1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

This Line

Song in 'Pop' von cannonballgray gepostet, am 31.01.12.

  1. cannonballgray

    cannonballgray

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    269
    269
    6.6/10, 10 Stimme(n)
    Titel:
    This Line
    Dauer:
    00:03:59
    Datum:
    31.01.12
    Interpret:
    cannonballgray
    Kategorie:
    Pop

    This Line EDIT: Wenn jemand den Titel singen möchte. Bitte meldet euch. Ich wollte diesen Titel nicht singen. Ich wollte eigentlich einen Tenor. Aber Mädels sind auch willkommen!
     
    cannonballgray, 31.01.12
  1. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    6/10,
    Ist doch nett^^
     
    m4d3raIn, 16.02.12
    cannonballgray bedankt sich.
  2. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    8/10,
    Also bei der Stimme kann ich verstehen das du die so laut drehst...is mir aber trotzdem zu viel. Kleine tonale Schwankungen sind zu verschmerzen. Isn richtig geiler Song. Aber eins will ich dir noch sagen....in dem Feld für die Beschreibung ist ein wenig mehr platz als nur für einen Einzeiler ;) MfG Chris
     
    profhoell, 07.02.12
    cannonballgray bedankt sich.
  3. geebee

    geebee

    Registriert seit:
    14.02.05
    Artikel:
    2
    Punkte:
    8.191
    8191
    6/10,
    Tolle Beschreibung! Gute Klangfarbe, intonation holprig. Klavier sehr angenehm!
     
    geebee, 03.02.12
    cannonballgray bedankt sich.
  4. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.806
    20806
    7/10,
    Absolut toll gemacht! Spricht mich sehr an .. musikalisch, textlich hab ich nicht hingehört, mach ich nie und nirgends. Stimme ist sehr angenehm. Die wenigen Fehltritte sind zu verschmerzen. Einzige Spassbremse: Der aprupte Streicherausklang bei 1.29/3.23 min. Das hätte bestimmt eleganter gelöst werden können. Ist ja ansonsten räumlich sehr sauber aufgestellt das Ganze. Auch der Piano Ausklang am Ende ist sehr unnatürlich. Schade.
     
    Manoloco, 01.02.12
    cannonballgray bedankt sich.
  5. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    6.142
    6142
    7/10,
    Schöner Song und Gesang. Nur für eine Ballade hat für meinen Geschmack das Piano sowie der Gesang noch zu wenig Dynamik. 8 Sternchen hätte der Song verdient, aber 6 Sterchen sind mir dann doch zu wenig.
     
    HarrySH, 01.02.12
    cannonballgray bedankt sich.
  6. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    20.329
    20329
    8/10,
    Toll gespielt und gesungen! Aber im Mix müssten die Drums, die Strings und die elektrische Gitarre noch mehr in den Vordergrund gezogen werden. Ich könnte mir zumindest vorstellen, dass da mit den üblichen Methoden einer Rockballade noch eine ganze Menge Wirkung zu erreichen wäre. Manchmal ist mehr eben wirklich mehr. Aber was da ist, ist auch schon sehr gut. Das Piano gefällt mir ausgesprochen gut. Einfallsreich gespielt.
     
    popnapp, 31.01.12
    cannonballgray bedankt sich.
  7. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    6/10,
    Jau! Im Prinzip ist schon alles gesagt. Schönes, ausdruckstarkes Pianosopiel. Der Gesang spielt in etwa in der gleichen Liga, ist allerdings ein "Wackel"kandidat, muss in der Relegation antereten, um den Klassenerhalt zu sichern, ;-) .. soll hier heißen, müsste noch leicht korrigiert werden. Die Komposition steckt auch in der Relegation, da geht es dann aber um den Aufstieg. Soll hier heißen, Auch wenn 'ne Ballade plätschert, wäre ein erkennbarer kompositorischer Höhepunkt schon nicht schlecht, den man da noch mit einbauen könnte. Am Mix hab' ich jetzt nicht viel zu nölen. Den Gesang könnte man da noch besser einbetten, ein bissken "Wärme" mit reinbringen, leicht EQen, leicht anzerren und einen passenden Hall wählen, dann passt es. In den etwas verwaschenen Pianoklang muss man sich erstmal reinhören, ist aber grundsätzlich okay. Nur im quäkenden Mittenbereich könnte man u.U. ein bissken was rausnehmen. Aber das sind alles eigentlich nur Kleinigkeiten. Der Song ist gut... zum Ohrwurm fehlt's (noch).
     
    cannonballgray bedankt sich.
  8. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.344
    3344
    7/10,
    Ich finde, das klingt toll und nimmt mich auch mit. Die Stimme hat eine schöne Tönung für Vocals, obschon an der einen oder anderen Stelle ein wenig (Tonhöhen-)Korrektur angebracht wäre. Aber es ist ausdrucksvoll und emotional gesungen, das wertet unheimlich auf. Das Klavierspiel überzeugt mich. Kurz, kompositorisch finde ich Dein Werk klasse und von der Interpretation her auch. Da ist echt Feeling drin. Gerade weil Du Dich nur auf Deine Stimme und das Klavier beschränkst. Für mich sind das locker 7 Sterne (solide), aber dennoch mit ordentlich Luft nach oben. Damit könntest Du bei gefühlvollem Umgang sogar 9 Sterne rausholen. Dann brauchst Du aber noch etwas Unterbau im Konzept. Gut gemacht. PS: Ach bitte, könntest Du beim nächsten Upload etwas mehr an Informationen bereit stellen? So hilft das überhaupt nicht weiter, um Deinen Ansatz zu verstehen.
     
    rbschu, 31.01.12
    cannonballgray bedankt sich.
  9. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.194
    105194
    6/10,
    Zum Mix kann ich nix sagen.Höre über PC Speaker ab. Gesang ist eigentlich sehr schön, wackelt aber wirklich an einigen stellen. Da müsste korrigiert werden- nicht viel! Ja, der Song ist schön gespielt aber ihm fehlt wirklich etwas, was hängen bleibt. Bei mir bleibt nicht viel zurück, obwohl ich die Kombination von Piano und Deiner Stimme klasse finde. Ich denke da wär mehr drin gewesen. Dennoch knappe 6 Taler von mir
     
    Wennto, 31.01.12
    cannonballgray bedankt sich.
  10. davut

    davut

    Registriert seit:
    27.12.10
    Punkte:
    505
    505
    5/10,
    Da kann jemand gut Klavier spielen. Im Gesang gibt es aber einige Unsicherheiten. Von Anfang bis Ende gibt es keine Steigerung, weil du schon ziemlich kräftig anfängst. Vielleicht liegt es an der Aufnahmetechnik, dass das Stück anstrengend wirkt. Eigentlich ist es eine Ballade, doch nach dem Hören ist man ganz schön gerädert.
     
    davut, 31.01.12
    cannonballgray bedankt sich.