Information ausblenden

Flowers in the Death Chamber

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von kenfjohnnydee, 07.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    kenfjohnnydee, 07.02.13
    #1
    helge1973 bedankt sich.
  2. On3iRo

    On3iRo

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    Hm, also bei dem Titel hab ich ehrlich gesagt was ganz anderes erwartet - irgendwie atmosphärischer und düsterer. Das Instrumental ist mir ein wenig zu dudelig und will nicht so recht auf den Punkt kommen. Ich könnt mir das Ganze aber als kurze Passage in einem Film vorstellen, der in irgendeiner Form in der Wüste spielt ;)

    lg
     
    On3iRo, 07.02.13
    #2
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  3. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Das sind die Flowers. ;-)

    Wollte auch nix Stereotypes machen.

    Genau solche Erwartungen wollte ich nicht erfüllen.


    Dankeschön fürs Reinhören!
     
    kenfjohnnydee, 07.02.13
    #3
  4. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Moin Ken!

    Die Drums wirken ganz schön arg überquantisiert, schon das Intro ist so statisch. In das Intro kannst du vielleicht ne dezente Tempoautomation reinmachen, im Verlauf musste kucken, dass du in den Groove ein bisschen eingreifen kannst. Der Bass holt nochmal ganz schön was raus, aber selbst mit dem zusammen schleppen sich die Drums durch ein viel zu klar zu erkennendes Raster. Die müssten über den Bass drüber fliegen, wie ne Schwalbe.

    Ok der Vergleich hinkt, aber vlt weißte ja was ich mein. :D
     
    KoolKolle, 07.02.13
    #4
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  5. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.096
    54096
    Kennst du Mogwai? Wenn nicht, hör mal rein, wenn ja, weisst du warum ich in deinem Song Ähnlichkeiten höre :)

    Nette Skizze.
     
    holgi, 07.02.13
    #5
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  6. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Alles klar. Muss noch mal an den Beat ran.


    Nee, hol ich aber nach.

    Dank euch fürs Reinhören tun.
     
    kenfjohnnydee, 07.02.13
    #6
  7. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.828
    18828
    Moin KJD!

    Erinnert mich auch ein bisschen an "Man" aus den 70ern und Bands der Kraut-Rock-Ära. Der Drummer hat ein bisschen viel Dope drin und vorsichtshalber eine Bandschleife in die PA gespeist, weil er kaum mehr die Knüppel halten kann.
    Klingt nach einer Session und hat echt hypnotischen Charakter. Zwischen 1:40 und 2:00 geht der Rhythmusgitarrist mal kurz hinter die Bühne ( entweder um zu pinkeln oder sich schnell ne Tüte zu bauen ) und lässt die restlichen Jungs auf der Bühne etwas im Stich.

    Hat was, der neue Song der Firma, wünschte mir, dass der Bassist und der Drummer noch ein bisschen von der Inspiration geküsst werden ;-)

    LG
    Asli
     
    asli, 07.02.13
    #7
    KoolKolle bedankt sich.
  8. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    LOL... :LOL: Hab' euch dann nur noch die restlichen 9 Minuten erspart. (Die Krautrockdinger gingen ja alle so ewig lang)

    Ja, recht haste.
    Ja, da zieht sich eigentlich nur eine Bassline komplett durch. Werde da auch noch mal ran, wie auch an den Drums.

    Aber wohlgemerkt: Ich wollte keinen klassischen Track mit Rock/poporientierung machen, nur 'ne Art Klangtapete.

    Auch Dir dank fürs Reinhören.
     
    kenfjohnnydee, 07.02.13
    #8
  9. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.828
    18828
    ja, aber Kleister nich vergessen ;-)

    LG
    Asli
     
    asli, 07.02.13
    #9
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  10. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.034
    28034
    Hmm, also wenn man keinen Song erwartet ist es eigentlich ein schönes Hörerlebnis.
    Doch, schmeichelt den Gehörgang. Ich hatte eigentlich was anderes erwartet als ich auf einen Thread von Dir klickte. Meist kann ich zu Deinen Sachen aufgrund Kompetenzmangels ja leider weniger beitragen :-(.

    Ein bisschen blechern wirkt es schon. Also wenn Du da wirklich dran schrauben möchtest (weil so funktioniert es ja schon), dann würde ich irgendwas am Hall machen (frag aber mich jetzt bitte nicht, was. Das müssen die Mixgötter (meine ich nicht despektierlich) hier im Forum wissen).
    Sowie die ganz tiefen Bässe raus, die tiefen Mitten bei ca. 250-300 Hz etwas mehr rein die Mitten bei ca. 1200 Hz etwas (nur etwas) raus und die Höhen so ab 8 kHz wieder 'n bissi rauf.
    Dann hat man mehr so ein Radio-Edit. Bilde ich mir zumindest ein :-D.
     
    Dodo_I, 07.02.13
    #10
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  11. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Yep! Den Höreindruck hab ich auch. Komischerweise klingt das in der DAW selbst relativ ausgewogen. Muss wohl irgendwas bei der Konvertierung als mp3 File bzw. bei Soundcloud selbst was passiert sein. Werde aber beim Misch jetzt trotzdem nochmal verschärft drauf achten.

