Information ausblenden

Der letzte Zug

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von benni77, 23.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    626
    626
    hallo liebe Community,

    Ich hoffe ihr könnt mir was dazu sagen,
    wenn es sich eurer Meinung nach wirklich grässlich anhört,habe ich als kleine Entschuldigung,dass ich das Ding nur auf einem Monitor (HS 80) und ziemlich schlechten bilig Kopfhörern gemischt habe.

    Ich hoffe der Mix geht trotzdem einigermasen in Ordnung.
    Auch wenn es vielleicht nicht jedermanns Sache ist.

    Mfg Benni

    https://soundcloud.com/zum-testen/der-letzte-zug-ausgang-stereo
     
    benni77, 23.01.13
    #1
  2. Fritz

    Fritz

    Registriert seit:
    28.08.05
    Punkte:
    1.820
    1820
    Also is überhaupt nicht meine Musik;

    ich finde den Sound der verzerrten Gitarre nicht besonders gut, verschmilzt für mich ein bisschen zu wenig mit dem Rest.

    Dieses "Hip Hop" kommt da irgendwo mitendrin (2:10) ein bisschen unmotiviert aus dem nichts? Klingt auch ein bisschen komisch vom sound her... passt nicht so richtig rein find ich; vllt auch der hall?

    2:52 die 2. Stimme ... klingt irgendwie auch bisl lustlos.

    Sonst gut. Weiss aber ned so wie sowas klingen soll; wenig hörerfahrung.

    hth
     
    Fritz, 23.01.13
    #2
  3. memosch

    memosch

    Registriert seit:
    06.09.09
    Punkte:
    1.340
    1340
    ..dieses "Folge ihr Blihihiiind..." Backing kommt irgendwie komisch rüber.. das fällt irgendwie raus..
    Ansonsten das Thema gefällt mir. Hat etwas von oldschool, gerade durch die Pianophrase;)
    Dieses "HIPHOP" Sample würd ich anders bearbeiten, teils zu laut, Zerre und Delay passen für mich nicht ganz vom Sound und der Wirkung her. Ist aber sicher auch Geschmackssache.
    Dadurch das die Guit mit dem Bass läuft wirkt der Song etwas schwerfällig. Kommt aber sicher darauf an, was du bewirken möchtest. Soll die Guit den Basslauf stützen oder ein melodisches Element fahren? Beim letzteren würde ich eine andere Guit/Melodie ausprobieren..:)
    Gruss
     
    memosch, 23.01.13
    #3
  4. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Das Intro von Queen klauen?

    [​IMG]
     
    stefangeidel, 23.01.13
    #4
  5. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    Tja...The Show must halt go on ;-)

    Also die Backings sind die Hölle. Total daneben und unfreiwillig komisch. Kling so als wenn der Zug gerade über den Backingsänger rollt. Sorry. - Auch dieses verzerrte "Hiphop" kommt nicht sonderlich gut. Sollte wohl ein Megaphone FX sein, oder?

    Ansonsten, naja. - Hatte mal wieder gehoft, einen RAP Song mit einer ordentlichen Message zu hören. Bei mir kommt leider nicht viel über und es klingt alles wirklich ein wenig "lustlos". Das Queen Piano-Thema wird auch zu ausgenudelt....das Ding läuft ja komplett nonstop durch!?!

    Das Arrangement finde ich eher schwach. Keine Höhepunkte

    Der Mix ist soweit okay, das man alles verstehen und sich gut ein Urteil über den Track erlauben kann.

    Na, evtl kommen ja noch weitere Meldungen von Genre-Liebhabern. Mich hat es leider nicht überzeugt!

    Am Ball bleiben...
     
    Wennto, 23.01.13
    #5
  6. Strange

    Strange

    Registriert seit:
    26.02.10
    Punkte:
    1.078
    1078
    Welcher Queen-song soll das sein?
    Ich höre das Klavier von "Cold as Ice" von Foreigner.[​IMG]
     
    Strange, 23.01.13
    #6
  7. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
     
    stefangeidel, 23.01.13
    #7
  8. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Also, ich versteh nicht, dass man diesen Pianoloop (der wirklich wie 'ne 1:1 Kopie des o.g. Queen Intros erscheint) konsequent durch den kompletten Track durchrattern lassen muss. Will die Rapgemeinde sowas denn noch anno 2013 hören?
     
    kenfjohnnydee, 23.01.13
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.