Information ausblenden

Editoren(für VST) im CubaseSX öffnen???

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Haribo, 11.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Haribo

    Haribo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    3
    Hallo leute,...

    ich hoffe sehr, hier kann mir jemand weiterhelfen!!!
    Ich hab`seit heut CubaseSX und suche (jetzt schon) verzweifelt einen Weg,
    wie ich einen Editor(Drum-,Noten-,Midi...) für die VST-Intrumente öffnen kann.
    Ich kann zwar einen Midi-Noteneditor im Kontextmenü sehen, kann ihn aber nicht öffnen!!!
    Einen anderen Editor hab`ich bis zum jetzigen Zeitpunkt gar nicht erst gesehen.
    Kann mir bitte jemand helfen?????????????????
    mfG,Haribo :p
     
    Haribo, 11.04.06
    #1
  2. bass

    bass

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    310
    310
    wie siehts den mit nem handbuch aus.
     
    bass, 11.04.06
    #2
  3. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Um einen Editor zu öffnen, mußt Du zunächst etwas haben,
    was Du in einem Editor öffnen kannst.

    Wenn Du in der Arrangement-Ansicht von Cubase einen Midi-Clip auswählst, dann
    kannst Du ihn auch mit dem Keyeditor öffnen.

    Einen Clip wählt man aus, indem man ihn einfach nur anklickt.
    Dabei wird er rot umrandet dargestellt.

    Wenn Du nun auf diesen ausgewählten Clip einen Doppelklick machst, dann öffnet
    sich automatisch der Keyeditor.
    Bei einem Audioclip würde der Sampleeditor aufgehen.

    Welcher Editor sich bei welcher Art von Clip automatisch per Doppelklick öffnet,
    kann man auch in den Voreinstellungen von Cubase bestimmen.

    Einen Clip erzeugt man, indem man einen Locatorbereich markiert, eine Spur erzeugt
    und dann auf Höhe dieser Spur zwischen die Locatorpunkte doppelklickt .
     
    fmo, 12.04.06
    #3
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    So , und wenn das auch noch zu kompliziert war, dann
    gibt es hier natürlich auch noch einen schönen Film :

    (leider noch ohne Ton)

    Lehrfilm (streaming Video wmv 275 kB)

    Na, ist das nichts ?
     
    fmo, 12.04.06
    #4
  5. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Wunderbar !
    Jetzt geht es sogar mit Ton ...

    Lehrfilm mit Ton

    (Es sollte innerhalb von 10 Sekunden anfangen zu spielen.)
     
    fmo, 12.04.06
    #5
  6. antares

    antares Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    24.09.04
    Punkte:
    7.631
    7631
    @ fmo!

    Saubere Sache!
     
    antares, 12.04.06
    #6
  7. Haribo

    Haribo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    3
    Hey fmo,

    hab`mir das Video zwar noch nicht angeschaut, aber du hast mich schon zu meinem Ziel geführt!!!

    Danke,bin schon seit Stunden fleißig am Arrangieren*g*...

    mfG,Haribo...
     
    Haribo, 12.04.06
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.