Information ausblenden

Drum-Overhead - eure Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von randy, 08.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. flexus

    flexus

    Registriert seit:
    27.10.05
    Punkte:
    178
    178
    Ich nehm Overheads meistens mit recorderman oder auch ganz simpel mit a/b auf. als miks verwende ich da meistens kleinmembranmiks meistens diese scx von audix manchmal verwende ich da auch zwei se 2200 um einen weichen klang zu kriegen aber das passt nicht immer zu den nummern und auch nicht immer zu den Becken..
    mfg flex
     
    flexus, 02.03.06
    #21
  2. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.439
    17439
    hi

    m/s-stereofonie ist 100%ig monokompatibel!

    schaltet man auf mono, löschen sich die seitensignale aus und übrig bleibt das mono-signal. monokompatibler geht's gar nicht.

    ansonsten verwende ich mxl603 in einfacher a/b-technik, wobei ich darauf achte, dass snare und bassdrum aus der mitte kommen. d.h. die miks sind schräg zum drumset aufgestellt. also das linke ist weiter weg von mir, das rechte näher.

    mfg SOS
     
    SOS, 02.03.06
    #22
  3. mittichec

    mittichec

    Registriert seit:
    08.04.04
    Punkte:
    5.771
    5771
    Meine letzte Drum Aufnahme hab ich OH Technisch mit einem SP B1 über dem Blech (Ride, China, Crash1, Splash) und einem SM58 über HiHat und dem Crash2 gemacht.

    Resultierte zum Teil daraus, dass es von den mir zu Verfügung stehenden Mikros die beiden besten Waren.
    Habe ansonsten auch jeden Kessel einzeln Mikrofoniert und bin insgesamt doch sehr mit dem Ergebniss zufrieden gewesen.

    Das schönste war, dass die Becken auf der Aufnahme so richtig schon "offen" und "klar" und "sauber" klangen.

    Werde wohl bei der nächsten Aufnahme schauen, ob ich das SM58 noch ausgetauscht bekomme, weiss noch nicht genau, gegen welches, da ich das Gefühl hatte, die HiHat könnte man noch etwas "weicher" abgenommen bekommen.

    Grüße, Mittichec
     
    mittichec, 02.03.06
    #23
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.