Information ausblenden

Boxenständer für Tisch gesucht

Dieses Thema im Forum "Music Cooperation" wurde erstellt von MartyK, 02.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MartyK

    MartyK Themenersteller

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.036
    5036
    Hallo,

    meine Fame 1050AM stehen auf dem Tisch, und ich würde sie gern 15-20 cm höher auf Ohrenhöhe stehen haben.
    Gibt es empfehlenswerte und günstige Boxenständer für so einen Fall? Trotz Suche gestern habe ich nix dergleichen gefunden.

    Grüße

    Marty
     
  2. Guitar_TT

    Guitar_TT Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    hallo,

    kauf dir einfach 2 Boxenstative die du hinter deinen Tisch stellst, oder bau dir aus holz kleine kisten. Vielleicht findest du noch welche im Baumarkt oder so ...

    Kurze Frage : Wie findest du die Fame 1050AM ???
     
  3. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Wenn du was proessionelles haben willst !
    Guck mal bei thomann rum , da hab ich sowas auch schonmal gesehen! ;)
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    16.934
    16934
    Wie wäre es mit einem kleinen Stapel Bücher!
     
  5. Guitar_TT

    Guitar_TT Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    @ artcore

    gute idee, aber wenn man eins Lesen will ???
     
  6. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
  7. MartyK

    MartyK Themenersteller

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.036
    5036
    @Guitar_TT:
    Boxenstative hinter den Tisch stellen geht nicht, weil der Tisch schon an der Wand steht. Und die Tischplatte ist auch so groß, dass hinter den Boxen noch ca. 40 cm Platz ist.

    Wie die Fame-Boxen klingen, kann ich noch nicht genau sagen, weil ich sie gestern erst bekam und ich mich noch einhören muss. Bisher hatte ich PC-Lautsprecher, die nicht schlecht klangen - dafür, dass sie PC-Boxen waren.
    Anfangs war ich erschrocken über die Basslastigkeit - was sich aber besserte, als ich auf der Rückseite den "Acoustic-Space"-Schalter auf die entgegengesetzte Seite schob.
    Das Klangbild macht auf mich aber schon einen klareren Eindruck. Wenn bei meinen Trust Soundwave-Boxen Feinheiten undifferenziert im Klanggemenge untergingen, kann ich sie bei den Fame-Boxen gut hören.

    Hier mal ein Bild, wie sie sich auf meinem Tisch machen:

    [​IMG]

    Und zum Vergleich die vorher bestellten Fame 1060AM:

    [​IMG]

    Übrigens hat man bei Musicstore ein 30-tägiges Rückgaberecht!


    @Diel:
    Da habe ich schon geguckt - ohne Ergebnis.


    @artcore:
    Naja, es sollte schon nach etwas aussehen - ansonsten könnte ich schon einige alte PC-Zeitschriften drunterlegen.

    Grüße

    Marty
     
  8. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
  9. MartyK

    MartyK Themenersteller

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.036
    5036
    @_Diel_:
    Schau dir doch mal meinen Tisch an. Wo soll ich denn da so ein Stativ aufstellen, wie du es verlinkt hast?
    Die Schaumstoff-Entkoppler wären eine Idee, aber damit wären die Boxen auch nur 4 cm höher. :/
     
  10. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Ja das mit den Stativen hab ich grade auch gesehen !
    Vielleicht müsste man die dann neben den schreibtisch aufstelln mit einer 45°c Neigung !
    Mit den Schaumstoff musst du bei Thomann mal rumgucken ,ich bin mir sicher du findest da noch eine Lösung ;) !
     
  11. MartyK

    MartyK Themenersteller

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.036
    5036
    Nee, _Diel_, das geht auch nicht mit Stativen an den Seiten. Rechts steht nämlich auf dem Boden mein PC.
    Optimal wäre wirklich so ein kleiner Ständer für den Tisch - sowas muss es doch geben! Ansonsten muss ich wirklich mal weiterschauen.
     
  12. Ichplatzgleich

    Ichplatzgleich

    Registriert seit:
    02.02.08
    Punkte:
    207
    207
    dann leg doch bücer unter den schaumstoff. ich find übrigens 15 € für ein bisschen schaustoff absolut lächerlich, kannste selber zurechtscheiden aus irgendwelchen schaustoffresten
     
  13. MartyK

    MartyK Themenersteller

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.036
    5036
    Dann kann ich ja gleich nur Bücher nehmen, aber es soll - wie schon erwähnt - nicht popelig aussehen.
    Die 15€ für ein Stück Schaumstoff finde ich auch überteuert.
     
  14. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Das ist ja nicht irgendein Schaumstoff lies dir das doch mal unten durch!
    Das sind Einzelteile die man zusammenlegen kann das die Boxen grade stehn, oder das sie eine Neigung haben zur besseren Klang-erkennung !
    Ich denk mal wenn man Bücher drunterlegt leidet der Bass dadrunter , und der Sound verschlechtert sich!
     
  15. Ichplatzgleich

    Ichplatzgleich

    Registriert seit:
    02.02.08
    Punkte:
    207
    207
    Firlefanz
     
  16. Guitar_TT

    Guitar_TT Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    mir wäre noch die idee gekommen, daß du dich tiefer setzt :D
     
  17. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    @Ichplatzgleich

    Ich bin ja auch nicht der große Pro in der Sache , aber ich hatte das so im Kopf wenn man da Bücher drunter legt das da der sound dran leidet, aber wenn du die große Ahnung hast , kannst du ihm ja weiterhelfen ;)
     
  18. Peti

    Peti

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    26
    26
    Hallo,
    ich hatte dasselbe Problem und habe mir folgendermaßen Abhilfe geschaffen:

    Bei IKEA gibt's (nicht lachen;)) Blumenpötte aus Stäbchenholz, die sehen wirklich gut aus und sind recht massiv. Natürlich sind sie nicht rund sondern, wer hätt's gedacht, eckig. Die Maße sind: B: 20,5 cm / T: 20,5cm / H: 18 cm.
    Dann habe ich Schaniere drangemacht und jeweils eine Multiplex-Platte draufgeschraubt um die Kiste zu verschließen. Danach habe ich die so entstandenen Kistchen mit Sand gefüllt. Somit hättest du Deine Monitore auch gleich noch entkoppelt, was ja ein wünschenswerter Nebeneffekt ist. Abgesehen davon sieht das ganze auch noch echt gut aus.

    Gruß, Peti
     
  19. MartyK

    MartyK Themenersteller

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.036
    5036
    @Guitar_TT:
    mir wäre noch die idee gekommen, daß du dich tiefer setzt
    Dann müsste ich mich aber ziemlich verrenken. :)

    @Peti:
    Danke für den guten Tip, ich denke darüber nach!
     
  20. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Das mag ich ! :)
    Mal ein bisschen Kreativ werden :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.