Information ausblenden

Cubase Fragen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von PatJD, 30.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. PatJD

    PatJD Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.12
    Punkte:
    537
    537
    Hi Leute,


    ich hätte ein paar Fragen bzw Bitten um Hilfestellungen zum Thema Cubase.

    Leider besitze ich nur ein Digitalpiano ohne Modwheel. Ich habe bis jetzt bei meinen Stücken ( Orchestral / Piano ) immer die Anschlagsstärke bzw die cubaseinterne Lautstärkeregelung ( i.e. Lautstärkenspur ) zum leiser und lauterdrehen der Instrumente benutzt. Ich würde aber gerne eine Expressionspur zb mir mit dem Linientool oder Kurventool einzeichnen ( das beeinflusst ja auch die Lautstärke oder ? ) . Kann ich das machen ? Immer wenn ich händisch in der Expressionspur was herumstelle tut sich rein gar nichts im Projekt.

    Hier knüpft das auch an meine 2te Frage an. Meine East West Libraries reagieren auf die Cubase Lautstärkenregelung nicht. Ich kanns weder leiser noch lauter drehen ausser im "Play" selbst, allerdings ist das dann immer fürs ganze Projekt ein und dieselbe Lautstärke. Könnte ich das eben mit dem "simulierten" Modwheel und der Expressionspur umgehen ?

    Wo mache ich was falsch und wie könnte das funktionieren ?

    Ich flippe leider bald aus, ihr seid meine letzte Hoffnung :(

    Habe Cubase 5.1, Version sollte aber wurscht sein denke ich.

    Lieben Dank im Vorraus und cordialement,
    Patrick
     
    PatJD, 30.01.13
    #1
  2. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.263
    105263
    Brauchen wir erstmal nicht weiterschreiben. Diese Version hat noch Bugs

    Update erstmal kostenlos auf 5.5.3 und prüfe ob Du weiterhin Probleme hast.

    Wie könne wir die letzte Hoffung sein, wenn Du Deine Software nicht einmal auf dem neusten Stand hältest? Oder geht das Update bei Deiner Version nicht?
     
    Wennto, 30.01.13
    #2
  3. PatJD

    PatJD Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.12
    Punkte:
    537
    537
    Werde updaten, danke für den Tipp. Dennoch würd ich gerne wissen, wie es prinzipiell gehen würde oder ob ich mit meinem Expression Versuch komplett falsch liege.

    Achja btw, eine kleine Frage ist mir noch eingefallen.
    Wenn mein Computer ins "Schnaufen" kommt, weil zuwenig Leistung, kann ich ja Spuren Freezen bzw die werden da kurz in audiodateien umgewandelt um Ressourcen zu sparen oder ? Wie ginge das ? Bin des Programmes leider noch nicht mächtig.

    Danke
     
    PatJD, 30.01.13
    #3
  4. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Einerseits im Instrumentenrack (F11). Da findest Du so eine Art Eisblume links neben dem VSTi-Auswahlfeld. Anklicken, kurz warten, fertig. Wenn Du wieder auftauen willst, dann drückste den gleichen Button nochmal.

    Das "Eisblumensymbol" findest Du andererseits auch in der jeweiligen Spur in der Spurliste bei den Spurbedienelementen, wenn ich mich nicht irre im Inspector. Ich machs stets übers Rack.



    .
     

    Anhänge:

    Saurus, 30.01.13
    #4
    PatJD und helge1973 bedanken sich.
  5. chrizzle

    chrizzle

    Registriert seit:
    12.11.04
    Punkte:
    1.742
    1742
    also, mir ist das gerade egal, welche programmversion du hast..

    1. dreh nicht an der midispur lauter/leiser sondern am OUTPUT des virtuellen east west instruments.

    das kannst du entweder im cubase mixer machen oder im virtuellen instrument selbst.

    eine expression information kann auf verschiedenste parameter hinweisen (das kann schonmal lautstärke aber auch vibrato oä sein).

    deswegen nicht primär die lautstärke des midikanals sondern die eines audiokanals ändern!
     
    chrizzle, 30.01.13
    #5
    PatJD bedankt sich.
  6. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.263
    105263
    freezen:

    siehe Dein Cubase 5 Handbuch Seite174!
     
    Wennto, 30.01.13
    #6
    PatJD und helge1973 bedanken sich.
  7. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    ...seines (dazugehörigen) Audiokanals ;-)
     
    Saurus, 30.01.13
    #7
    PatJD und helge1973 bedanken sich.
  8. PatJD

    PatJD Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.12
    Punkte:
    537
    537
    Hey vielen herzlichen Dank chrizzle & syrius ! Ich werde das gleich mal ausprobieren, habt mir sehr geholfen :)

    Wennto, ich bin kein Handbuchleser sondern eher ein Typ, der lieber dann Hilfe bei Mitmenschen sucht. So verfahre ich auch beim Kastenzusammenbauen :) Trotzdem danke fürs heraussuchen der Seite !

    Vlg und nochmals muchas gracias,
    Patrick
     
    PatJD, 30.01.13
    #8
  9. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Gefährlicher Satz hier !

