Cubase 11 PRO, der ASIO-Treiber wird nicht mehr geladen, seit heute..!

  • Ersteller Mike2009
  • Erstellt am

Mike2009
Mike2009
Musikmacher
Registriert
19.01.09
Beiträge
435
Reaktionen
443
Punkte
2.376
Hi Leute,

es ist zum Mäusemelken,
ich kann mich nicht erinnern, dass ich das Problem jemals hatte:

Beim Start von CUBASE 11 PRO wird kein ASIO-Treiber mit geladen.

Lediglich der Generic Low Latency ASIO Driver steht im Eintrag "Audiogerät". Dass da bei Geräte-Port UAC-2 Audio 1 + 2 auftaucht, hat keinerlei "positive Auswirkungen".

Zu einem anderen Audiogerät-Treiber zu wechseln geht nicht, weil kein weiterer Eintrag erscheint. Also in meinem Fall wäre das der ZOOM UAC-2 Audiotreiber.
Bis gestern Abend war alles paletti, seit heute plötzlich nicht mehr.

Mittlerweile -zig WIN 10 Neustarts getätigt
Audiointerface ab- und angekoppelt
dessen Treiber neu installiert
heute auch Cubase-Update auf Version 11.0.40 gemacht usw., nix hilft.

Bin jetzt runde 3 Stunden schon am Zwirbeln...das kostet musik-kreative Energie ;-)

Aber nur CUBASE reagiert so. Andere Applikationen, die den UAC-Treiber benötigen, laufen anstandslos, also z. B. ARTURIA-Synths, OZONE 9 usw.

Gibt's da einen "Trick", dass CUBASE meinen ZOOM UAC-2 Audiotreiber wieder "respektiert", wie das die letzten Monate bis gestern Abend auch der Fall war?!

Danke schon mal für ggfs. Hilfestellung.

Mike
 

Anhänge

  • Audioverbindungen.jpg
    Audioverbindungen.jpg
    57,3 KB · Aufrufe: 49
akStudio
akStudio
Registriert
31.10.12
Beiträge
1.292
Reaktionen
1.042
Punkte
4.465
Dein Screenshot zeigt ja das Fenster "Audioverbindungen", dort wird ja nur der aktuell gewählte ASIO-Treiber angezeigt.
Wie sieht es denn hier aus?
upload_2021-10-1_17-38-45.png
 
LM18
LM18
Ator
Teammitglied
Registriert
05.05.10
Beiträge
19.787
Reaktionen
11.966
Ort
82178 Puchheim
Punkte
56.331
Du könntest mal schauen, ob ein Treiber wie Asio4All die Hardware als ASIO zur Verfügung stellt und ob das auch real funktioniert...
 
dragekonge
dragekonge
Auskenner
Registriert
09.11.08
Beiträge
642
Reaktionen
41
Ort
Handewitt
Punkte
1.260
Dein Screenshot zeigt ja das Fenster "Audioverbindungen", dort wird ja nur der aktuell gewählte ASIO-Treiber angezeigt.
Wie sieht es denn hier aus?
Anhang anzeigen 101356
Denke das hier ist die Lösung. Dein Screenshot zeigt nur die in-/output belegung. Die ist aber abhängig von dem in den Studio eingestellten audio Treiber. Das kann zum Beispiel passieren, wenn das Interface einmal nicht verbunden ist beim Cubase Start dann sucht sich Cubase typisch das raus was noch aktiv ist an treibern und das ist oftmals der genereric.

Generelt gilt also immer.
1. Treiber auswählen (es geht hier ohne asio4all auch nur ein gerät)
2. Die In/output Kanäle bestimmen.

Leider ist es in Cubase umständlich gelöst. Später aber ein segen, wenn man von den 30 verfügbaren kanälen nur die 4 Angezeigt bekommt die man zum 95% im Alltag verwendet und die 30 dann immer noch aufrufen kann. Erfordert aber leider mehr wissen vom User.
 
Bansuriboy
Bansuriboy
Registriert
06.11.09
Beiträge
194
Reaktionen
209
Punkte
833
Bei gibt es übrigens das gleiche Problem.....
Ich nehm ja nur sehr, sehr selten auf, deshalbhatte es nicht die Priorität, was zu machen. Habe Cubae Pro 11 und ein Steinberg MR816x, bei dem die Treiber aber früher öfter gezickt haben. Mußte schon mehrmals de,- und neu installieren. Hatte eigentlich gedacht , dass es das "übliche":teufelswerk: Probem ist......
Hatte aber bisher noch nichts unternommen.
UNd werde dann wohl heute abend die Lösungsvorschläge abarbeiten, in der Hoffnung, dass es dann klappt.

Benutze auch Reaper, da funktioniert es.

Ich melde mich dann später mal wieder und schon ein Danke im Voraus!
 
