MAHULLA

The Less

  • Autor MAHULLA
  • songvote_creation_date
Autor
MAHULLA
Song-Veröffentlichung
Artist
Matulla feat. Georgyj
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
712
Bewertung
8,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

helge1973
In all den letzten Metal/Rock-Stücken fällt mir auf, dass jeder immer nur auf Nummer sicher geht und das abliefert, was vor ihm schon zig Leute abgeliefert haben.

Das ist - selbstverständlich - nicht schlecht und ich höre das auch immer wieder gerne (genauso gerne wie alte Maiden-Scheiben), aber doch fehlt mir da der Mut zum Neuen, ja, wenn auch nur minimal.

Selbst, wenn man nur aus Spaß an der Freud musiziert.
sanoor
Für mich ist das ein ordentlich gemachtes solides Stück. Leider gibt es in diesem Genre kaum Überraschungsmomente oder Einflüsse aus anderen Bereichen. Die Fans werden es sicher mögen.
popnapp
Die Vocals kommen mir etwas dumpf vor, die Drums aus dem Weg gemixt. Aber vielleicht kriegt man so eine Gitarrenwand anders nicht hin. An dem Genre stören mich diese formelhaften, mir nichts sagenden Gitarrenfiguren. Aber wenn hier der Gesang im Refrain loslegt, unterstützt von dem coolen Chor-Sound, finde ich es richtig gut. Licht und Schatten.
Out Of Mind
:):headbang:9/10
speedtom
NWOBM revisted! Nur halt jetzt mit quantisierten Dosendrums inkl. Snare 10a (oder so, aber Slate ist dabei, oder? :). Trifft nicht meinen Geschmack, aber gut gemacht!
Fluffi
yeaaah sehr geil gefaellt total gut
Audiotic
Die Gitarren sind fein gemixt!
Die Drums find ich für ihre implizierte Präsenz viel zu hintergründig (Aber das ist ein Problem das ich mit dem Genre habe).
Die Vocals sind extrem Genre-treu und geben mir persönlich nicht viel.
(nur) 7, weil ich den eigenen Geschmack nicht ganz außen vor lassen kann.
jet2
da kann ich beyolie nur zustimmen.
es fällt positiv auf, daß hier mal keine weihnachtsschmusemusik geboten wird.
stilistisch würde ich es vielleicht als 80er soft-metal bezeichnen.
nicht ganz meine geschmacksrichtung, aber gut gespielt.
Beyolie
Joa, ned schlecht. Endlich macht mal einer Schluss mit diesem vorweihnachtlichen Schmuse-und-heile-Welt-Gedöns. Gut, man hätte auch noch 14 Tage warten können. :D Als nicht Metaller gefällt mir das gut; als Fallout rieseln eine Masse Sternchen auf Euch nieder - und Frohes Fest allen Beteiligten!
Oben