Information ausblenden

Elektropunk ------ Space Disco ------ Elektrorash

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Utz, 15.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Utz

    Utz Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    Hey Bros!


    Ich brauch mal wieder Hilfe.



    Und zwar hier:


    Utz Gordon - Spacedisco



    Was kann man dazu sagen?
    Ich weiß -> Übersteuert. Aber das ist (teilweise) durchaus gewollt, um das ganze "bratziger" klingen zu lassen. Oder schlechte Idee?

    Sagt mal bitte was ihr davon haltet
    :)
     
  2. beazman

    beazman

    Registriert seit:
    02.01.06
    Punkte:
    78
    78
    Hi Utz!

    Also den Anfang find ich eigentlich ganz fett, aba so nach 20 sek. wo noch dieser Brummer dazu kommt und später die Vocals, da wirds doch ein wenig zu brazig und klingt nicht mehr so gewollt.
    Da ich selber noch kein guter Masterer bin würd ich vom Gefühl her sagen: die Vocals lieber ein bisschen dünner und mehr nach altes, kleines Radio klingen lassen - you know?.

    Den Brumsound - also dieses komische "geröhre" - der ab 20 sek. los geht entweder ganz weg oder leiser (und weniger Distorschen).

    Hab den Song nich zu ende gehört, weil er ein bisschen genervt hat. Es scheint mir als wenn da alles ein bisschen zu viel brazt, sorry.

    Vom Ding her könnte das aba geiler Eletropunk-Shit werden. Gute Ideen und lustiger Text.

    Gruß
    beazman
     
  3. Subpeter

    Subpeter

    Registriert seit:
    09.05.04
    Punkte:
    162
    162
    moin,

    hätteste mal machen sollen, da kommt nämlich noch ein cooles solo.
    ansonsten finde ich das lied gut. aber so extrem brezelig würde ich es nicht machen. das hat meinen armen laptopspeakern einiges abverlangt.
    gut, das mit dem gesang, da bin ich jetzt ein bisschen vorsichtig, weil ichs auch nicht besser könnte, aber es halt schon a bisserl schief, oder?
    arrangement finde ich auch gut, kommen immer wieder zurrückgenommene teile, nach denen es wieder losbretzelt.
    machs n bisschen "leiser" und ich behalts.
    gruss
    nils
     
  4. lampenkonner

    lampenkonner

    Registriert seit:
    23.10.05
    Punkte:
    354
    354
    hmm... eigentlich nicht so mein ding, aber die idee find ich gut. evtl nochmal einsingen und den gesang nicht ganz so derb mischen. ;)
    grüße...drl
     
  5. Utz

    Utz Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    Erstmal danke für konstruktives Feedback!!

    Gut was zu hörn.






    Hmmm mal durchdenken :D

    Brummsound:
    Jop das is der normale (E-)Bass Sound den ich in jedem Lied hab. das was vorher als Bassline kommt nehm ich normalerweise für die Melodie.
    Aber hier fand ich es schön wie diese beiden Bässe sich gegenseitig ein bisschen "reinknallen". Distortion is da leider gar nich drauf :D
    Dieser verzerrte Effekt kommt am allermeisten von der Komprimierung auf mp3.
    Normalerweise sind auch die Drums halbwegs klar und plötzlich hat bei mir der erste Synthie n kleines Echo - sag mir mal n Programm bitte das aus *.aiff gute mp3s zaubert :)


    Das mit den Vocals - hab ich auch mal drüber nachgedacht. Hab da keinen Lowcut oder so gemacht, aber möglicherweise sind die tiefen Frequenzen einfach zu "existent" als dass sie (zwar nicht direkt hörbar) aber spürbar den Sound beeinflussen und anderen Instrumenten in dem Frequenzbereich die dB klauen oder Headroom wegnehmen blabla ^.~




    @ Subpeter:


    auch zu dir dickes thxi.

