Information ausblenden

Cubase ... aller anfang ist schwer^^

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von DieNacht, 14.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DieNacht

    DieNacht Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    235
    235
    So guten Tag ...

    gestern is Cubase 4 ins haus geschneit :D
    Naja ich hab hald sogut wie 0,0 Grundwissen und bin natürlich jetzt ein wenig überfordert

    Jetzt wollt ich fragen ob es irgendwo einsteiger tutorials gibt ... (so hab ich den umgang mit Photoshop auch spielend gelernt) Am besten wären Video tutorials aber ich denke ned dass man da so leicht kostenlose findet.

    Wär echt dankbar über ein wenig grundwissen.

    Meine Songs sind als midi schon fertig und ich müsste sie nur noch mit Cubase passend bearbeiten.

    grüße
     
    DieNacht, 14.12.08
    #1
  2. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    HipHopMacher, 14.12.08
    #2
  3. Brainworm

    Brainworm

    Registriert seit:
    31.07.05
    Punkte:
    550
    550
    Hi,

    wenn du bei Youtube "Cubase 4 tutorial" eingibst, findest du schon ne ganze Menge. Aber was genau willst du denn wissen? Wenn die Midispuren deiner Songs schon fertig sind, würde ich daraus schließen, dass du zumindest nicht ganz neu im sequencing bist...
     
    Brainworm, 14.12.08
    #3
  4. DieNacht

    DieNacht Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    235
    235
    Naja doch ... hab die midispuren mit einen Tab programm namens Guitar pro gemacht.

    Was ich gerne wissen will ist:

    - Umgang mit Cubase (welche funktionen die wichtigsten sind)
    - Wie der Equalizer funktioniert
    - Was man über frequenz bereich wissen sollte

    usw usw ... ich hab noch tausend fragen hab ja grad cubase zum 2ten mal gestartet^^

    genau und wenn ich ez auf neu klicke

    was wähl ich n da aus?
     
    DieNacht, 14.12.08
    #4
  5. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.883
    10883
    Du fragst da nach Sachen die sonst in 100/200Seiten erklärt werden.....
    quasi das ganze Grundwissen.....

    Denke du wärst damit geholfen ein par Tage oder Wochen (jenachdem wie technisch versiert du bist) CUBASE LE (weiß nicht wie das 4ér Ding heißt) naja zumindest die kleinste Version testest.

    Wenn du allerdings ein Freund von Handbüchern bist - schnapp dir Deins ! ist ja noch ungebraucht !! :)


    Und bevopr du Fragen zum Thema Frequenzbereich stellst , wäre es sinnvoll sich mit den "Basis-Dingen" von Cubase zu beschäftigen.

    Es klingt so, als wärst du die nächsten Wochen allein damit beschäftigt .

    Viel Spaß beim Einstieg :)

    Gruß
    Stereolli
     
    stereolli, 14.12.08
    #5
  6. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.297
    88297
    :welcome:


    Lass dir die Hands on DVD zu Weihnachten schenken, oder noch besser, besuche einen Lern Workshop:
    http://www.audio-workshop.de/modules/news/index.php?storytopic=107

    Wir können hier im Forum keinen umfassenden Sequencer einstieg vermitteln!

    Evtl. kennst Du ja jemanden der bereits mit Cubase arbeitet, oder Du suchst dir über ein Stadtmagazin jemanden der Dich zuhause mal besucht und Dich einweist!


    ..bis es soweit ist, arbeite die ein wenig durchs Manual und schau dir bei youtube besagte Tutorial Videos an!



    Viel Spaß! :)
     
    Lacunaflow, 14.12.08
    #6
  7. felix_93

    felix_93

    Registriert seit:
    25.10.08
    Punkte:
    714
    714
    Also ich hab bei meiner Cubase-Version SL2 unter "Hilfe" eine Einführung dabei. Da waren die Basics eigentlich sehr übersichtlich erklärt.
     
    felix_93, 14.12.08
    #7
  8. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    Deine Anfrage ist zu allgemein und kann so von niemand zielführend beantwortet werden.

    In der mitgelieferten Dokumentation zum Programm ist auch ein Einführungshandbuch mit dabei.
    Das sollte eigentlich, genügend Fleiss und Talent vorausgesetzt, einen Einstieg ermöglichen

    Ausserdem vermengst du Fragen zu Cubase mit Fragen zur allgemeinen Tontechnik.
    Hier helfen tatsächlich Bücher, als die schon erwähnten DVDs, extrem schnell auf die Mutter.

