Information ausblenden

7000 Euro Budget für Homestudio

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SecklBob, 10.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SecklBob

    SecklBob Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.06
    Punkte:
    90
    90
    Hey Leute,

    Mach jetzt schon seit fast 10 Jahren Musik und Homerecording.
    Möchte nun auf ein nächsthöheres Level umsteigen und ca. 7000 Euro für neues Equipment investieren. Ein leistungsstarker Pc und Mischpult (Behringer aber ok.)sind vorhanden. Die Aufnahmen reichen von Metal bis Akkustic. Mein Ziel oder Motivation soll es sein an aktuelle Produktionen heranzukommen. Vor allem die Aufnahme von Gesang und druckvollen heavy Gitaren wäre mir wichtig.

    Nun meine Frage:

    Welches Equipment wäre empfehlenswert:


    für Recording: Externes Interface oder Soundkarte?

    für Gesang: Mikro?, Preamp? (Rack)

    für Gitarre: Preamp oder mit Mikro?

    für Bass: Preamp oder mit Mikro?

    Sonstige Bestandteile?

    Drums hab ich im Moment nur programmiert.

    Vielen Dank Leute.

    Seckl Bob
     
    SecklBob, 10.11.08
    #1
  2. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Da Du über Mikro aufnehmen willst: Wie sieht es mit der Optimierung deines Raums aus? Evtl. da auch etwas investieren. Diffuser, Absorber usw.

    Edith: Ach so, und für 7000 Euro kann ich Dir keine Empfehlungen aussprechen, übersteigt bei weitem mein Budget! :)
    Meine Frage oben bezieht sich aber darauf, das viele ein super Equipment haben, aber einen scheiß Raum zum aufnehmen. Ist aber mindestens genauso wichtig, wenn nicht noch wichtiger denke ich.
     
    downi, 10.11.08
    #2
  3. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Erzähl doch lieber erstmal noch etwas mehr über Deinen momentanen Kenntnisstand und über Dein bisheriges Equipment.

    7.000€ kann man auch ganz schnell mit sinnlosem Mist verpulvern.

    Was für Boxen hast Du denn momentan?
     
    HipHopMacher, 10.11.08
    #3
  4. SecklBob

    SecklBob Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.06
    Punkte:
    90
    90
    Kleiderschrank. Muss passen.
     
    SecklBob, 10.11.08
    #4
  5. SecklBob

    SecklBob Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.06
    Punkte:
    90
    90
    Boxen sind mich kein Thema. Benutze Kopfhörer... und dann wird das ganze eh auf CD gebrannt. Mein kenntnisstand reflektiert sich in meiner Arbeit...

    Weisst du wie man 7000 Euro gut anlegen kann....
     
    SecklBob, 10.11.08
    #5
  6. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Hmm. Ich halte 7.000 Euro für das Ziel "an aktuelle Produktionen ranzukommen" für höchst gefährdet, sich als Enttäuschung zu outen.

    Um die Frage aber zu beantworten, was du konkret verbessern könntest, müsstest du m.E. eine etwas präzisere Übersicht über dein aktuelles Gear geben und wo es klanglich hin soll (z.B. Tue Madsen? Woodhouse Studio? Andy Sneap? Rick "Loudness War Winner" Rubin?).

    Generell lohnt sich ein Investment in ein gutes Mikro für Gesang oder ein besserer Gitarrenamp / Box... kann man ins Blaue schlecht sagen.
     
    SunSpire, 10.11.08
    #6
  7. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Moment, ich lese die #5 erst jetzt. "Boxen sind kein Thema??" OMG.

    Ohne halbwegs gescheite Studio Monitore (dazu gibts hier terrabyteweise Abhandlungen) wirst du wohl nicht wirklich vom Fleck kommen.

    Da gibts auch schon welche für um die 300 das Paar. Aber da du ja ein relativ gutes Budget hast, würde ich für die Monitore alleine 1.000 Eusen minimum veranschlagen wollen.
     
    SunSpire, 10.11.08
    #7
  8. SecklBob

    SecklBob Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.06
    Punkte:
    90
    90
    Gesang: AKG Mikro 770 und Nachbearbeitung mit Compressor, Reverb, und Delay in der Software... Welcher Preamp und welches Mikro wäre gut?

    Recording über Terratex Phase 22.

    Wo Sound hinsoll: Led Zeppelin, Tool, aber auch aktuelle Slipknot oder Enemy of the Sun. (Mir ist schon klar das das ein utopisches Ziel ist, aber man kann sich ja langsam nähern - und ich rede hier vom Sound nicht vom Songwriting..)
     
