Information ausblenden

Brauche Hilfe - Kein Eingangssignal ?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Sound_Saver, 20.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Sound_Saver

    Sound_Saver Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    51
    51
    Hallo an alle Musik und Recordingfreunde

    Habe mir seit heute ein (sehr) kleines Heimstudio zugelegt.

    -Xenyx1204 mit USB Interface
    (wer hat das noch bitte PM an mich)

    -SC180 Stereopaar Overheads von T-Bone

    -BD300 T-Bone Bassdrum Mikro

    Der ein oder andere hats schon erraten.
    Ich will mein Schlagzeug abnehmen. Ich stellte mir das auch recht einfach vor da ich ein Laptop besitze und das Behringer 1204 ja ein USB interface mitliefer. Dh sozusagen externe Soundkarte.

    Nun hab ich das Problem:
    Mikros sind verkabelt aufgestellt.
    Behringer hat Strom.
    USB AudioInterface mit Laptop und Behringer verbunden.
    Strom wie Phantomspeisung ab Behringer aktiviert.
    Master Oben
    Kanäle Aufgedreht
    Alle Muteschalter deaktiviert.

    und trotz alle dem Zeigt mir das Behringer
    an der Eingangssignal LED Pegel kein Signal an.
    Also keine steigende oder fallende Pegelsäule wenn ich
    irgendwelche Geräusche mache.

    Was mache ich falsch ?


    Mein zweites Problem ich benötige eine Recording software
    bevorzugt umsonst oder billig mit der ich das audiosignal des usb interface recorden kann da deas nicht jede Software beherscht und oft nur LinIn signale erkennt.

    Danke für eure hilfe

    P.S. Sry falsch es im falschen Bereich ist wusste selbst nicht wohin damit
     
  2. MH-Guitar

    MH-Guitar

    Registriert seit:
    30.09.07
    Punkte:
    2.046
    2046
    schonmal das wort "Phantomspeisung" gehört?
    wenn nein, dann wissen wir wo das problem ist ;)
     
  3. Sound_Saver

    Sound_Saver Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    51
    51
    Danke für die schnelle antwort aber das steht in meiner Liste was icht tat und es bisher trotzdem noch nicht reagiert...

    Strom und Phantomspeisung des Behringers Mixer sind aktiviert daran liegt es nicht ...
     
  4. MH-Guitar

    MH-Guitar

    Registriert seit:
    30.09.07
    Punkte:
    2.046
    2046
    au backe ... *sichselbstschlag* :D ...
    sorry.

    ok... sind die mics jeweils symmetrisch verkabelt?
    hast du den eingangs-gain weit genug aufgedreht?
    steht der pegel vielleicht auf etwas anderes?

    EDIT: Software: am anfang tuts Audacity:
    http://www.audacity.de/

    Oder auch Reaper (30tage-version)
    http://www.reaper.fm/
     
  5. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    Recordingsoftware für (erstmal) umsonst:

    REAPER ...sehr geil!


    Zu deinem Problem... Klingt nach irgendnem Schusseligkeitsfehler deinerseits. Oder futsch (eher weniger)!
     
  6. stereocilia

    stereocilia

    Registriert seit:
    26.02.07
    Punkte:
    468
    468
    Wenn du Boxen oder einen Kopfhörer an dem Behringer Teil anschließt hörst du dann Mp3s vom Pc weg?

    Hast du das Behringer am Pc auch richtig installiert?
    Kommt garkein Signal am Behringer an oder keines im Pc?

