Filzplatten von Knauf: Claneo single smart

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Klaatu, 07.11.17.

  1. Klaatu

    Klaatu Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.17
    Punkte:
    8
    8
    Aufgrund meiner aktuellen Planung bin ich auf was (fast) neues gestoßen.
    Hier der Link zum Prospekt, es ist ein PDF-Download von einem Prospekt.
    [​IMG]https://www.knauf.de/wmv/?id=19059

    zwei größen, schneidbar, preis konnte ich bislang nicht finden

    Aber was mich interessiert, ist diese Platte für akustische HIFI-Zwecke irgendwie brauchbar?
    Im Prospekt gibt's auch diverse Messdiagramme (verschiedene Wandabstände, mit und ohne aufgelegter Dämmung). Ich komme damit aber nicht recht klar, bzw. kann das nicht recht einordnen.
    Wie ist euere Meinung?
     
  2. olligurtschmann

    olligurtschmann

    Registriert seit:
    13.12.15
    Punkte:
    528
    528
    Ich würde den Platten per se nicht die Wirksamkeit absprechen. Kann schon sein, dass die was taugen. Habe keinen unabhängigen Test im Netz dazu gefunden.

    Ich auch nicht. Da kann man sich denken, dass Knauf sich diese Teil gut bezahlen lässt. Wahrscheinlich könnte ich von dem Preis für eine Platte mir 5 Eigenbau-Breitbandabsorber an die Wand hängen.
     
  3. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.119
    25119
    Moin

    Das ist doch im Grunde ein Konkurrenzprodukt zu BASF Basotect Platten. Auch mir fehlt da vor allem der Preis. Solange man das nur über den Baustoffhandel beziehen kann, wird das sicherlich eine teure Angelegenheit. Basotect ist halt schon länger am Markt und etabliert als wirkungsvoller Schallschutz, allerdings auch nicht für wirklich tiefe Frequenzen. Eher so gegen Flatterechos und Mittenfrequenzen. Für wirklich tiefe Frequenzen ist sicherlich die Variante mit dem selbstgebauten Schallabsorber aus Holz und Steinwolle die beste Variante, zudem auch noch ökologisch absolut unbedenklich (okay, die Produktion von Steinwolle verschlingt viel Energie, dafür ist da aber fast nur Gesteins-Zeugs drin). Aber wieso nicht einfach ein dickes Sofa oder ein volles Bücherregal in das Zimmer stellen, das sind prima Schallschlucker, und das gibt auch dem Studio einen wohnlichen Touch.

    lg
    bird
     
  4. Klaatu

    Klaatu Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.17
    Punkte:
    8
    8
    Da ich den Thread hier angefangen habe, werde ich mich auch noch um eine Preisinfo bemühen.
    Sobald ich Nachricht habe, hier dann nachzulesen.

    Ich hätte mir gewünscht, dass die Experten von euch sich das Prospekt und die Messprotokolle ansehen und dass dann in verständlicher Form erklären.
    Z.B. (ist aber jetzt vollkommen hypothetisch)
    Platten auseinandergeschnitten könnten gute Erstreflexionsabsorber sein
    oder drei, vier Platten davon an die Decke und dann ist das Thema ab 125 Hz gegessen
    oder wie auch immer.

    MIr gefällt das Design und die Befestigungsmöglichkeiten, so ne Platte zumindest für ein Arbeitszimmer könnte ich mir gut vorstellen
     
  5. AlphaMastering

    AlphaMastering

    Registriert seit:
    26.06.09
    Punkte:
    694
    694

    Du musst schon einsehen, dass die Infos, die erfahrene Akustikbauer hier einstellen viel Wert und noch dazu GRATIS sind. In einem anderen Thread haben wir Dir bereits ausführlich geholfen.
    Wir sind arbeitende Menschen und können nicht für jede Idee den Taschenrechner anwerfen.

    Wenn Du so viele Fragen über so einfache Dinge hast, musst Du einfach selbst das Thema mal ein bisschen studieren oder jemanden dafür bezahlen.

    Jedenfalls sieht man doch im PDF, dass das im unteren Bereich sehr wenig wirkt bzw. kann man mit den angegebenen Daten nichts kalkulieren (im Studiobaubereich zumindest nicht).
     
    holgi bedankt sich.
  6. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    37.965
    37965
    Der TE kann sich an einen Baustoffhändler wenden, der wieder den Knauf Aussendienstler kontaktieren und schon wird einem geholfen. Ich weiss das es so geht, bin selber gewerblicher Kunde bei Knauf.
     
  7. MikasMietshaus

    MikasMietshaus

    Registriert seit:
    18.01.14
    Punkte:
    286
    286
    Vielen Dank dass du mich auf dieses Produkt aufmerksam gemacht hast. Ich hoffe ich kann es in Mexiko beschaffen, denn ich suche scho länger nach etwas in weiss ohne Stoffbezug für anwendungen in Projekten für Büros oder Hotels. Und da Bsotec hier nicht zu beschaffen ist wenn man nicht gleich 5 LKW voll geladen kauft wäre dass gff eine alternative für mich, wenn der Preis nicht all zu hoch ist.
    Danke