Information ausblenden

Cubase 4 Problem ( sehr sehr fragiles System )

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Music-Junkie, 18.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    Hallo,

    ich war so schlau und habe vom halbwegs stabilem SX3 auf Cubase 4 gewechselt. Da hatte ich zwar gelegentlich auch mal einen Absturz "Es ist ein schwerwiegender Fehler aufgetreten" und Puff aus. Aber jetzt ist es viel schlimmer.
    Zu den Fakten:

    PC Windows XP aktuelles Update
    AMD Athlon 64X2 Dual Core Processor 6000+
    2GB RAM

    Soundkarte Edirol Ua 25; Treiber Version 2.0.3.0
    Cubase 4 Version 4.1.2

    Ich hatte viele verschiedene Fehler am WE und habe dann auch mehrmals den Soundkarten Treiber und Cubase deinstalliert/installiert.

    Die aktuellen Fehler beschreiben sich so...

    Start Cubase.... nach kurzer Zeit *VST System Link wurde deaktiviert weil zu viele Fehler beim Empfang von Daten aufgetreten sind.*

    Während des arbeitens...ca. 3min nach Projektbeginn.
    Die Soundkarte mach ein schön lautes Brummen und Cubase stürzt ab.


    Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann....
    So ist es echt Scheiße :-(
     
    Music-Junkie, 18.08.08
    #1
  2. Tommy_B

    Tommy_B

    Registriert seit:
    18.08.08
    Punkte:
    119
    119
    Hi,

    kann dir da leider so nicht helfen, aber der Steinberg Support ist wirklich gut.
    Würde denen einfach mal schreiben, die können dir schon eher weiterhelfen.

    Grüße
     
    Tommy_B, 18.08.08
    #2
  3. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    13.930
    13930
    Hattest Du auf dem Rechner vorher SX3 drauf?
     
    tsching, 18.08.08
    #3
  4. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    ja hatte ich auch schon überlegt, dachte aber vielleicht liegts auch an der Karte.
     
    Music-Junkie, 18.08.08
    #4
  5. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    ja das war da vorher drauf. Habe aber alles deinstalliert und einen Regseeker durchlaufen lassen, bevor ich es neu installiert habe.
     
    Music-Junkie, 18.08.08
    #5
  6. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    13.930
    13930
    Mal ´ne doofe Frage: War das zufällig eine "try before buy"-Version? Ich hab schon öfters gehört, dass die einige Dinge im Betriebssystem zurücklässt, die einen sauberen Betrieb einer Original-Version stören können. In so einem Fall hilft dann nur "Format C:" und alles neu installieren, auch Windows.
     
    tsching, 18.08.08
    #6
  7. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    ist alles Original. Die Format C:\ Funktion funktioniert vermutlich trotzdem.
    Ist ja ein alles Killer. Habe aber gehofft das es ohne geht.. :-(
     
    Music-Junkie, 18.08.08
    #7
  8. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    13.930
    13930
    Ein Tipp auch für andere User: Bei einer vorhandenen SX3 Version sollte vor dem ersten Programmstart einer Cubase 4-Version die SX3 Prefs gelöscht oder zumindest verschoben werden.
     
    tsching, 18.08.08
    #8
  9. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    Nabend,

    ich könnte schon ein bisschen kotzen..
    Ich habe mir eine neue Festplatte gekauft um sicherzugehen, das ich ganz jungfräulich mein System aufsetzen kann.

    Ich habe Win XP installiert.
    Die Updates bis Service Pack 3 gezogen.
    Antivir XP installiert
    Soundkarten Treiber installiert
    Cubase 4 installiert ( Hotfix Patch heruntergeladen )
    NI Komplete 5 installiert

    Ein zwei Tage hat es funktioniert. Dann kommen wieder seltsame Abstürze.
    in etwa

    *Cubase hat ein Problem. Speichern sie unter einem anderen Namen*

    oder

    *Cubase hat ein Problem.. Nix speichern Puff & Weg*

    Ich habe ein Projekt angefangen das ich jezt nicht mehr abspielen kann. Die CPU Auslastung ist bei Stillstand 45% und wenn ich alle Spuren starte
    kommt die erste beschriebene Fehlermeldung.
    Im gleichen Atemzug kann ich bei Neustart von Cubase nicht mehr den Asio Treiber von meiner Soundkarte auswählen..