    Werde zumindest mal im Master ein paar .x-db-Schritte runtersetzen, dann wird dem Kompressor nicht so viel abverlangt ;)
    Danach werd ichs vllt nochmal mit nem andern Codec neu codieren. Schauen ob was bringt. Hoffe das ^-^




    @ all
    Aber - rein prinzipiell - von der Richtung richtig?




    edit:
    @ lampenkonner:

    denk mal an fred vom jupiter :D
     
  6. MIK

    MIK

    Registriert seit:
    01.02.06
    Punkte:
    295
    295
    Servus,

    nach meinem Gefühl is es gar nicht so schlecht. Ein bisschen Abgefahren halt :p

    Den Anfang und das Solo finde ich gut, in der Mitte könnte noch irgend etwas abgehen, da ist irgendwie kurz so ein Loch da, das eigentlich nur durch den abgedrehten Sound etwas gefüllt wird.

    Wie klingt das Ding denn clean?
     
  7. OlliB

    OlliB

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @utz

    Von der Richtung würde ich 80´er tendieren ......... ;)

    *schlag mich tot*

    Aber so mein erster Eindruck.



    Der Distort Effekt wertet halt alles etwas auf, obwohl er wohl Höhrtechnisch nachträglich aufgebessert wurde.

    Ansonsten, klingt halt 80er Style ..... von der Melodie und Machart.

    Greetz

    OlliB
     
  8. bobo

    bobo

    Registriert seit:
    16.05.03
    Punkte:
    499
    499
    ich kanns mir nicht anhören (mit firefox und i-explorer)
     
  9. OlliB

    OlliB

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    Na das liegt wohl weniger an deinen Browsern sondern an deinen Codecs.

    Such mal im I-Net nach Updates für MusicCodecs für deine Player !!
     
  10. bobo

    bobo

    Registriert seit:
    16.05.03
    Punkte:
    499
    499
    neh, ich präzisiere: ich kanns nicht runterladen :)...."seiten ladefehler"....
     
  11. Subpeter

    Subpeter

    Registriert seit:
    09.05.04
    Punkte:
    162
    162
    ich weiss nicht ob das an irgendwelchen codecs liegt, aber bei mir gehts mit rechtsklick - ziel speichern unter.
    gruss
    nils
     
  12. bobo

    bobo

    Registriert seit:
    16.05.03
    Punkte:
    499
    499
    bei mir nicht, peter.
     
  13. bobo

    bobo

    Registriert seit:
    16.05.03
    Punkte:
    499
    499
    hi.
    der peter hats mir geschickt.

    ich finde das instrumentale super. oktavbass siegt bei mir aber immer. der gesang sitzt irgenwie zu sehr drauf...den würde ich versuchen mehr zu integrieren. und den schiefen refrain finde ich sympatisch. und das solo erst...hui....
     
  14. BeefCake

    BeefCake

    Registriert seit:
    27.02.05
    Punkte:
    81
    81
    ja der song is doch ganz nice ...

    doch mir geht der brummsound der 2. bass sozusagen ziemlich auf die eier , dafür klingt der erste am anfang sehr fett, erinnert mich bissel an fischerspooner ... darf man fragen, womit du den bass / die bassline gemacht hast ? hardwaresynth oder vsti und welche ? ^^


    danke Beef
     
  15. Utz

    Utz Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    @ Beefcake:


    :D


    Ganz einfach:

    der zweite Bass ist das 4-Front Bass Modul.
    VSTi freeware.



    der erste, der also zuerst kommt im Lied und elektroartiger klingt, kommt aus dem freeware-Synthie EasySynth 4 free von Das Modul (der Mann aus dem Forum hier :) )

    Genommen hab ich dafür den Preset "alba", den Attack ganz knapp eingestellt, ein bisschen an den Filtern den Sound angepasst und dann ein die beiden Delays so eingestellt, dass sie sich ein bisschen in die Quere kommen.

    Wenn du magst kann ich mal genau nachschauen.





    Ich werd jetzt mal ne leicht anders gemasterte Version erstellen und hochladen... dann meld ich mich noch mal.



    @ All:

    Thx for feedback ^.^
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.