Information ausblenden

Bassdrum Spur verliert Druck beim export

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von vorherrschaft, 22.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    Hallo,
    wenn ich eine Bassdrum Spur exportiere mit Cubase SX (bassdrum mit battery und sämtlichen plugs bearbeitet) und diese dann wieder im Cubase Projekt habe und mit dem Sound der virtuellen spur (bd) vergleiche fällt mir der sound unterschied stark auf.. etwas weniger druck auf jeden fall.

    gibt es dagegen ein rezept oder muss man das hinnehmen? ich meine es wurde ja nichts gemixt und auch nicht von 24 bit auf 16 runter oder so gar nichts.. einfach nur exportiert. ich wollte nämlich cpu sparen wegen der plugs die ich zur bearbeitung der bd nutze.
    gruß
     
    vorherrschaft, 22.07.08
    #1
  2. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    hast du auch das häckchen bei "effekte" beim exportieren gesetzt?
     
    noisefloor, 22.07.08
    #2
  3. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    wo soll das sein?? also abgesehen davon wäre der sound ein komplett anderer wenn die nicht greifen würden beim export.. aber wo ist dieser haken?
     
    vorherrschaft, 22.07.08
    #3
  4. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Schon mal den Phasentest gemacht das es auch keine Einbildung ist?

    Oder vielleicht doch geringfuegig andere Pegel?
     
    Wolfgang, 22.07.08
    #4
  5. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    also pegel sagt der masterausgang von cubase ist der gleiche. hört sich auch gleich laut an. halt weniger druck.

    und den phasentest habe ich nicht gemacht.. das habe ich noch nicht gemacht.. gibt es dazu einen link oder sonstiges?

    gruß
     
    vorherrschaft, 22.07.08
    #5
  6. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Den internen Sound bouncen und gegen den importierten gegenphasig abhoeren.

    Wenn was uebrig bleibt ist eine Veraenderung da, wenn nicht war´s Einbildung.
     
    Wolfgang, 22.07.08
    #6
  7. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    also ich tippe auch auf unterschiedliche Pegel.
    Wo es komischerweise einen Unterschied gibt in Cubase ist beim Offline Reinrechnen von Plugins - speziell beim Sonnox Kompressor und Transmod ist mir das aufgefallen. Anscheinend brauchen beide ein gewisse Pufferzeit bevor sie ansprechen beim reinrechnen in kurze Soundschnippsel wie Kick/Snare clippen sie beim reinrechnen.

    Rechnest du einen Loop raus oder nur eine einzelne Bassdrum
     
    human_ray, 22.07.08
    #7
  8. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    ok theoretisch verstehe ich es denke ich. da ich es gerade nicht ausprobieren kann stell ich jetzt einfach mal die frage nach der richtigen vorgehensweise..

    vst spur mit bassdrum und audiospur mit der exportieren bassdrum auf solo. wenn irgendein sound kommt hat sich was verändert. wenn ich gar nichts höre aus den monitoren dann ist es ein einwandfreier export gewesen?
     
    vorherrschaft, 22.07.08
    #8
  9. Leinbeck

    Leinbeck

    Registriert seit:
    21.06.07
    Punkte:
    682
    682
    Moin!

    @Human-Ray: Unterschied beim offline-Export? Kannst du das u.U. per Mp3 vorführen, würde mich wahnsinnig interessieren. Meistens betreibe ich Offline-Export, seltenst Live-Export. Mir ist da bisher noch nix aufgefallen.

    Gruß
    Christian
     
    Leinbeck, 22.07.08
    #9
  10. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Da dein VST nicht Samplegenau arbeitet musst das VST erst mal auf einer Spur aufnehmen (ein BD hit reicht) und dann das importierte Soundfile samplegenau ausrichten und eines der beiden Files in der Phase drehen.
     
    Wolfgang, 22.07.08
    #10
  11. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    @wolfgang
    Ok verstehe. ich werde es mal ausprobieren
    danke erstmal sehr guter tip.
    gruß
     
    vorherrschaft, 22.07.08
    #11
  12. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    @leinbeck
    Ich habe nicht Offline Export geschrieben sondern Offline reinrechnen von Plugins in Audiofiles - das geht über die rechte Maustaste - Plugins.
    Generell hat Cubase probleme mit sehr kurzen Audio-Schnipseln.