    Danke für den Hinweis dodo
     
    kenfjohnnydee, 07.02.13
    #11
  12. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.034
    28034
    Ich konvertiere neuerdings hiermit:

    http://www.dvdvideosoft.com/de/products/dvd/Free-Audio-Converter.htm

    und bin mit den Soundergebnis eigentlich sehr zufrieden . . .
     
    Dodo_I, 07.02.13
    #12
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  13. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jo, thx.


    So, ich hab' erstmal versucht, Angemahntes, im Rahmen des mir Möglichen, zu verbessern, als da wären:

    Drums - viele Änderungen im Arrangement

    Bass - 'ne kleine Variation drin

    und außerdem noch 'ne unspektakuläre Gitarre hinzugefügt (hört man zum Ende hin besondes raus)
     
    kenfjohnnydee, 07.02.13
    #13
    Dodo_I bedankt sich.
  14. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.263
    105263
    ich fang nach fast 20 Jahen wieder an und Du bist schuld


    [​IMG]




    jau wirklich geile Skizze. Gefällt mir. Bleib am Ball!
    Verbesseungsvorschläge? Schwer! Ist schon sehr eigenständig und gewollt "leer" denke ich mal.

    Das ist mal Dope-Mucke vom feinsten ;-)
     
    Wennto, 07.02.13
    #14
    helge1973, Dodo_I und kenfjohnnydee bedanken sich.
  15. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    LOL... ja, war gar nicht meine Absicht; hab' vermutlich zuviel NEU! gehört in letzter Zeit.


    So, hab' jetzt noch'n Paar Takte drangehängt (nix großes), kleine Drumveränderungen und etwas sanfter beendet dat Dingen. Bleibt jetzt erstmal so stehen.
     
    kenfjohnnydee, 08.02.13
    #15
    Dodo_I bedankt sich.
  16. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.456
    87456
    Alta, mir gez wie unserem Schäf, nur, dass ich keine Blättchen mehr habe, ansonsten würd ich auch

    [​IMG]


    Mal abgesehen vom Sound interessierte mich mehr wohin mich Dein Song führen würde und ich könnte mir ihn wirklich verdammt gut in nem Tarantino-Film vorstellen. :respekt:

    Ruf den mal an, dann hat der genau den PsychoComposer, den er auch braucht ;-)

    Ansonsten ...

    - Timpani (?) am Anfang: bin mir nicht sicher, ob man das so trocken lassen sollte, schwanke da hin- und her :schulterzuck:

    - Die Snare gefällt mir überhaupt nicht, macht den ganzen Song kaputt, die klingt einfach nicht gut, vlt. ne andere nehmen.

    - Dass da nicht so viel passiert stört mich nicht, passt ja zu der ganzen Nummer. Wenn überhaupt würde ich noch n paar Gitten-Folgen reinhämmern, die dezent zum Thema passen.

    Generell find ich es toll, dass die meisten Relikte hier unter Einflüssen von Drogen und Alkohol die besten Dingers raushauen :-D
     
    helge1973, 08.02.13
    #16
    kenfjohnnydee und Saurus bedanken sich.
  17. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jo, dank Dir Helge.


    Timpanis sind da nicht drin. Das sind allesamt Samples von 'nem Jazzschlagzeug. Klingt z.T. ziemlich eigen, jau. Offiziell schimpft sich das hier bei mir "Jazz Kick"
    Snares könnte man austauschen, aber gerade von diesen könnte ich mich fürchterlich ungern und nur unter größtem Herzeleid trennen.

    Dann müsste ich doch noch beim Threadtitel ergänzen um "Suche 'nen Gitarristen zum einhämmern..." bin selbst ein zu mauer Gitarrist, um da was Anspruchsvolleres einzukloppen.
     
    kenfjohnnydee, 08.02.13
    #17
    helge1973 bedankt sich.
  18. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.463
    10463
    hui - klingt mal so gar nicht nach den Sachen, die ich sonst von dir kenne und trotzdem gut. Ich würde die Snare auch nicht austauschen. So klingt Snare mit 'nem Besen gespielt und mir passt das. Dass das ein oder andere Becken nicht nach Besen klingt, ist geschenkt. Hat was Mantra-mäßiges und beim Einspielen sicher Spaß gemacht. Das zu Hören, macht mir auch Spaß!
     
    DerGipfel, 08.02.13
    #18
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  19. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Themenersteller

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Dank Dir, Gipfel. Muss auch zugeben, dass das einer von wenigen meiner Tracks ist, die ich mir auch noch nach Fertigstellung geben kann.
     
    kenfjohnnydee, 08.02.13
    #19
  20. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.456
    87456
    Na, da fällt mir doch so ein Relikt names MC Holgi ein, der seine Gitte noch von nem Cro-Magnon-Mensch gebaut bekommen hat.
    Anstatt mich also ständig so blöd von der Seite anzumachen, könnte besagtes Relikt sich für das Forum mal nützlich machen und dem Ken hier helfen!

    Mensch, die Gitten kriegt sogar den Fladentontechniker reingeprügelt! Dürfte doch nicht so schwer sein, einfach ne PM an den und dann liest der mal zur Abwechslung keinen "Hulk" abends aufm Klo sondern hilft Dir!! Der wär der richtige für so ne Mugge, glaubs mir. ;-)

    Bei der Snare bleib ich, habs nochens gehört, aber jut, wenns Dir gfollt. :schulterzuck:
     
    helge1973, 08.02.13
    #20
    Saurus und kenfjohnnydee bedanken sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.