Information ausblenden

CHOW Analog Tape Model

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von BLUE-S-MAN, 14.05.20.

  1. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Themenersteller Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    7.440
    7440
  2. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    23.858
    23858
    richie, adl, Entone und 2 andere bedanken sich.
  3. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.083
    4083
  4. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    23.858
    23858
    Verdammte Kacke, ich hab das gerade auf nem Kick probiert, das rockt so ziemlich alles weg was ich bis jetzt in Sachen Sättigung auf nem Kick hatte!

    :eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

    @SilentWarrior das willst nicht verpassen.
     
  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    29.492
    29492
    Ich habe es gerade mal auf einem kompletten Mix probiert. Erster Eindruck ist gut.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  6. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    20.755
    20755
    ladet euch doch einfach die passende binary runter und probiert es aus...
    für mac hab ich es hier gefunden:
    https://github.com/jatinchowdhury18/AnalogTapeModel/blob/alpha-transform/Plugin/Bin/MacBuilds.zip

    ich finds auch auf den ersten eindruck schonmal ziemlich cool.
    funzt auf jeden...


    was soll denn daran dubios sein?
    im gegenteil. der kollege hat seine sourcen freigegeben.
    und liefert gleich noch die binaries mit dazu.
    das macht doch auch nicht jeder....
     
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    23.858
    23858
    Du musst das Mal aus der Sicht eines normal sterblichen sehen. Ich kenne weder die Seite die das hostet, noch kann ich mit Code was anfangen noch weiß ich was das da alles überhaupt ist und soll!

    Ich sehe nur ne exe und ne dll auf ner Seite die ich nicht kenne ohne irgendwelche direkt zugänglichen Infos. Das wirkt erstmal seltsam.

    Letztendlich läuft es aber bei mir jetzt auch. Und das wirklich extrem gut!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.20
    adl bedankt sich.
  8. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    23.858
    23858
    Ich hab es auch gerade auf nem Mix probiert... ziemlich geil!
     
  9. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Themenersteller Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    7.440
    7440
  10. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    18.416
    18416
    Interessant. Normalerweise habe ich immer eine Benachrichtigung wenn ich zitiert werde etc.
    Hier nicht?

    Ja, habe mir das Teil mal runtergeladen. Mal schauen wo ich es einsetzen kann. Der Dry/Wet Regler macht aber etwas komisches.
    Ich habe das Gefühl als wäre da irgendwas nicht ganz sauber programmiert. Irgendwo zwischen 30-60% entstehen komische "Filter" Sounds, als ob da etwas nicht 100% phasenrein wäre. Ist mir aber als einziger "Fehler" aufgefallen.
    Auf der Summe fand ich es wiederum cool. Zumindest macht 7,5" genau das was ich erwarte: Höhen dämpfen.
    Das Sotftube Tape ist da viel zu sanft.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  11. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    452
    452
    Die Win64 dll ist leider nur 32bit, läuft also unter vielen DAWs nicht, da muss man dann die VST3 nehmen.
     
  12. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    23.858
    23858
    Ja hatte ich auch schon mal mit der fehlenden Benachrichtigung.

    Und ja, das mit den Höhen ist mir auch gleich positiv aufgefallen, auch gerade im Vergleich mit dem von softube. Der einstellbare Oversamplingfaktor ist natürlich ebenfalls sehr edel.

    Ich hab das Ding jetzt auf solo Kick, Bass, Drumsumme ohne Kick und Master probiert. Es macht überall eine sehr gute Figur, besser als das Softube Tape.

    Dieses hier kann halt wirklich auch schmutzig und das ist geil.
     
  13. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Themenersteller Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    7.440
    7440
  14. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    655
    655
    Das stimmt so nicht. Ich habe dort mit Sicherheit die 64Bit Variante des Plugins (VST2) heruntergeladen und funktioniert ohne Bridge u.ä.
    Sowohl in Nuendo, als auch in Cubase und Studio One (Demo).
    https://github.com/jatinchowdhury18/AnalogTapeModel/tree/alpha-transform/Plugin/Bin/Win64
     
  15. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    14.948
    14948
    alda, zuerst dachte ich, der summing amp ist so ein spielzeug der wie neve aussehen möchte - aber das ding klingt tatsächlich nach neve, so schön mollig-wollig. :)
    danke bluesy. :)
     
  16. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    23.858
    23858
    Welcher summing amp?!
     
  17. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    14.948
    14948
  18. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    1.370
    1370
    Das Softube Tape ist richtig schlecht. Viel zu subtil. Ich nutze es nur wegen dem schönen "Wobbleeffekt" und dem "Tapestop". Hab es tatsächlich nur wegen diesen Effekten gekauft. Tapestop und Wobble kann man nicht genug haben.
     
    SilentWarrior bedankt sich.
  19. jfk

    jfk

    Registriert seit:
    29.01.16
    Punkte:
    186
    186
  20. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    655
    655
    Habt ihr Euch mal das Plugin über den "PluginDoctor" angesehen? Heftig was da passiert.
    Auch mal auf 16xOversampling schalten...die Kurve springt bei mir wie ein Wackelpudding ;)
    Bei den Harmonischen habe ich noch nie so viele auf einem Haufen gesehen...
    Also das Plugin greift scheinbar sehr kräftig zu (Ausgangsstellung), ob man dem so vertrauen sollte, vor allem auf der Summe?