Information ausblenden

Du bist das Lied

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von Teestunde, 20.07.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Teestunde

    Teestunde Themenersteller

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.488
    18488
    Du bist das Lied

    Du bist das Lied, das man nie mehr vergisst
    Du bist der Wind, der mein Angesicht küsst
    Du bist die See, die mich sehnsüchtig macht
    Du bist das Licht, das mir hilft durch die Nacht

    Auf jede Art überwältigst du mich
    Wie gerne wär ich das Gleiche für dich
    Dann sagst du lächelnd: Das bist du doch längst
    Wenn du mir Liebe und Zuversicht schenkst

    Du bist der Mond, der die Erde umkreist
    Du bist das Schiff, das den Kosmos bereist
    Du bist das Rot, das den Abend verschönt
    Du bist der Wein, der den Gaumen verwöhnt

    Auf jede Art überwältigst du mich
    Wie gerne wär ich das Gleiche für dich
    Dann sagst du lächelnd: Das bist du doch längst
    Wenn du mir Liebe und Zuversicht schenkst

    Du bist der Schnee, der die Kinder entzückt
    Du bist die Frucht, die der Wanderer pflückt
    Du bist das Grün, das den Winter vertreibt
    Ich wüsste nicht, was dich schöner beschreibt

    Auf jede Art überwältigst du mich
    Wie gerne wär ich das Gleiche für dich
    Dann sagst du lächelnd: Das bist du doch längst
    Wenn du mir Liebe und Zuversicht schenkst
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.19
    Teestunde, 20.07.19
    #1
    SoulFrontier bedankt sich.
  2. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.469
    26469
    Gefällt mir spontan! :)
     
    SoulFrontier, 20.07.19
    #2
  3. Teestunde

    Teestunde Themenersteller

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.488
    18488
    Freut mich. :)
     
    Teestunde, 20.07.19
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.