Information ausblenden

Frage zur Aufnahme von E-Gitarre an PC

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von NULL, 29.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi,

    als blutiger anfänger habe ich jetzt angefangen, meine Riffs über den Kopfhörerausgang des Verstärkers in den Line-In des PC aufzunehmen. Bloss leider habe ich dabei diese derb heftigen Geräusche und Rauschen im Hintergrund. Gibt es eine Einstellung an der Gitarre oder dem Verstärker das es etwas unterbindet?
    Könnte der kauf einer neuen Soundkarte (aktuell hab ich eine alte OnBoard) auch was bringen? Aufnehmen tu ich das ganze mit Cooledit Pro...

    thx & greeeetz
    Stefan
     
    NULL, 29.10.02
    #1
  2. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo Stefan, die Störgeräusche in deinen Aufnahmen können verschiedene Ursachen haben. Der Sound ist auf jeden Fall schon mal schlechter wenn du die Gitarre über den Kopfhörerausgang deines Amps aufnimmst. Besser wäre es hier den Ampsound mit einem Micro abzunehmen. Des weiteren ist es auch wichtig zu wissen wie der A/D-Wandler deiner Soundkarte arbeitet etc. In der Regel sind Onboard-Soundkarten eher nicht so gut zum Musikmachen geeignet. Ich hoffe ich konnte dir ein paar Hinweise geben.

    Gruß

    Markus
     
    NULL, 29.10.02
    #2
  3. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.594
    25594
    Du hast leider die denkbar schlechteste Variante einer Gitarrenabnahme gewählt. Das Rauschen kommt evtl. davon, daß der Verzerrer an ist.

    Mein Tip: Halte ein Mikro (z.B. von Shure) vor den Lautsprecher deiner Gitarre und stecke es in den Mic in deiner Soundkarte, das sollte das Rauschen vermindern und die Klangqualität erhöhen.

    Frage: Hörst du das Rauschen auch, wenn du einen Kopfhörer an den Kopfhörer-Ausgang anschließt? Wenn nein, dann ist eine neue Soundkarte fällig. Hier im Forum gibt es div. Threads und Artikel zum Thema.

    gruß,
    MK
     
    birdseedmusic, 29.10.02
    #3
  4. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi,

    erstmal danke für die Antworten. Jetzt weiß ich schon etwas mehr.
    Das Rauschen höre ich nur stark, wenn ich die Gitarre am Verstärker an den PC anschließe und am PC gleichzeitig der Kopfhörer hängt.
    Wenn bloss der Kopfhörer und nix anderes dranhängt ist es einwandfrei.......denkt ihr das durch den Kauf einer besseren Soundkarte das alles vielleicht ein bisschen besser wird? Mein aktueller Verstärker ist nicht so das wahre und bekommen tu ich erst gegen Weihnachten einen neuen.

    danke und gruss
    Stefan
     
    NULL, 29.10.02
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.