Information ausblenden

Focusrite Scarlett + Mono-Brüllwürfel

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von BrayZ, 22.12.19.

  1. BrayZ

    BrayZ Themenersteller Produzent

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    884
    884
    Hi,

    ich möchte gern einen Behringer C50A Brüllwürfel als Mono-Abhöre nutzen und habe als Interface das Scarlett 2i4 zur Verfügung. Die XLR-Ausgänge sind bereits belegt, bleiben also nur noch Cinch sowie der Kopfhörerausgang.

    Ne Idee, welches Kabel dafür infrage käme?
     
    BrayZ, 22.12.19
    #1
  2. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.112
    29112
    Geht beides, sofern der Behringer aktiv ist. Besser wäre der Line Ausgang, also cinch.
     
    Schlumpfpeter, 22.12.19
    #2
  3. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    19.670
    19670
    Sowas vielleicht?
     
    Entone, 22.12.19
    #3
  4. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.887
    10887
    hat das Scarlett Xlr Ausgänge ?
     
    stereolli, 22.12.19
    #4
  5. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.112
    29112
    Wer lesen kann....
     
    Schlumpfpeter, 22.12.19
    #5
  6. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.887
    10887
    Meine ich ja. Was für eine Version des Scarlett hat XLR Ausgänge ?

    [​IMG]
     
    stereolli, 22.12.19
    #6
    BrayZ und Schlumpfpeter bedanken sich.
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.112
    29112
    Ahhhh Fangfrage :D
     
    Schlumpfpeter, 22.12.19
    #7
  8. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.122
    52122
    muffy, 22.12.19
    #8
  9. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.887
    10887
    Nee, war nicht als Fangfrage gedacht. Vielleicht unglücklich formuliert. Hätte ja auch sein können, dass es ein älteres Modell gibt, dass ich nicht kenne. Daher. Was für XLR AUsgänge meint er wohl ? Die Eingänge vorne ?
     
    stereolli, 22.12.19
    #9
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  10. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.887
    10887
    Ja, wäre auch mein Vorschlag gewesen, nachdem das XLR Phänomen geklärt wurde.
    Hätte sowas vorgeschlagen:
    https://www.ebay.de/itm/SMPRO-M-PAT...875337?hash=item287c95ab49:g:QEIAAOSwlG5ca8Z8

    Habe selber 2 davon im Rack und bin sehr zufrieden.
    Aber : Deins sieht schicker aus
     
    stereolli, 22.12.19
    #10
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  11. BrayZ

    BrayZ Themenersteller Produzent

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    884
    884
    Sorry, dumm von mir. Natürlich keine XLR Ausgänge vorhanden. Wollte eigentlich sagen, dass die symmetrischen Ausgänge bereits belegt sind :D

    ich würde es gerne via Kabel lösen; bin mir aber unsicher, ob ich einfach über die unsymmetrischen Ausgänge (Stereo) in einen symmetrischen Eingang der Box (Mono) gehen kann oder dabei etwas berücksichtigen muss.
     
    BrayZ, 22.12.19
    #11