Information ausblenden

Audio Clipping bei niedriger Samplerate (Apollo Twin)

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von l92, 21.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. l92

    l92 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.17
    Punkte:
    816
    816
    Hi,

    ich habe Pro Tools 2018. Wenn ich mit meiner UAD mit 64 Samples recorde höre ich bei der Wiedergabe der Audiodateien (Melodien) Clipping.

    Bei Studio One 4 hatte ich dieses Problem nie...

    Kann wer helfen? Vielleicht hatte jemand das selbe Problem?

    lg
     
    l92, 21.12.18
    #1
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Hast du schon mal 128 probiert?
     
    Kosaken-Kaffee, 21.12.18
    #2
    l92 bedankt sich.
  3. Muenze

    Muenze

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Clipping wäre meist ein zu hoher Eingangspegel. Vermutlich meinst du aber Aussetzer bzw. Knackser.
    64 Samples sind, je nach dem was du an Plugins in der aufzunehmenden Spur hast und wieviel Power dein Rechner hat, ganz schön sportlich. Wie Kosaken-Kaffee schon schrieb würde ich mal die Sample Buffer erhöhen.

    Welchen Rechner und welches OS hast du denn am laufen?
     
    Muenze, 21.12.18
    #3
    l92 und Kassette bedanken sich.
  4. l92

    l92 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.17
    Punkte:
    816
    816
    Ich habe ein Notebook von HP heute aufgerüstet auf 16 gb von 8gb. Intel Core i7 - Kaby Lake
    Windows 10 Home.
    Ich nehme mit keinen Plugins in der DAW auf sondern in der UAD Console.
    Mit 64 Samples konnte ich bei StudioOne ohne Probleme aufnehmen.
     
    l92, 21.12.18
    #4
  5. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.889
    4889
    Und mit 128 bzw. 256 Samples wirst du in ProTools ohne Probleme aufnehmen können.
     
    zille1976, 21.12.18
    #5
  6. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.558
    24558
    64 Samples Puffergröße sollten für einen gescheiten Rechner und eine gescheite Soundkarte heutzutage absolut kein Problem darstellen.
    Und wenn es mit Studio One geht, würde ich das dann halt damit machen und dem UAD Support mailen, dass sie sich mal darum kümmern, denn es scheint ja bei ihrer Software zu hapern.
     
    Sascha Franck, 21.12.18
    #6
  7. Muenze

    Muenze

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Wenn du die Effekte in deiner Konsole nutzt dann hast du doch Hardwaremonitoring.
    Dann kannst du doch getrost die Buffer Size hoch setzen.
     
    Muenze, 21.12.18
    #7
    markrec bedankt sich.
  8. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.558
    24558
    Wird halt blöd, wenn man zeitgleich evtl. noch MIDI durch Softwareinstrumente aufnehmen will. Ansonsten haste natürlich recht.
    Aber abgesehen davon sind 64 Samples heute wie gesagt kaum noch ein Ding, außer bei Interfaces mit fragwürdigen Treibern.
     
    Sascha Franck, 21.12.18
    #8
  9. Muenze

    Muenze

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Könnte auch an dem Kaby Lake liegen.

    Das sind die Pro Tools System Requirements. Zwar für den iMac aber eben auch mit Kaby Lake.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 21.12.18
    Muenze, 21.12.18
    #9
  10. Muenze

    Muenze

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Ich selbst habe den Skylake drin (iMac Late 2015). Selbes Problem. Kann zwar prinzipiell mit 64 Samples aufnehmen, aber wenn zu viele VI´s und Plugins mitlaufen muss ich dann auch auf 128 Samples gehen.
     
    Muenze, 21.12.18
    #10
  11. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Hast du den aktuellsten UAD Treiber installiert?
     
    Kosaken-Kaffee, 21.12.18
    #11
  12. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.453
    6453
    Nimmst Du auf die Systemdisk auf? Das mag PT nicht besonders.
     
    bafc24, 21.12.18
    #12
  13. l92

    l92 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.17
    Punkte:
    816
    816
    Also es gibt in der Tat ein Treiberupdate.
    Mal gucken.

    Aber irgendwie verstehe ich nicht, wie ich die Buffersize von Pro Tools höher schrauben soll? Die ist doch mit der von der UAD verlinkt.
     
    l92, 21.12.18
    #13
  14. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Ich habe zwar PT nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die verlinkt sein sollen. Die Buffer Size ist eine Einstellung innerhalb der DAW.
     
    Kosaken-Kaffee, 21.12.18
    #14
  15. Muenze

    Muenze

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Bei Windows stellst du das so viel ich weiß im Treiber vom Interface ein.
     
    Muenze, 21.12.18
    #15
  16. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Kosaken-Kaffee, 21.12.18
    #16
  17. l92

    l92 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.17
    Punkte:
    816
    816
    Bei der Playback Engine ist nur die der UAD

    Auch bei 128 Samples knackst es ab und an. Bei 64 Samples schon relativ oft.


    [​IMG] [​IMG]
     
    l92, 22.12.18
    #17
  18. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Ja, das ist okay. Über die DAW greifst du auf die Einstellungen für den Treiber der Hardware zu.

    Probier 256, dann sollte es ruhig sein.

    Hast du den Treiber jetzt schon mal erneuert?
     
    Kosaken-Kaffee, 22.12.18
    #18
  19. l92

    l92 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.17
    Punkte:
    816
    816
    Ja, es war nur ein kleiner Sprung von v 9.7.0 auf 9.7.1

    Hab jetzt auch mal mit dem Kompatibilitätsmodus WIN 8 gestartet. Mal gucken!

    Irgendwie knackst es wenn ich meine Internetverbindung aktiv habe. Ansonsten habe ich noch diese Einstellungen in der Console gefunden

    [​IMG]
     
    l92, 22.12.18
    #19
  20. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.794
    52794
    Dann solltest du während des Einspielens das Internet komplett abschalten. Das kann in der Tat auch eine Fehlerquelle bzw. Störquelle sein.

    Diese Einstellung in der Console hat etwas mit der Anzeige des Meterings zu tun. Die Zeit dort steht in keinem Zusammenhang mit deinem Knacksen; das sind zwei verschiedene Dinge.
     
    Kosaken-Kaffee, 22.12.18
    #20
    l92 bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.