    SecklBob, 10.11.08
    #8
  9. STUDIOCREW

    STUDIOCREW

    Registriert seit:
    24.08.05
    Punkte:
    1.767
    1767

    Also wie schon gesagt bei den Boxen würde ich auch mal anfangen.
    Da ich nicht weiß wie dein Kenntnisstand ist. lass doch mal was hören. :D

    Und klar weiss ich wie man 7000 Ohren gut anlegen kann,
    wo haperts es denn im Moment am meisten? :huh:

    Gruß
    Studiocrew
     
    STUDIOCREW, 10.11.08
    #9
  10. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Ein paar Hausnummern mehr wären nicht schlecht. Gitarren? Amps? Soll eine Band abgenommen werden oder nur du alleine? Welche Software-Plugins verwndest du? Das wäre wichtig für die Frage, ob die Soundkarte langfristig ausreichend ist, oder ob du mehr Eingänge brauchst. Bei dem Budget könnte man über 8 Stück nachdenken.

    Mikro: sehe ich Verbesserungsbedarf. Das ist ja ein eher, hm, Low-Budget Dingens. Ich rege den Kauf eines Kondensatormikros an. Stichwort: Brauner, Neumann. Aber nur, wenn auch wirklich jemand singt.

    Nahfeldmonitore!
     
    SunSpire, 10.11.08
    #10
  11. SecklBob

    SecklBob Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.06
    Punkte:
    90
    90
    Wie gesagt mein Kenntnisstand spiegelt sich in meiner Arbeit wieder...
    was willst du genau wissen..? geb dir gerne Auskunft... aber ich habe mir eigentlich eine Kaufberatung erhofft... um Gesang und Gitarre besser produzieren zu können.
     
    SecklBob, 10.11.08
    #11
  12. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Dann beantworte doch bitte die Rückfragen, die die Beantwortung deiner Frage erst ermöglichen...
     
    SunSpire, 10.11.08
    #12
  13. SecklBob

    SecklBob Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.06
    Punkte:
    90
    90
    Meine Frage wäre brauche ich eine teuerere Soundkarte um den Sound zu verbessern?
     
    SecklBob, 10.11.08
    #13
  14. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    42. I'm out.
     
    SunSpire, 10.11.08
    #14
  15. STUDIOCREW

    STUDIOCREW

    Registriert seit:
    24.08.05
    Punkte:
    1.767
    1767
    Moin,

    also das größte Problem sitzt meistens vor dem Rechner. ;)


    Und die Soundkarte ist wahrscheinlich nicht das wichtigste Glied in deiner Aufnahmekette.

    Gruß
    Studiocrew


    Achja wegens Kaufberatung siehe mal hier
     
    STUDIOCREW, 10.11.08
    #15
  16. Kayoyo

    Kayoyo

    Registriert seit:
    29.04.08
    Punkte:
    704
    704
    Hast du schonmal aufgenommen? Bzw. kennst du den Produktionsablauf? Kannst du mit einem Sequenzer und den Plugins umgehen?
     
    Kayoyo, 10.11.08
    #16
  17. Langfingerli

    Langfingerli

    Registriert seit:
    24.01.03
    Punkte:
    1.444
    1444
    Er hat schon eine DemoCD produziert!
    "Wie gesagt mein Kenntnisstand spiegelt sich in meiner Arbeit wieder..."
    Wahrscheinlich ist er so berühmt, dass er seinen Namen und seine Werke hier nicht präsentieren kann :D
    Mein Tip, der Gute meldet sich nicht wieder, wie in allen anderen threads...
     
    Langfingerli, 10.11.08
    #17
  18. STUDIOCREW

    STUDIOCREW

    Registriert seit:
    24.08.05
    Punkte:
    1.767
    1767
    sing......"wir wollen die Arbeit hören, wir wollen die Arbeit hören, wir wolln, wir wolln die Arbeit hörn".....sing....... :D
     
    STUDIOCREW, 10.11.08
    #18
  19. SecklBob

    SecklBob Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.06
    Punkte:
    90
    90
    Also viel Reden und quatschen kann ja wohl jeder, aber mal paar gute Tips abgeben (Mr. Soundcrew) ist nur wenigen vorenthalten...
     
    SecklBob, 10.11.08
    #19
  20. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Scheint der Metal-Variante von KingCross zu sein... hups. Ich wollte doch nicht mehr.

    Mensch Kollege, so schwer kann das doch nicht sein: Gib uns ne weitestegehend lückenlose Auflistung Deines Equipments, dann kann man Tips zur Optimierung geben.

    Wir wissen immer noch nicht, welche Gitarre zu spielst. Und welchen Amp. Oder was auch immer zwischen Gitarre und PC ist. Oder spielst du gar kein Intrstrument und produzierst "nur" andere?
     
    SunSpire, 10.11.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.