Information ausblenden

"boxen in ohr höhe" halterungen gesucht.

Dieses Thema im Forum "Do-It-Yourself (DIY)" wurde erstellt von Digit_AL, 24.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Digit_AL

    Digit_AL Themenersteller

    Registriert seit:
    09.10.03
    Punkte:
    6.225
    6225
    nachdem ich lange zeit diesen anfängerfehler begangen habe (monitore stehen auf tisch) möchte ich sie nun in richtiger höhe positionieren. hat da jemand einen spezialtipp? Ytongstein ist mir zu krümelig. ohne schrauben sollten sie schon fest stehen ohne sich runterzuvibrieren. holzkästen, evtl. selbstgebaut. metallstativ. vielleicht sollte ich mal in den baumarkt und mich in der eisenwarenabteilung inspirieren lassen.
     
  2. McCoy

    McCoy

    Registriert seit:
    15.04.07
    Punkte:
    2.438
    2438
    Oder aber, du schaust dir mal diese Idee in diesem Fred an und rennst erst danach in den Baumarkt, wenn du in etwas weißt was genau du nun bauen möchtest ~> http://homerecording.de/modules/new...00928&forum=40&post_id=950087#forumpost950087


    Gruß...

    Jörg
     
  3. anthe

    anthe

    Registriert seit:
    13.08.08
    Punkte:
    6.057
    6057
    Je nach Tiefe Deines Tisches ( meiner ist seeeehr tief > 1m ) kannst Du Dir
    ein E - förmiges Gestell drauf stellen. ( Das E zeigt nach unten :) und hat bei
    mir noch einen zstzl Mittelbalken ). Sag, wenn Du Fotos brauchst ...

    Edit: Der Vorteil des Gestells bei Platzierung *am* Tisch ist mMn dass der Platz darunter nicht verloren ist.
     
  4. Goarilla-Beat

    Goarilla-Beat

    Registriert seit:
    23.04.08
    Punkte:
    25
    25
    Wenn du bei conrad kuckst,unter der Spate
    Home TV, Sat, DVD SAT-Empfangstechnik SAT-Installation SAT Wandhalter

    Bekommst du so wandhalter für eigtl. satelittenschüsseln was du aber ganz einfach umbauen kannst. In dem du die Gummi kappe abmachst oben, dir ein Holzbrett zuschneidest mdf oder mpx je nachdem und einfach was nimmst was da rein passt und es einfahc an das holzbrett schraubst somit fällt es nicht kippelt nicht, und das besde du kannst sie drehen wie du willst.

    Eigentlich Recht Günstig, oder die Großen Ständer wo man auf den boden stellt bei MUSicstore für 33€ ....
     
  5. gisogrisu

    gisogrisu

    Registriert seit:
    14.05.06
    Punkte:
    1.147
    1147
    ich hab mir holzstative aus spanplatte gebaut. war nicht besonders teuer und wenn du noch dir die prima acoustic isowedge holst, siehts sogar richtig professionell aus. :)
    musst vorher nur die ohrhöhe und die tischhöhe ausmessen (höhe der isowedges nicht vergessen) und ein klein bisschen rechnen.
     
  6. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.840
    11840
    mir geht es genau so, ich quäle mich jetzt seid mehr als 15 monaten damit,
    nur weil ich zu faul bin zum baumarkt zu fahren!:D

    guck mal hier, ist grad aktuell:

    SELFMADE B-STÄNDER!

    mfg
    Torn
     
  7. Digit_AL

    Digit_AL Themenersteller

    Registriert seit:
    09.10.03
    Punkte:
    6.225
    6225
    ui, sabefix sein threat kannte ich nicht. der ist aber jetzt durch meinen und eure links hier wieder aus der versenkung geholt worden. lol. sachen gibts.
    ja, so ähnlich wie er hab ich mir das auch vorgestellt beim blick auf einen fernsehtisch der auch aus solchen rohrstücken und zwischenböden aufgebaut ist.

    p.s. etwas hoch für den tisch, sieht aber seeehr edel aus:

    glasständer
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.