Information ausblenden

Cubase 10 Click Output verschwunden

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von WMD, 04.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. WMD

    WMD Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.253
    2253
    Sorry dass ich das ganze Cubase Forum hier zu spamme, aber es ist ein Problem nach dem anderen in Cubase 10 und ich denke es ist sinnvoll alle Bugs öffentlich zu berichten.

    Ich habe die Outputs einiger Spuren geroutet und plötzlich war mein kompletter Ausgang tot. Das konnte ich nur beheben indem ich einen neuen Stereo Out erstelle und alle Spuren wieder neu zuweise. Seit dem ist allerdings mein Click verschwunden. Bzw die komplette Spalte "Click" ist in den VST Verbindungen weg. Das kann doch nur ein Bug sein?

    Es ist übrigens seit gestern so, also auch Neustart behebt das Problem nicht. Und vorher war der Click in dem Projekt da.
    Click Output.png
     
    WMD, 04.12.18
    #1
  2. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.632
    28632
    Die Spalte Click in den Audioverbindungen ist IMHO seit 9.5 nicht mehr da.

    Dies wurde alles in das neue Metronomfenster gepackt

    upload_2018-12-4_12-0-16.png

    Hier kann man die Audioklickausgänge anhand einer Liste der Ausgänge auswählen.
    Auch Mehrfachauswahl ist natürlich möglich.
     
    whitealbum, 04.12.18
    #2
    WMD bedankt sich.
  3. WMD

    WMD Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.253
    2253
    :bang:

    DANKE!
     
    WMD, 04.12.18
    #3
  4. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.541
    4541
    So ganz nebenbei,
    auch diese beiden Fenster zeigen die noch nicht vorhandene Durchgängigkeit in Sachen Look/Design bei Cubase 10, wie an anderer Stelle auch schon angemerkt.
     
    musikertimo, 04.12.18
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.