    Investiere einfach noch ein paar Knollen...
     
    nitromaniac, 14.12.08
    #8
  9. DieNacht

    DieNacht Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    235
    235
    "zu weihnachten schenken"

    das ganze zeug das is bestellt hab (bis jetzt is nur cubase da) sind mein weihnachts geschenk :p (zumindest ein teil davon soviel krieg ich dann auch nicht mehr zu weihnachten)

    Ja ... ich bin ÜBERHAUPT kein freund von handbüchern das is das ding ^^ ich bin eher so der learning by doing typ ... (und btw im buch steht doch meistens immer so viel zeug das kein mensch braucht und als neuling ist es schwer sich die dinger rauszufiltern die man dann auch wirklich braucht - war zumindest bei Photoshop und co so ^^)

    is klar dass ihr hier im forum das nicht erklären könnt aber ich hab hald nach am besten kostenlosen einstiegshilfen gefragt ...

    Danke schon mal für die Antworten.

    Mich würd intressieren wie ihr den Einstieg geschafft habt (am besten ohne literatur^^)
     
    DieNacht, 14.12.08
    #9
  10. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.991
    50991

    Geht nicht. Vergiss es.

    Wenn du kein Bock auf Lesen hast verkaufe den Krempel.

    Ist so.

    Selbst mit Lernhilfen wie Büchern DVDs usw usf wird es lange dauern bis du wirklich etwas "kannst".

    Das liegt am Umfang der Thematik.
    Gruss Holgi
     
    holgi, 14.12.08
    #10
  11. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.297
    88297

    Hart aber wahr!
     
    Lacunaflow, 14.12.08
    #11
  12. DieNacht

    DieNacht Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    235
    235
    also meinst du es ist das beste wenn ich mir das mitgelieferte Handbuch durchlese? Oder von was redest du was ich lesen soll?

    danke für die antwort^^
     
    DieNacht, 14.12.08
    #12
  13. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.991
    50991
    Es gibt dort doch sicher so ein "Getting started" - Kapitel..

    ..bei meinem Cubase ist das dabei.

    Dort kann man mit Anleitung Audiobearbeitung, Midibearbeitung etc. realisieren.

    Das solltest du machen.

    Des weiteren wie schon oben geschrieben im Netz nach Videos suchen.

    Am besten klare Ziele formulieren: Beispiel: ich möchte Audiofiles aufnehmen und bearbeiten.

    Und nicht zu viel auf einmal wollen, Stück für Stück wirst du vorankommen. Glaube mir.

    Gruss Holgi
     
    holgi, 14.12.08
    #13
  14. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.297
    88297
    Das wäre schon mal ein Super Start! :)


    Die Funktionen die Dich überhaupt nicht interessieren überblätterst Du einfach, die anderen probierst Du direkt danach einfach mal aus!


    So habe ich es gelernt!
     
    Lacunaflow, 14.12.08
    #14
  15. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    DieNacht 9

    >>>
    Mich würd intressieren wie ihr den Einstieg geschafft habt (am besten ohne literatur^^)
    <<<

    N:
    Ich fürchte wir haben es genauso gemacht, wie du es im Moment auf keinen Fall willst :)

    Die Vorschläge von Lacunaflow 6 sind absolut Ansage.

    Edit: Und holgis ebenso :)
     
    nitromaniac, 14.12.08
    #15
  16. DieNacht

    DieNacht Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    235
    235
    Ok dankeschön das werde ich machen :D

    Die schwierigkeit für mich darin besteht hald nur noch zu wissen WELCHE kapitel mich zu intressieren haben und welche nicht.

    Meine Ziele sind:

    1. Dark-Electro- Metal Projekt (main)
    2. Industrial Projekt (dafür werde ich Plugins brauchen - hab ich zumindest hier gelesen)

    -> Ich werde cubase somit für das erste projekt nur verwenden

    - um die Keys mit VST instrumente zu belegen (teuere datenbanken kommen später sobald ich dann wieder geld habe^^)

    - Alle spuren zu mischen

    (drums werden mit EZ Drummer DFH gemacht [Die werde ich aber auch über Cubase bearbeiten oder, vom sound her mein ich] und GTR spiel ich selber ein Über das LINE6 Toneport KB37)

    korrigiert mich wenn ich falsch liege

    Und danke nochmal für die schnelle Hilfe ich dachte ich muss stundenlang wenn nicht tagelang auf antworten warten ^^

    Edit: Ja klar^^ mit gar nicht lesen hab ich ja auch nicht gerechnet aber zuerst schien es so als müsste ich mir das gesamte buch durchlesen das ja megamäßig dick ist und das würd ich ned unter bringen da ich ja auch berufstätig bin und bald vor meiner Abschlussprüfung als Mediengestalter steh...

    verkaufen werd ichs keinesfalls :p Meine Berufung ist musik zu machen HRHR XD *g*
     
    DieNacht, 14.12.08
    #16
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.