    Deswegen gibts da auch extra einen schönen "Smilie" für: :rtfm:


    Grundregel:

    Erst Manuals etc. lesen und googeln! Falls dann noch Unklarheiten bestehen: im Forum Suchfunktion benutzen und erst, wenn hier auch nicht fündig geworden, devot Fragen/Probleme posten!

    ...und bei hilfreichen Antworten immer schön den Danke-Button da unten rechts drücken!



    .
     
    Saurus, 30.01.13
    #9
    Emmsen, PatJD, Wennto und eine weitere Person bedanken sich.
  10. PatJD

    PatJD Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.12
    Punkte:
    537
    537
    Danke Button wurde zahlreich gedrückt :)

    Bin wirklich sehr dankbar für eure Mühen. Das mit keinem Handbuch lesen ist halt so eine dumme Eigenart, ausserdem will ich euch ja auch das Gefühl geben, einen unerfahrenen Menschen geholfen zu haben. Zmd ich fühl mich immer gut, wenn ich jemandem eine Freude mache und das habt ihr :) Geht das als Ausrede durch ? :p

    Lg,
    Patrick
     
    PatJD, 30.01.13
    #10
    Saurus bedankt sich.
  11. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.385
    87385
    Genau das Problem hatte ich bei der VSL auch und das Prob liegt ganz einfach darin, dass die VSL ganz einfach nicht auf die EM reagiert. Da kannste malen bis Du schwarz wirst.

    Kannst Du das nicht i-wo in Deinem Player regeln, was Du haben willst?
    Bei der VSL kann man das in der VI ganz gut steuern.

    Ansonsten kannste nur die hauseigenen Instrumente von Kuhbes mit der EM steuern.
     
    helge1973, 30.01.13
    #11
    Saurus bedankt sich.
  12. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    1.713
    1713
    Klar kannst Du das machen - warum nicht?
    Wenn sich beim Empfänger des Expression-Signals nix tut, dann liegt es evtl. daran, dass der CC11 für dieses Instrument noch nicht definiert ist. Aber eine solche Zuordnung ist fast in jedem Fall nachträglich möglich.
    ICh habe selbst keine EastWest Instrumente mehr am Start, so dass ich das selbst nicht checken kann. Aber es würde mich schon sehr wundern, wenn das hier nicht geht.
     
    akStudio, 30.01.13
    #12
  13. PatJD

    PatJD Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.12
    Punkte:
    537
    537
    Hey akStudio,


    wie und wo kann ich denn den CC11 definieren, bzw könntest du mir sagen, was genau das CC11 ist ? Generelle Bezeichnung für den Expression Controller ?

    Hab nun probiert, per Maus bei der Aufnahme das Modwheel hochzudrehen, leider tut sich hier auch nix in der Expressionspur, allerdings reagiert die Library schon drauf.
     
    PatJD, 30.01.13
    #13
  14. FrauHolle

    FrauHolle

    Registriert seit:
    12.02.12
    Punkte:
    302
    302
    Für die Recherche können aber schnell schonmal Stunden vergehen, nur um eine Antwort zu erhalten, die sich häufig in einem Satz packen lässt. Mal abesehen von der Zeitverschwendung, würde das auch kein gutes Licht auf ein Forum werfen, wenn solche Abkürzungen nicht gestatten wären.
     
    FrauHolle, 30.01.13
    #14
    PatJD bedankt sich.
  15. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    1.713
    1713
    Eine Übersicht über die Standardfunktionen der MIDI-Controller und ein paar Erläuterungen findest Du z.B. hier:
    http://www.musikpc.de/midictrl.pdf
    http://www.soundplanet-studios.de/midi/cntrmng.htm
    http://www.nortonmusic.com/midi_cc.html
    (u.v.m.)

    Das Mod-Wheel erzeugt demnach CC1-Signale.
    Du könntest quasi als Übung im Keyeditor mal in diesen Bereich etwas einzeichnen und könntest dann beobachten, wie das virtuelle Rädchen wackelt.

    Zurück zu den CC11-Befehlen (Expression): Ob diese MIDI-Signale beim Empfänger (=VSTi) etwas ausrichten, hängt von diesem selbst ab.
    Wie gesagt, die meisten VSTis gestatten eine sehr freie Zuordnung der CC durch den Anwender und bringen dafür sogar komfortable Learn-Funktionen mit, so dass man sich um CC-Nummern eigentlich gar nicht kümmern muss.

    Wenn die VSL darauf aber generell nicht reagiert, wie helge schreibt, dann kann ich Dir hier auch nicht weiterhelfen.
    Auf jeden Fall bliebe zur Expression-Steuerung noch die Automation.
     
    akStudio, 30.01.13
    #15
    PatJD bedankt sich.
  16. PatJD

    PatJD Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.12
    Punkte:
    537
    537
    Super Ausführung und Links akStudio. Ich habs nun geschafft, dass meine Libraries auf die per Hand eingezeichneten Expressionkurven reagieren.

    DANKE !! :)
     
    PatJD, 30.01.13
    #16
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.