Mike2009
Mike2009
Musikmacher
Registriert
19.01.09
Beiträge
435
Reaktionen
443
Punkte
2.376
Denke das hier ist die Lösung.
Also, das hat mich schon mal einen entscheidenden Schritt weitergebracht.
Bislang lief auch immer alles, und "leichte Einstellungen" habe ich auch bislang ganz gut hinbekommen, aber der "große Techniker" bin und war ich noch nie.

Ich habe wohl jetzt soweit alles sichtbar, was das UAC-2 betrifft, aber der Stereoausgang ist noch stumm. Ich habe heute im Projekt auch kein Stereo-Out, was ja aufgrund der aktuellen Situation logisch ist, aber ich weiß nicht, WAS ich da einstellen muss.

Ich schicke mal einige Screenshot mit.
In einem Screenshot ist die Buffer-Size sehr hoch eingestellt. Hab' ich derzeit nur wegen Mix so gemacht. Zum Einspielen geht das ja überhaupt nicht ;-)

Ob bei MIDI jetzt wieder alles richtig eingestellt ist, keine Ahnung.

Die Eingänge und der Control Room scheint jetzt ok zu sein, aber den Ausgang krieg' ich (heute) nicht hin...hatte "früher" geklappt.
 

Anhänge

  • Audio Eingänge.jpg
    Audio Eingänge.jpg
    53,9 KB · Aufrufe: 49
  • Ausgang noch stumm.jpg
    Ausgang noch stumm.jpg
    59,9 KB · Aufrufe: 43
  • Control-Room.jpg
    Control-Room.jpg
    51,2 KB · Aufrufe: 50
  • MIDI Anschlüsse.jpg
    MIDI Anschlüsse.jpg
    122 KB · Aufrufe: 43
  • Audioeinstellungen.jpg
    Audioeinstellungen.jpg
    126,4 KB · Aufrufe: 47
Mike2009
Mike2009
Musikmacher
Registriert
19.01.09
Beiträge
435
Reaktionen
443
Punkte
2.376
Du könntest mal schauen, ob ein Treiber wie Asio4All die Hardware als ASIO zur Verfügung stellt und ob das auch real funktioniert...
Bestimmt guter Tipp, aber jahrelang lief's ja. Nur seit heute nicht.
Das UAC-2 Interface habe ich seit drei Jahren dran. Lief prima.
Davor jahrelang das ROLAND UA-101. Dann zum UAC-2 gewechselt.
Vor einer Woche aber wieder mit dem ROLAND UA-101 gearbeitet. Lief prima.
Wenn ich da auch nur zu max. 20% durchblicke, weil das extrem mehr Ein-und Ausgänge hat als das UAC-2. Und als heute Mittag beim Cubase-Start die Treiber des ROLAND UA-101 nicht mit geladen wurden, dachte ich, es liegt am ROLAND-Gerät. DESWEGEN wieder das UAC-2 installiert. Aber auch hier wurden die Treiber in Cubase nicht mit geladen bzw. mit aufgeführt, was aber wohl weniger an Cubase liegt, sondern daran, dass ich durch die techn. Einstellungen nicht ganz durchblicke ;-)
 
Mike2009
Mike2009
Musikmacher
Registriert
19.01.09
Beiträge
435
Reaktionen
443
Punkte
2.376
Firmware updaten und Treiber aktualisieren
Danke. Genau da war ich heute Mittag ;-) Alles auf dem neuen Stand. Wenn auch ca. 2016...Aber es lief jabislang prima. Bis gestern Abend sozusagen. Und da ich seit einer Woche das ROLAND UA-101 wieder installiert hatte und die Treiber bei CUBASE nicht auftauchten, dache ich, es liegt am ROLAND Audio-Interface. Nur deshalb wieder heute Mittag zum UAC-2 gewechselt. Evt. ist das UAC-2 "schneller" als das ROLAND-Teil, da immerhin USB 3.0.
 
Mike2009
Mike2009
Musikmacher
Registriert
19.01.09
Beiträge
435
Reaktionen
443
Punkte
2.376
Wie sieht es denn hier aus?
Danke - DAS war schon mal ein entscheidender Hinweis...Jetzt muss nur noch bei STEREO-OUT (Stereoausgang/Audioverbindungen) Sound rauskommen. Da ist's derzeit noch stumm. Wenn ich da das Interface anwähle, bekomme ich entweder nur Out 1 oder Out 2, aber nicht komplett Out 1+2
 

Anhänge

  • Ausgang noch stumm.jpg
    Ausgang noch stumm.jpg
    59,9 KB · Aufrufe: 33
LM18
LM18
Ator
Teammitglied
Registriert
05.05.10
Beiträge
19.787
Reaktionen
11.966
Ort
82178 Puchheim
Punkte
56.331
Du könntest mal schauen, ob ein Treiber wie Asio4All die Hardware als ASIO zur Verfügung stellt und ob das auch real funktioniert...
Bestimmt guter Tipp, aber jahrelang lief's ja. Nur seit heute nicht...

