1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Zu mir

Song in 'Pop' von Nightfly gepostet, am 08.06.16.

  1. Nightfly

    Nightfly

    Registriert seit:
    18.09.13
    Punkte:
    8.036
    8036
    8.48/10, 21 Stimme(n)
    Titel:
    Zu mir
    Dauer:
    00:03:58
    Datum:
    08.06.16
    Interpret:
    Nightfly
    Kategorie:
    Pop

    Wenn Markus und ich mal zu zweit bei mir sind, komponieren wir ganz gerne mal kleine Liedchen. Von diesem hier habe ich STS ein bescheidenes Demo geschickt und er hat sich bereit erklärt, das zu produzieren, was ich als echten Glücksfall betrachte. SirTruesound hat das am Ende noch mit seinem Mastering abgerundet und mir wird die Ehre zuteil, mich bei allen Beteiligten herzlich zu bedanken und das Ergebnis hier stolz präsentieren zu dürfen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören und freuen uns auf Eure Votes! [​IMG] LG Zu mir (Markus Dörk/ Dirk Teufer) Markus : Gesang Nightfly : Klavier / E-Piano / Melodica STS : Produktion / Arrangement / Gitarren / Bass / Synths / Backing-Vocals / Drums / Master of Ceremony SirTruesound : Mastering Zu mir (Text : Markus Dörk) Schließ mich ein hab viel zu wenig Zeit zu leben in den Tag hinein doch streb ich zu dir warte dort vergebens verlang nicht, dass du bist wenn ich keinen Sinn mehr finde in den Dingen die vergangen sind Dreh mich um hab keinen guten Grund zu warten bis der Vorhang fällt und dennoch bleib ich wegen dieser Fragen verlang nicht, dass du da bist wenn ich keinen Sinn mehr finde in den Dingen die vergangen sind und jeden Tag mich frage ob ein Zeichen deinen Weg bestimmt zu mir Streu mich in den Tag hinein – vergeben für meine eigene Welt hab dich ins Tal entführt – entlegen die Tage nicht gezählt Stell mich an geh keinen Schritt voran und bete dass die Zeit verrinnt und sag nicht zu mir dass ich nichts verstehe verlang nicht, dass ich da bin wenn du keinen Sinn mehr findest in den Dingen die vergangen sind und jeden Tag dich fragst ob mal ein Zeichen deinen Weg bestimmt zu mir
     
    Nightfly, 08.06.16
  1. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    51.300
    51300
    8/10,
    Ein rundum gelungener Song. Das Gitarrensolo, wenn es beginnt, könnte ruhig etwas fetter kommen.
     
    Nightfly bedankt sich.
  2. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    11.812
    11812
    9/10,
    cooler, lässiger song - happy: sowas könnt ich nie :) sehr schön
     
    Nightfly bedankt sich.
  3. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    9/10,
    Yep... der Purple Schulz Vergleich hinkt nicht... luftig leichter und lässiger Deutsch Pop
     
    Nightfly bedankt sich.
  4. Leopold

    Leopold

    Registriert seit:
    24.02.06
    Punkte:
    3.215
    3215
    9/10,
    positive Stimmung richtige Hook fehlt stört mich aber nicht, jefällt mir, Gklingz gut und erinnert mich an Purple Schulz ;)
     
    Leopold, 28.06.16
    Nightfly bedankt sich.
  5. montybunker

    montybunker Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.257
    3257
    7/10,
    Super Sound - bewerte ich jetzt mal mit Viele tolle Ideen, als Lied "als Ganzes" fehlt mir eine Hook, oder "ein Highlight" Hat was von einem Filmsong, der bei verschiedenen Szenen im Hintergrund super laufen kann. 7 Sterne freue mich auch über Bewertungen - Grüße
     
    Nightfly bedankt sich.
  6. Unknow

    Unknow Guest

    Punkte:
    0
    9/10,
    Ich mag die positive Stimmung, die das musikalische Arrangement vorgibt. Irgendwie ist das die Musik, die man gerne am Feierabend hört, so schön locker. Es ist auch alles so sehr sauber aufgenommen und gemischt. "in den Dingen die vergangen sind" ist mir etwas zu lang gezogen. Die Musik hat auf jeden Fall 10 Punkte, der Text 8, also in Summe 9 Punkte.
     
    Unknow, 19.06.16 Bearbeiten
    sts und Nightfly bedanken sich.
  7. KantinaKasino

    KantinaKasino

    Registriert seit:
    14.04.16
    Punkte:
    85
    85
    7/10,
    klingt ziemlich professionell, da gibts nicht zu meckern. feinheiten sind letztendlich geschmacksache.
     
    sts und Nightfly bedanken sich.
  8. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    19.716
    19716
    10/10,
    Starke Produktion und wirklich gut gesungen. Aber die Melodie (wie angemerkt) ist ein wenig gleichförmig. Und der Refrain fehlt (wie angemerkt). Aber umso mehr Platz für STS und seine coolen Ideen und Soli. Toll gemacht. Besonders gefällt mir der schöne Flute-Sound ab 1:11 und was der spielt. Und natürlich das Gitarrensolo und dann noch das tolle EPiano, wow, und das alles vor einer wirklich druckvollen und cool gespielten Bass/Drums-Kulisse. Tolle Produktion!
     
    popnapp, 17.06.16
    sts und Nightfly bedanken sich.
  9. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.404
    25404
    8/10,
    Erinnert mich sehr an PUR. Handwerklich astrein gemacht. Der Sänger hat allerdings viel zu viel Text zu singen und kommt damit dann auch nicht recht klar. Was soll er machen, er rattert das alles eben runter. Der Text an sich regt mich nicht dazu an genauer hinzuhören, Sinn oder nicht...keine Ahnung :) Schöne Coop auf jeden Fall!
     
    notebynote, sts und Nightfly bedanken sich.
  10. hopoh

    hopoh

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    11.398
    11398
    9/10,
    Schöne Produktion ! Klasse Mix & mastering und gute Stimme. Wenn Ihre eure Sessions habt und sowas immer bei rummkommt - Chapeau :) ! versprüht gute Laune der Song wenn auch nicht ganz das was ich so täglich höre - höre ich doch den Spass und die Proffesionalität zwischen und in den Zeilen :) Musikalisch finde ich auch die Breaks, Half-Time-Stellen und c-teile z. Bsp ab 3.11 mit der Solo-guitar sehr gut. da kommt ne Menge Feeling rüber !
     
    hopoh, 11.06.16
    sts und Nightfly bedanken sich.