.625
    6625
    Schön das es hier weiter geht :)
     
  9. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.339
    10339
    @georgyj danke! Ja, die Gitarren bei mir haben einen Hall, der auf die andere Seite gepannt ist. Somit ist es weniger l und r im Mix sondern öffnet sich auch zur Mitte hin und auf die andere Seite. Ich denke das funktioniert so ganz gut wie man im Meter gut sehen kann. Müsste auch Mono kompatibel sein dadurch.
    Ich habe in der Tat die Gitarren lauter gemacht und das Keyboard leiser. Die Gitarren machen für mich mit den Vocals den Song aus. Zudem habe ich die Gitarren ordentlich komprimiert, damit die sich nicht so loosy anfühlen.
     
  10. BarkingDogAudio

    BarkingDogAudio Musikmacher

    Registriert seit:
    08.04.19
    Punkte:
    11
    11
    Erster Anlauf:
     
    flipnaut bedankt sich.
  11. Dimitrirec

    Dimitrirec

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    1.966
    1966
    einmal zerstört bitte:
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.19
  12. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    10.953
    10953
    Einmal KH:
     
  13. Bassbert

    Bassbert

    Registriert seit:
    22.09.13
    Punkte:
    180
    180
    BarkingDogAudio bedankt sich.