    Ist Cubase 4 so ein Speicher Fresser ??
    Ist evtl. etwas mit meiner Soundkarte nicht I.O??



    Auch nach einem System Neustart kann ich jetzt meine Soundkarte nicht mehr in Cubase anwählen. Der Treiber fehlt auch bei den NI Produkten im Stand Alone betrieb.


    Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen..

    Gruß
    Sven
     
    Music-Junkie, 24.08.08
    #9
  10. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    13.930
    13930
    Scheint wohl ein schwerwiegenderes Problem zu sein, welches aber wohl kaum an Cubase oder NI liegt. Möglicherweise wirklich an Deiner Audiohardware oder deren Treibern oder einer "Unverträglichkeit" irgendwelcher Systemkomponenten Deines Rechners.
     
    tsching, 24.08.08
    #10
  11. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    Hi tsching!

    mein PC hat eine Onboard Soundkarte. Die ich aber im BIOS deaktiviert habe. Muss ich da evtl. noch woanders schrauben?
     
    Music-Junkie, 24.08.08
    #11
  12. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Deaktivieren im Bios sollte ausreichen. Benutzt Du irgendwelche obskuren Freewareplugins, die dafür verantwortlich sein könnten?
     
    RandomRecords, 24.08.08
    #12
  13. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    13.930
    13930
    Normalerweise brauchst Du die interne Soundkarte überhaupt nicht zu aktivieren. Das bringt Dir keinen Vorteil.
     
    tsching, 24.08.08
    #13
  14. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    Zurzeit ist nichts anderes drauf ausser einem AP Guitar Tuner.
     
    Music-Junkie, 24.08.08
    #14
  15. berti

    berti

    Registriert seit:
    14.06.04
    Punkte:
    215
    215
    Mein System (Cub4 etc.) macht Macke, wenn das XP Servicepack 3 drauf ist, falls Du das drauf hast, lieber Servicepack 2, runter mit 3.

    Gruß
    berti
     
    berti, 25.08.08
    #15
  16. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    Hi Berti,

    ich habe Service Pack 3 draufgehabt. Habe es jetzt deinstalliert aber leider bleibt der Fehler so.
    Kann man die Soundkarte irgendwie prüfen?

    Habe gerade mal eine jüngere Speicherversion von dem Projekt geladen. Hat so ca. 5 Minuten einwadfrei funktioniert, dann kam wieder ein schwerwiegender Fehler...
     
    Music-Junkie, 25.08.08
    #16
  17. funkyfloh

    funkyfloh

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    4.569
    4569
    sowas ist ja echt sceisse

    klingt aber echt als läge es an der soundkarte, bzw. an einer inkompatiblität von bub4 mit der soundkarte.

    was ist wenn du wieder sx 3 installierst?
    Nur mal um zu versuchen ob es dann immernoch so schlimm ist.
    Wenn ja, ist ja wohl was an der karte hin, wenn alles ist wie früher mit sx3, dann liegt es wohl an sx4 mit der soundkarte.
     
    funkyfloh, 25.08.08
    #17
  18. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    Hmm das könnt ich ja auch nochmal probieren. Ich hatte das Problem auch manchmal bei SX3. Allerdings viel seltener. Jetzt hat es sich so gehäuft das gar kein arbeiten mehr möglich ist.
     
    Music-Junkie, 25.08.08
    #18
  19. Music-Junkie

    Music-Junkie Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    Hallo da bin ich wieder.
    Nach längeren Telefonaten mit dem Cubase Support funktioniert es wieder..
    Eine Woche fehlerfrei, jetzt nicht mehr ganz so Tutti aber es funzt.

    Ein Freund von mir meinte das könnte auch daran liegen das ich
    WIN XP HOME EDITION benutze....

    Kann das sein? Gibt es hier WIN XP HOME - Cubase 4 User?

    Grtz
    Sven
     
    Music-Junkie, 09.09.08
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.