Information ausblenden

euer Lieblingskompressor für echten angezerrten Bass

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von holgi, 27.01.21.

  1. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    44.097
    44097
    Ich LIEBE Aliasing, Phasenschweinereien und Latenzen! :)
     
    rkdk, 27.01.21
    #41
  2. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    32.904
    32904
    Klar, aber da der Pegel des Höherfrequenten Anteils des Basses ja eher gering ist, ist das resultierende Aliasing noch weitaus geringer :p
     
    Schlumpfpeter, 27.01.21
    #42
    Entone bedankt sich.
  3. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    34.484
    34484
    Ach, Du Heiliger! Jetzt haben wir schon Corona, und dann auch noch das!
     
    sts, 27.01.21
    #43
    Entone bedankt sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    56.378
    56378
    Keine Bange - da gibt's bald 'nen Impfstoff gegen Aliasing.
     
    Kosaken-Kaffee, 27.01.21
    #44
  5. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.594
    12594
    Mich würde mal interessieren, ob ich das merke, wenn ich das habe.
     
    pitsieben, 27.01.21
    #45
  6. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    34.484
    34484
    Ja, aber es wird weniger geliefert, als benötigt wird, außer in Großbritannien.
     
    sts, 27.01.21
    #46
  7. koitnreina

    koitnreina Gruftie

    Registriert seit:
    07.06.20
    Punkte:
    677
    677
    koitnreina, 27.01.21
    #47
  8. Soundmopi

    Soundmopi Produzent

    Registriert seit:
    22.12.04
    Punkte:
    6.714
    6714
    Kann man auf beiden machen. Sowohl DI als auch Amp Signal.

    Wobei man beim Amp Signal dann natürlich viel subtiler an den Parametern dreht.
    ...außer, man will es doch noch so richtig verbiegen.
     
    Soundmopi, 27.01.21
    #48
    stereolli bedankt sich.
  9. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.010
    54010
    so, hab dann mal ein wenig gebastelt, zunächst hab ich die DI dupliziert, ersteres File via GainReduction von JST platt gemacht, dann alles unter 45 Hz und alles über 150 Hz so hart als möglich im EQ gecuttet, das dann noch mal ordentlich zusammengestaucht im Elephant, gibt ein gleichmässig Murmeln ganz unten :)

    zweites File ebenfalls im GainReduction von JST gebügelt, dann im EQ alles unter 170 Hz gecuttet, dann den TSE 808 druff, dort halb Zerre, Höhen rein und volles Output eingestellt, und am Ende ebenfalls den Elephant


    beide Spuren auf ne Gruppe, dort ein bissel mit dem Cubase Maximizer gefummelt, voila, klingt geil

    tolle Arbeitsgrundlage für den eigentliche Mix der ja noch ansteht.

    Danke euch :-D



    Edit:
    hier mal das File der Bassgruppe, die Timingschwankungen hier und da sind bislang noch ignoriert von mir da sie im Mix nicht wirklich auffallen, wenn mich die Langeweile plagen sollte editier ich das noch, aber an sich mach ich kaum noch Editing, aus Prinzip :-D

    ab dafür:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 27.01.21
    holgi, 27.01.21
    #49
    pitsieben bedankt sich.
  10. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.594
    12594
    Sehr böse...und etwas kaputt...:D
    Mir wären die Saiten zu tief, aber das kann man so wollen. Bin gespannt, wie das im Mix klingt...:)
     
    pitsieben, 27.01.21
    #50
    holgi bedankt sich.
  11. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    44.097
    44097
    Nuja. Waves 1176 Zerre gefällt mir nicht. Geschmackssache.
    Mir zu langweilig und aufgrund des typischen Signature Sounds, auch All Buttons Mode, mir zu eingeschränkt.
    Nun, man kann alles mögliche an Verzerrern nutzen, um bei Bässen Obertöne zu generieren. Distortions, Amps, Röhren, Tube, Bandsättigungen was nicht noch alles.
    Ich mag auch gern mal Waveshaper, leicht parallel hinzugemischt. Oder Bitcrusher. Geht dann Richtung NIN. EBässe wie Synths.
     
    rkdk, 28.01.21
    #51