    HAst du die Gainregler aufgedreht? (das sind die kleinen Drehdinger ganz oben in jedem Kanal)
     
  7. Sound_Saver

    Sound_Saver Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    51
    51
    Das Prob ist grad.
    Da ich keine Recordingsoftware habe die das USB Audio signal recorden kann seh ich nicht ob es arbeitet.
    Aber theorethisch müsste doch auch ohne das aufgenmmen wird das Mischpult an den Master reglern (den LEDs) anzeigen ob ein signal da ist und wie stark es ist oder nicht ?
    und das tut es eben icht auch mit aufgedrehten TRIM (gain reglern)
     
  8. Sound_Saver

    Sound_Saver Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    51
    51
    @ Daddy Durfte

    Das glaub ich auch aber ich weiß ncht was es sein könnte ...

    alles ist verkabelt
    hat strom
    mikros muss man ja nicht einschalten
    nix auf mute
    alle regler oben

    und trotzdem kein signal ...

    futsch glaub ich eher net kam heut mit der post und die schachtel sah nicht beschädigt aus
     
  9. MH-Guitar

    MH-Guitar

    Registriert seit:
    30.09.07
    Punkte:
    2.046
    2046
    symmetrisch???
     
  10. Sound_Saver

    Sound_Saver Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    51
    51
    ja XLR aus den Mikros ... XLR ins Mischpult

    Das ganze 3 mal auf 3 Kanälen

    *Bin ein Newbie aber hoffe du meintest das ansonsten korrigier mich
     
  11. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    irgendnen routingknopf oder so falsch aktiviert? irgendwas "gebypasst"... ach ich kenn sowas, das is hundertpro was voll banales!
     
  12. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Hey,

    habe mir das Pult gerade mal auf dem Foto beim großen T. angesehen. So wie es aussieht musst du, wenn du was ander LED-Kette sehen willst auch noch mit einem Schalter auswählen, welche Quelle angezeigt werden soll. (Main Mix, Alt 3,4, CD Tape)
    Denn normalerweise zeigt die LED-Kette das Controlroomsignal an (was du damit auswählst)
    lg
    Plaudy
     
  13. Sound_Saver

    Sound_Saver Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    51
    51
    @Plaudy und was muss ich aktiviern wenn ich das Signal sehen will ob die Mikros überhaupt reagiern die angeschlossen sind ?

    Das ist doch möglich oder bin ich ganz beschränkt ?

    Will sehen dass die 3 Mikros die ich angeschlossen hab auf ein schlag oder sonst was reagiern wenn alles richtig eingestellt hab bevor ich record.

    @Daddy Durfte
    Soviel ich weiß hab ich alles aus.
    Keine subgruppen usw einfach eingestellt regler hoch usw

    Ich mach grad ein bild was ich aktiviert hab usw zum euch das mal zu zeigen
     
  14. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Eine PFL-Funktion hat der Mixer scheinbar nicht. Also musst du (bei hochgezogenen Master- Kanal und Gainregler) die Source: Main Mix Taste drücken. Dann sollte ein Ausschlag kommen.

    Plaudy
     
  15. Sound_Saver

    Sound_Saver Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    51
    51
    @ Plaudy ich probier es gleich ein mal aus ...

    hier noch meine Grafik

    [​IMG]
     
  16. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Was meinst du denn mit "Trim/Gain" on?
    Der Schalter darüber darf nicht gedrückt sein!

    Hörst du denn etwas über z.B. den Kopfhörer oder wenn du am Main-Out Boxen anschließt?
     
  17. Sound_Saver

    Sound_Saver Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    51
    51
    @Plaudy

    Als die kleinen Regler oben sind ja die Gain regler aber bei mir steht Trim dran
    der schalter ist nicht aktik
    und hab noch keine boxen angeschlossen und per kopfhörer ist das bissel blöd beim schlagzeug egal

    aufjedenfall wenn ich Main mix aktivier wie du sagtest
    seh ich ein ausschlag

    danke schonmal soweit
    wenn ich nun noch ne passende software finde und die mir das signal aufzeichnet bin ich glücklich ^^
     
  18. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Du kannst ja testweise mal in die Mikros reinsprechen mit einem Kopfhörer....

    Musst ja nicht als Testsignal das Schlagzeug nehmen.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.