    Ich muß aber dazusagen dass ich das Phänomen nur bei den Sonnox Plugins beobachtet habe - und zwar bei 1 bis 4 Taktiken Drumloops. Transmod hat beim vorhören im Vorschaumenü definitiv anders geklungen als nach dem Reinrechnen und auch die Wellenform sah nicht sehr gesund aus.
     
    human_ray, 23.07.08
    #12
  13. JayT

    JayT

    Registriert seit:
    22.06.07
    Punkte:
    526
    526
    Hi,

    Es sollte keinen Unterschied machen, ob ein Plugin realtime oder offline arbeitet. Falls doch, muss es fast am Plugin liegen. Da sollte man sich mit dem Hersteller in Verbindung setzen. Vielleicht gibts aber auch aktuelle Bug-Fixes oder Updates, die man downloaden kann.

    Vorsicht mit solo-geschalteten Spuren und Export im Cubase:
    Wenn du z.b. die Drums über eine Gruppenspur laufen hast und diese auf Solo schaltest, dann werden nur die Sends der Gruppenspur, nicht aber die Sends der unterliegenden Einzelspuren aufgeschaltet.
    Das selbe, wenn du Parallel-Kompression über Send-Return oder Gruppenspuren laufen hast.

    Einfachster Workaround ohne viel Aufwand und Nachdenken:
    Nicht Solo sondern mehrere Mutes verwenden.
    Wenn das Projekt halbwegs organisiert ist (speziell mit Ordnerspuren),
    dann hat man das mit ein paar Klicks.

    "Billigere" Fehler in diesem Zusammenhang:
    - Bei Solo oder Mute hat man eine alte Spur mitlaufen
    - MIDI-Thru oder ähnliches: Das selbe Sample wird mit kurzer Zeitversetzung nochmals parallel abgespielt --> phasing.
    - Random-Funktion bei Drumsampler: Manche Sampler bieten die Möglichkeit, das natürliche Verhalten von echten Drummern nachzustellen, in dem verschiedene Sounds pro Velocity zufällig ausgewählt werden.
    Damit könnte man beim Exportieren einen anderen Sound bekommen als beim Anhören.
    - Das selbe bei MIDI-Funktion Random (oder anderen).
    - Exporteinstellungen: Mono?, Falscher Output-Kanal/Spur, ....

    Im Allgemeinen sollte man beim Export schon das bekommen, was man hört. Also alles Einstellen (Mutes, Solo,...) und dann vor dem Export nochmals anhören.

    lg. JayT.
     
    JayT, 23.07.08
    #13
  14. JayT

    JayT

    Registriert seit:
    22.06.07
    Punkte:
    526
    526
    Ergänzung: Das mit dem Random hat mir einmal den Nerv gekostet:
    Manche Sampler haben die Möglichkeit, nur die Samples zu laden, die im Projekt gebraucht werden. Damit werden einige Samples von anderen Velocities nicht geladen. Die Randomfunktion verändert die Velocity -> der Sampler hat das File nicht geladen -> kein Sound bzw. zufällige Aussetzer.
    *gggg
     
    JayT, 23.07.08
    #14
  15. Leinbeck

    Leinbeck

    Registriert seit:
    21.06.07
    Punkte:
    682
    682
    @Human-Ray:

    Ok, habe dich da falsch verstanden. Beim offline reinrechnen in kleinere Schnipsel ist mir das auch aufgefallen (z. B. Antares Filter).
     
    Leinbeck, 23.07.08
    #15
  16. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    ok super tips.. dank dir.. die bd war zwar nicht auf eine gruppe geroutet.. aber gut zu wissen. bevor man selber drüber stolpert.
    gruß
     
    vorherrschaft, 25.07.08
    #16
  17. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Und, was ist jetzt beim Phasentest rausgekommen?
     
    Wolfgang, 25.07.08
    #17
  18. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    hey wolfgang.. war bisher nicht dran.. ich sag noch bescheid
     
    vorherrschaft, 25.07.08
    #18
  19. vorherrschaft

    vorherrschaft Themenersteller

    Registriert seit:
    16.04.07
    Punkte:
    503
    503
    @wolfgang.
    also nach dem phasentest scheinen die gleich zu sein.. das ich es mir einbilde kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. aber das ist ja wohl sehr eindeutig der test.. na gut dank dir / euch noch mal
    gruß
     
    vorherrschaft, 29.07.08
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.