Information ausblenden

Cubase Support schlechter?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von ModulationMatrix, 21.01.19.

  1. Rescue

    Rescue

    Registriert seit:
    17.01.09
    Punkte:
    872
    872
  2. acblitzdc

    acblitzdc

    Registriert seit:
    20.10.16
    Punkte:
    607
    607
    Ich habe am 28.01.2019 eine ausführliche und ordentliche Antwort (zufriedenstellend) vom Support auf ein Ticket vom 14.12.2018 erhalten. Ich meckere zwar häufiger mal bez. Cubase's neuer oder mitgeschleppter Code- Schlampereien, aber die letzten beiden Tickets wurden in absolut professioneller Art und Weise beantwortet und zeigen, dass die Steinberger am Ball sind und uns Ernst nehmen.

    Werde aber trotzdem weiter nörgeln, wenn's was zu nörgeln gibt!

    Gruß
     
    Burkie bedankt sich.
  3. WMD

    WMD

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.235
    2235
    Ich habe vor gerade einer Woche erstaunlich gute Erfahrungen mit dem Support gemacht. Aber man muss es ihnen auch einfach machen;)
    Ich habe ein Ticket geschrieben, eine Woche später angerufen, dann ein Bildschirm Video von meinem Bug inkl. der Projekt Datei geschickt. Nichtmal eine Woche später kam erst eine Mail mit einem TIpp der nichts genutzt hat und am Tag danach eine Korrektur seines Tipps mit der Ansage dass das Technick Team den Bug gefunden hat und er in den nächsten zwei Updates gefixed werden sollte. Eine Bug Nummer habe ich auch bekommen.
    Also ein bisschen entgegen kommen und schon lief es;)
     
    PlanNine, rkdk und Burkie bedanken sich.
  4. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Themenersteller Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    33.493
    33493
    Haste fein gemacht ;)
     
    rkdk bedankt sich.
  5. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    32.130
    32130
    :eek:


    neindochoohh.JPG
     
    ModulationMatrix bedankt sich.
  6. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Themenersteller Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    33.493
    33493
    So ich muss den Steinberg Support doch nochmal verteidigen, nachdem ich nun einen NI Support Fall hatte :D

    Also bei Steinberg muss man lange kämpfen und diskutieren um mit seinem Problem durchzukommen, aber dann wird es wenigstens als Bug registriert und gefixt, bzw. workaround vorgeschlagen.

    Bei NI hatte ich nun zum zweiten mal den gleichen Ablauf eines Support Falles: Ticket geöffnet, Problem geschildert. Rückfragen kamen, Diagnose Tool laufen lassen, nochmehr Rückfragen, alles jedesmal mit etlichen Tagen Zeit dazwischen und offensichtlich auch jedesmal ein anderer Mitarbeiter so dass man immer alles von vorne erklären muss, und nach 6-8 Wochen "probieren sie mal dies, probieren sie mal jenes" kommt man dann genau an dem Punkt raus wo man angefangen hatte "was war nochmal das Problem?". niemand hat auch nur irgendwas rausgefunden, echt frustrierend.
     
    rkdk und Vast bedanken sich.
  7. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    2.107
    2107
    Der NI Support hat mir auch nicht gefallen. Ich fand die nicht so kompetent.
     
  8. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    48.316
    48316
    Um überhaupt zu wissen, ob die kompetent sind, muss man ja eine Antwort bekommen. Dies offensichtlich hat bei dir geklappt - Glückwunsch! :D