Nun gut :)
Wen interessiert es jetzt, ob es früher ging, hah? ;-)

Das wäre kein funktionaler Schritt, sondern ein analytischer quasi.
Herausfinden, ob ein universaler Treiber die Hardware findet und ASIO-fähig macht.

Dann geht wenigstens die Hardware...

Aber ich bin dann erstmal raus.
Hab' tatsächlich eh' keinen echten Plan...
War nur ein Insert.
 
Mike2009
Mike2009
Musikmacher
Registriert
19.01.09
Beiträge
435
Reaktionen
443
Punkte
2.376
ob ein universaler Treiber die Hardware findet und ASIO-fähig macht.
Ich habe noch einen ARTURIA ASIO-Treiber...aber ich fummele generell ungern an den Einstellungen rum, aus Sorge, noch tiefer reinzurutschen.
Wen interessiert es jetzt, ob es früher ging,
Klar, ist schon richtig, nur ist ja nachzuvollziehen, gestern das Projekt ausgemacht, heute wollt' ich weitermachen, und zack erscheint während des Startvorgangs von CUBASE, dass nur der Generic Low Latency Treiber geladen wird...;-) Naja, wird schon.
Danke!
 
Mike2009
Mike2009
Musikmacher
Registriert
19.01.09
Beiträge
435
Reaktionen
443
Punkte
2.376
So, Stereo-Out hab' ich auch wieder...Kommt aber kein Signal aus'm Monitor und/oder den Kopfhörern. Was wohl auch logisch ist, da im Projekt derzeit noch kein Stereo-Out Fader drin ist. Nur in der Mixer-Ansicht. Aber wie ich dort Sound rauskriege, Stereo-Out konfiguriere, da hapert's noch dran...;-)
 

Anhänge

  • Audioverbindungen UAC-2 Out.jpg
    Audioverbindungen UAC-2 Out.jpg
    49,2 KB · Aufrufe: 41
Mike2009
Mike2009
Musikmacher
Registriert
19.01.09
Beiträge
435
Reaktionen
443
Punkte
2.376
So Leute, läuft wieder. Stereo-Out Fader im Projekt drin, also Sound auch. WIE ich das hinbekommen habe kann ich jetzt nicht genau erläutern...Nur den Control Room (um mal den Mix auf Mono abzuhören z. B.), diese Einstellung hab' ich jetzt momentan nicht mehr. Aber da komm' ich auch irgendwann wieder hin...

AUF JEDEN FALL DANKE AN ALLE FÜR EURE BEITRÄGE. Ohne die wäre ich jetzt bestimmt nicht wieder soweit. Also wirklich von/aus Mucker-Herzen: DANKE!

Mike
 
boogie2266
boogie2266
Registriert
26.10.20
Beiträge
997
Reaktionen
560
Punkte
2.729
Für den Control Room musst du die Karte unter Ausgänge wieder rausnehmen und stattdessen im Reiter ControlRoom einen Monitor mit den Karten Ausgängen hinzufügen.
 
Bansuriboy
Bansuriboy
Registriert
06.11.09
Beiträge
194
Reaktionen
209
Punkte
833
Wie oben schon beschrieben HATTE ich das gleiche Problem und musste noch zusätzlich den kaputten E-Licenser neu installieren.

Besten Dank Ak Studio , dank Deinem Hinweis:

Dein Screenshot zeigt ja das Fenster "Audioverbindungen", dort wird ja nur der aktuell gewählte ASIO-Treiber angezeigt.
Wie sieht es denn hier aus?
Anhang anzeigen 101356

Schwupp und schon läuft es wieder, denn dort konnte ich den MR 816 Treiber einfach auswählen und alles ist gut.

Thanks a lot. :bigup:
 
ranzman
ranzman
Registriert
02.06.11
Beiträge
437
Reaktionen
161
Punkte
944
@steinberg : bitte mitlesen und besser machen!!! Doch, das geht ...
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
7.383
Reaktionen
4.426
Ort
Bremen
Punkte
20.767
@steinberg : bitte mitlesen und besser machen!!! Doch, das geht ...

Was denn? Künstliche Intelligenz aka Gedanken lesen?
Soweit ich weiß, kann man bei Steinberg anrufen, wenn man ein Telefon... Ich meine Problem hat.
 
dragekonge
dragekonge
Auskenner
Registriert
09.11.08
Beiträge
642
Reaktionen
41
Ort
Handewitt
Punkte
1.260
@steinberg : bitte mitlesen und besser machen!!! Doch, das geht ...

Was denn? Künstliche Intelligenz aka Gedanken lesen?
Soweit ich weiß, kann man bei Steinberg anrufen, wenn man ein Telefon... Ich meine Problem hat.

Kann man nicht mehr nur Ticket.
Wenn man die ein und ausgänge, und controllroom versteht ist es super, aber es ist anfangs sehr schwer zu verstehen.

Ich kann nur empfehlen ein paar tutorials zum thema zu gucken und ich sollte auch nochmal welche aufnehmen
 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben