Information ausblenden

Cubase 10.15 hängt beim schließen von Projekten

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von mathiasbx, 13.02.19.

  1. mathiasbx

    mathiasbx Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.08.06
    Punkte:
    1.420
    1420
    Hallo Zusammen,

    ich habe seit dem Update auf 10.15 das Problem, dass beim schließen von einem Projekt Cubase für einige Sekunden komplett einfriert.

    Kennt einer von Euch das Problem oder ist das neu?
     
    mathiasbx, 13.02.19
    #1
    TheSarge bedankt sich.
  2. WMD

    WMD

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.253
    2253
    Das habe ich ehrlich gesagt schon seit fast jeder Cubase Version;)
    Ganz oft muss ich Cubase dann per Task Manager schließen weil es komplett hängt. Windows 10, aber auch shcon bei Windows 8.1.
     
    WMD, 13.02.19
    #2
    RefinedRough und mathiasbx bedanken sich.
  3. mathiasbx

    mathiasbx Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.08.06
    Punkte:
    1.420
    1420
    Grundsätzlich kenne ich das Problem beim wechseln von einem in ein anderes Projekt. Da hängt sich bei mir ganz oft die Mixingkonsole auf und das war es dann.
    Jetzt allerdings tritt das auf, wenn ich nur ein Projekt geöffnet habe und dieses schließe. Zack... 5 Sekunden freeze.
    Läuft bei mir übrigens unter Windows 7.
     
    mathiasbx, 13.02.19
    #3
  4. code-b

    code-b

    Registriert seit:
    23.09.11
    Punkte:
    46
    46
    Habe ich auch mit einer frischen Cubase 10.x Version (bis hin zur aktuellen V10.0.15) auf dem Mac (15" 2017 i7, 16GB) gehabt.

    Symptom:
    Cubase V10.0.15 (MaOS) bleibt beim Schließen (ob ohne oder mit Projekt) hängen; nur die Aktivitätsanzeige (Task-Manager unter OSX) kann das "nicht reagierende" Cubase beenden; "killen".

    Lösung:
    Nach einer Supportanfrage bei Steinberg, kam als 3. Antwort, die Einstellungen (beim Mac: ~/Library/Preferences/Cubase<VERSION>/) zu löschen, also den Ordner umzubenennen. Beim Neustart legt Cubase einen neuen Ordner an. Die Einstellungen kann man sich zuvor speichern und dann separat (und nach und nach) in den neuen Ordner kopieren und schauen, bis wann es läuft.

    Ich habe selber nichts reinkopiert, sondern alle Einstellungen und Vorgaben + Templates neu gemacht. (hat bestens geklappt)

    Warum Cubase allerdings bei einer Neuinstallation mit anschließender Einrichtung usw. dieses Verhalten zeigt, ist mir nach wie vor schleierhaft.

    Vielleicht hilft es euch ja auch.

    LG
    Björn
     
    code-b, 13.02.19
    #4
    vanielik, MountainKing, rkdk und 2 andere bedanken sich.
  5. mathiasbx

    mathiasbx Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.08.06
    Punkte:
    1.420
    1420
    Auf meinem Mac hab ich das noch nicht probiert... da steht das Update noch aus. Hatte das jetzt gerade erst auf meinem Windows-Rechner installiert. Werde heute Abend mal prüfen, ob ich das auf dem Mac auch habe.
     
    mathiasbx, 13.02.19
    #5
  6. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    7.035
    7035
    Ja, bei mir auch. Ab einer gewissen Arbeitszeit im Projekt mit 100%iger Wahrscheinlichkeit.
    Wenn ein Projekt nur wenige Minuten offen war nicht, aber ab so gefühlt 15min muss ich immer mittels Taskmanager beenden. Und das schon seit C9.0 oder gar noch länger.

    Das ist ja vielleicht wirklich mal einen Versuch wert, obwohl ich vor dem Arbeitsaufwand ein wenig zurückschrecke. Danke.
     
    oati, 13.02.19
    #6
  7. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.418
    47418
    Mein 9.5 kann auch nur mit task abmurksen.. sehr nervig.
     
    RefinedRough, 14.02.19
    #7
    oati bedankt sich.
  8. WMD

    WMD

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    2.253
    2253
    Ich habe übrigens öfter bei den abstürzen im Task Manager das jBridge Symbol als unter Pfad von Cubase. Ich weiß nicht ob er sich öfter aufhängt bei Projekten mit jBridge.
     
    WMD, 14.02.19
    #8
    mathiasbx und oati bedanken sich.
  9. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.418
    47418
    Ich denke es ist ein Grafik-Problem...also wegen den zwei Fensterebenen. Das Projekt kann ich immer schliessen, das "Programmfenster" aber nicht. Irgendwas haben die Steinis da einfach nicht sauber programmiert.
    Ahja, manchmal freezt er bei mir auch wenn ich Hardware in eine Spur backe mit RIP, also genauer wenn ich danach die Spur ausschalten will.

    Komisch ist, zuvor mit C8 hatte ich das alles nie. C9.5 kam dann auf ein neu aufgesetztes System und hat von Stunde 0 an gezickt.
     
    RefinedRough, 15.02.19
    #9
    mathiasbx bedankt sich.
  10. mathiasbx

    mathiasbx Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.08.06
    Punkte:
    1.420
    1420
    Stimmt. Jetzt wo du das schreibst hab ich das auch festgestellt. Das Projekt geht zu, das Programm hängt. Hmm... vielleicht versucht der sich erst einmal zur Steinberg-Cloud zu verbinden um Daten zu senden, damit wir zukünftig angepasste Werbung bekommen :D
     
    mathiasbx, 15.02.19
    #10
  11. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    7.035
    7035
    Ist bei mir genauso, ja.
     
    oati, 15.02.19
    #11
  12. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.561
    30561
    Bei mir spinnt Cubase 9.5 bei neu erstellten Projekten.
    Ich lade ein oder zwei Kontakt-Instanzen. Spiele was ein und speicher ab.
    Wenn ich dann Cubase beenden will, hängt es und ich muss über den Task-Manager beenden.
    Starte ich Cubase nochmal und und lade das zuvor erstellte Projekt ist aber zum Glück alles wieder da.
    Ein bisschen mulmig ist mir dabei aber schon. :)
    Bei den vorigen Versionen hatte ich das auch nie gehabt.
     
    Realist, 15.02.19
    #12
  13. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.418
    47418
    Habe einen Trick gefunden um das Problem zu lösen - bei mir scheint es bisher auf jeden Fall zu klappen, friert nicht mehr ein beim schliessen und keine Nebenwirkungen.

    Folgendes muss man machen:

    In der Registry (win+R "regedit") unter "HKEY_CURRENT_USER / Software / Steinberg Media Technologies GmbH". Dort auf dem Ordner "Steinberg Cubase 10" per Rechtsklick: Neu: "DWORD-Wert (32bit)" erstellen. Diese Datei dann umbenennen zu: GraphicsAcceleration #0

    Das zwingt irgendwie den Grafiktreiber zu irgendwas.. undso..

    :)
     
    RefinedRough, 10.05.19
    #13
    WolkenHand und mathiasbx bedanken sich.
  14. mathiasbx

    mathiasbx Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.08.06
    Punkte:
    1.420
    1420
    Danke für den Tip.

    Seit dem letzten Update ist das Problem nicht wieder aufgetreten. Werde ich aber mal testen, sobald ich das wieder habe.
     
    mathiasbx, 11.05.19
    #14
  15. Nachtschicht

    Nachtschicht

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    19.506
    19506
    hatte das problem auch relativ häufig früher, hab mich aber nie gross damit beschäftigt weil ich beim schliessen das projekts ja sowieso fertig war, und wenn cubase zum abschied einmal herzlich eins auf die taskmanagermütze will, bittesehr ;-)

    unabhängig davon scheint es mir aber seit version 10 verschwunden. ob das an version 10 liegt oder daran dass wie hier beschrieben mit der installation irgendwelche verursacherfiles in den settings rausgeflogen sind kann man natürlich nur spekulieren.
     
    Nachtschicht, 12.05.19
    #15
    mathiasbx bedankt sich.
  16. vanielik

    vanielik

    Registriert seit:
    29.10.13
    Punkte:
    935
    935
    Ich hole mal diesen alten Thread nach oben...da ich aktuell häufig das Problem habe, dass Cubase sich beim Schließen der Projekte aufhängt.
    Kannte das Problem bislang überhaupt nicht!

    Seid Win 10 und Cubase 10.5 hat sich das Problem nun aber bei mir eingeschlichen.
    Habt ihr dazu noch mehr Erfahrungen) Tipps?
     
    vanielik, 29.03.20
    #16
  17. solokeyboarder

    solokeyboarder

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    1.104
    1104
    Ich habe das Problem (beim schließen Fehlermeldung "..hat ein schwerwiegendes Problem festgestellt...crashdump...") seit dem letzen Cubase-Update auf 10.5.12 wieder. Seit gestern teste ich -bisher erfolgreich- folgenden Workaround:
    1. Projekt sichern (STRG-S)
    2. Alle Fenster (bis auf das Projektfenster) schließen (Mixconsole, PlugIn GUIs, Editoren...)
    3. Projektfenster schließen
     
    solokeyboarder, 29.03.20
    #17
    vanielik bedankt sich.
  18. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.418
    47418
    Mein oben erwähnter Tip war übrigens auch nur von kurzer dauer, beende Cubase nach wie vor per Taskmanager. Komisch, dass die Steinis das einfach nicht hin bekommen.
     
    RefinedRough, 29.03.20
    #18
  19. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.088
    42088
    Parallel erschien kürzlich ja auch ein neues Update für Nuendo. Habe den Eindruck, dass einige Dinge nun flotter von der Hand gehen. Aber beim Schließen muss ich sagen, da hakelt es sporadisch ebenso etwas, je nach Projekt. Nichts Weltbewegendes, aber auffällig. Sonst hier super stabil, auch bei grösseren Projekten. Das ist mir elementar wichtig. Oder wichtiger. Will mal Grafiktreiber und elicenser checken wegen der o.g. Schliess-Geschichte. Hm.
     
    rkdk, 29.03.20
    #19
  20. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.681
    51681
    bei mir hakt es beim Booten also Öffnen eines jeden Projektes in Cubase Artist 10, alle Updates aktuell, bis auf das neuste, das mache ich gleich :-D

    ich hab vor kurzen bereits darüber hier im Forum geschrieben und dachte, das es an irgend einem VST liegen mag, aber ich hab das alles gecheckt so weit ich es überblicken kann und es hat wohl doch mit Cubase zu tun.

    Das es hakt heisst bei mir, das beim Booten ca 20-30 Sekunden nix passiert, es bleibt einfach stecken, und dann blitzartig beendet, das Projekt ist da, alles ok, aber dieses haken macht mir Sorge, nicht das da in Kürze wirklich nix mehr geht...
     
    holgi, 29.03.20
    #20