Cubase Projekt Datei weg

  • Ersteller Daydream
  • Erstellt am

D
Daydream
Registriert
10.10.06
Beiträge
26
Reaktionen
0
Punkte
35
Hallo Leute,
ich brauche dringend Hilfe...
und zwar hab ich mal meine auf meiner Festplatte etwas Ordnung machen wollen
und habe dabei meine Aktuelle cpr. Dateien gelöscht und die alten behalten.
Das heisst wenn ich ein Projekt öffne, bekomm ich nur die Drums mit einer Pilotgitarre auf das Fenster.
Aber wir haben einige Songs Recorded wo 50-60 spuren da sein müssten.
Im Audio Ordner hab ich die Fils auch noch, aber natürlich mit all den Edtis,
die bekomm ich so nicht zusammen
Was kann ich tun gibts da ne möglichkeit.... ahhhhhhhhhhhh....
bin für jede Hilfe dankbar..sonst hab ich echt ein problem ;-)
gruss...
 
L
lqud
Registriert
30.12.09
Beiträge
1.035
Reaktionen
255
Punkte
1.838
Falls Du kein Backup Deiner Datei gemacht hast ... sieht schlecht aus. Bist Du evtl. auf Mac & nutzt timemachine? Dann einfach die timemachine anschmeißen Datei suchen & wieder herstellen.

Aber die Audiodateien müsstest Du ja noch haben, aber bei 50 Spuren + , wird das ne nette Frickelarbeit.
 
Wennto
Wennto
Moderator
Teammitglied
Registriert
13.08.06
Beiträge
19.881
Reaktionen
12.745
Ort
dem Münsterland
Punkte
105.266
und zwar hab ich mal meine auf meiner Festplatte etwas Ordnung machen wollen
und habe dabei meine Aktuelle cpr. Dateien gelöscht und die alten behalten.

wenn Du danach sonst nichts gross auf Deine Platte geschrieben hast, ist die Chance da, dass Du sie mittels eines Tools wiederherstellen kannst. Den Papierkorb wirst Du wohl schon geleert haben, gell?!

versuche es mal hiermit
http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html
 
D
Daydream
Registriert
10.10.06
Beiträge
26
Reaktionen
0
Punkte
35
thanks ich check das mal mit dem Tool...
 
D
Daydream
Registriert
10.10.06
Beiträge
26
Reaktionen
0
Punkte
35
ne ich keinen Mac ;-)
und das bekomm ich 100% nicht mehr zusammen, dafür waren es zuviele schnitte,
und das sind alles wav dateien, Vocals, gits, bass etc...
 
Wennto
Wennto
Moderator
Teammitglied
Registriert
13.08.06
Beiträge
19.881
Reaktionen
12.745
Ort
dem Münsterland
Punkte
105.266
Moment mal...*bak Dateien in Cubase hast Du bereits gecheckt?

Gehe auf "Öffnen" -geh in den Ordner in dem das Projekt lag und wähle unten unter Dateinamen *bak nicht *cpr

Dann sortierst Du die Ansicht kurz nach Änderungsdatum und öffnest die letzte oder vorletzte *Bak Datei
 

Anhänge

  • bak.jpg
    bak.jpg
    96,4 KB · Aufrufe: 159
A
AUDI0N
Registriert
10.05.13
Beiträge
1.612
Reaktionen
407
Punkte
2.955
Ich habe mal eine ganze Serie an wichtigen Hochzeits-Bildern über Ontrack EasyRecovery wiederhergestellt. Leider nicht alle !
Das klappt natürlich um so besser je weniger Schreibzugriffe auf Deiner Platte ab jetzt passieren.
Bei so einer "kleinen" Datei hast Du gute Chancen die möglicherweise in einem Stück zurückzuholen.
Das ganze funktioniert ja über sogenannte Cluster - Wenn da eben welche Fehlen, gibts auch keine Datei mehr.

http://www.computerbild.de/download/Ontrack-EasyRecovery-DataRecovery-4756693.html

edit:

Wennto, gute Idee !

Auch noch wichtig: Sofort von diesem Verzeichnis eine Kopie machen.
Wenn jetzt noch was schief geht ist sowieso alles dahin.
Kühlen Kopf bewahren.
 
D
Daydream
Registriert
10.10.06
Beiträge
26
Reaktionen
0
Punkte
35
thanks, aber die sind leider auch weg... ich sepp!
 
D
Daydream
Registriert
10.10.06
Beiträge
26
Reaktionen
0
Punkte
35
ich brauch ein programm das cpr. dateien findet, hab schon einige probiert aber die finden nur wav, mp3 etc.. :-(
 
A
AUDI0N
Registriert
10.05.13
Beiträge
1.612
Reaktionen
407
Punkte
2.955
Habe eben mal das hier probiert und war erstaunt was das Programm
auf der herumgerödelten Platte noch alles gefunden hat:

http://www.piriform.com/recuva

Da gibt es rechts den Browser in dem Du Pfad und Dateiname sehen kannst.

Ist halt alles freeware, es sei denn Du nimmst eine Vollversion. Aber ob das letztendlich klappt weiß auch niemand. Ich halte es für nicht unwahrscheinlich das sich professionelle Studios (Firmen sowieso) an die Speziallisten in Frankfurt wenden wenn es wirklich um ganz wertvolle Daten geht. Die Bauen auch Platten aus und lesen diese mit spezieller Technik aus wenn z.B. nur der Controller der Platte hinüber ist, die Scheibe aber unberührt - Wenn nicht gerade Headcrash.
Das kostet richtig Geld.

Wichtig sind Dir Deine Daten - klar. Wie wichtig musst Du selbst wissen und abwägen.

Wie gesagt, jeder weitere Zugriff auf Dein Laufwerk minimiert Deine Chancen da noch etwas brauchbares zu bekommen.

edit:

Der Mann hier hatte mit dem Programm oben offensichtlich Erfolg !

http://forum.chip.de/datensicherung...teien-externer-festplatte-retten-1671877.html
 
D
Daydream
Registriert
10.10.06
Beiträge
26
Reaktionen
0
Punkte
35
Danke Dir... werd es heut abend sofort testen ;-)
hoffentlich haut es hin!!
 

Ähnliche Themen

cocoa_magazin
Antworten
1
Aufrufe
241
Kosaken-Kaffee
Kosaken-Kaffee
F
Antworten
7
Aufrufe
726
franknstain
F
oove
Antworten
37
Aufrufe
2K
rkdk
rkdk
 

Oft gelesene Themen

Oben