Nostromo

Sonnenzeit

  • Autor Nostromo
  • songvote_creation_date
Hallo Leute, ich schau grad aus dem Fenster und seh doch tatsächlich die Sonne scheinen. Perfekter Zeitpunkt für diesen Song Viel Vergügen wünsch ich Euch Sonnenzeit Schön war's ja schon der weiße Traum wir haben auch ne Menge Spaß gehabt Doch jetzt mal ganz ehrlich, mal ganz unter uns so langsam aber sicher, wurde es Zeit Ich Polier mein Motorrad und putz meine Schuh hol die Inliner aus dem Karton Ich hab lange gewartet. auf diesen Moment Kommt mit in die Sonne Lasst und gehen Der Winter war lang wohl eher wolkig als heiter Vom Sommer geträumt bis ins Dunkel der Nacht Nun erklimmt auch der Frosch die oberen Sprossen der Leiter ich will nur hinaus Sonnenzeit, Sonnenzeit, Sonnenzeit, Endlich wieder schwimmen und Eis essen gehen Kribbeln im Bauch, ich kann's versteh'n der Traum von Sonne nicht mehr soweit weg Kein neidischer Blick auf einen Urlaubs Prospekt Kauf mir Sonnencreme und auch eine Hut Spür die Wärme auf meiner Haut ich hab lange gewartet auf diesen Moment Kommt mit in die Sonne Lasst und gehen Refrain Spann den Sonnenschirm auf, hohl die Holzkohle raus im Radio läuft ein Sommerhit Hab verdammt lang gewartet auf diesen Moment Kommt mit in die Sonne Lasst und gehen Refrain
Autor
Nostromo
Song-Veröffentlichung
Artist
Nostromo
Kategorie
Pop
Aufrufe
614
Bewertung
7,78 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

popnapp
Ein gut gelaunter Song mit Tempo und sehr schönen Melodien. Vor allem der Gesang ist sehr gelungen. Das Arrangement ist einerseits cool. Schöne Siebziger-Jahre Hoffmann+Hoffmann Atmosphäre mit viel akustischen Gitarren und ein wenig Orgel. Mir fehlt da noch das eine oder andere Element, dass nicht einfach nur die Akkorde als Begleitung anbietet. Bläser oder Flutes oder irgendwas in der Art. Aber das Solo mit der Gitarre ist dann wieder erstklassig gelungen. Worüber ich nicht ganz hinweg komme ist das nicht vorhandene Reimschema im Vers. Wahrscheinlich bin ich zu wertkonservatv, aber mir will nicht ganz aufgehen, was diese Arbeitsverweigerung des Texters soll. Kommt für mich ein wenig wie "ihr Hörer seid mir egal" rüber. Man gibt sich doch auch sonst überall Mühe, dass die Töne harmonisch zusammen passen. Vielleicht ist das ja am Ende auch gar nicht nötig? :) Aber ok, Erbsen gibt es überall, besonders im Gemüsegarten. Insgesamt ein schöner Titel.
NinaEins
Unwiderstehlich fresh!!!! Macht echt Laune. Supi. :) Wünsche dir viel Erfolg damit. Liebe Grüße Nina
Cathrin
Hallo! Ansprechender Song! Der Gesang ist gut; der Text passt. Sommerhitverdächtig!! Gruß, Katrin
docmidnite
Macht Spaß! Und endlich (!) mal eine tolle hook!!! Mix ist auch ziemlich gut! Ein bisschen angecrunchte Gitarre hier und da und es wäre komplett. Und endlich mal auch eine Nummer in Deutsch, die mir gefällt... :)
kruparsonic
Zwar gar nicht meine Welt, trotzdem schön und relativ ausgewogen. Die gezogenen Vokale wie "Sooooooneeeeeen Zeeeeeeeit" mag ich nicht wirklich.
hpfmusic
Alles gesagt! Mirt fehlt ein wenig der Druck, doch sehr mittig alles, ABER, sonst stimmig! Danke für die Perspektive, sitz noch am offenen Fenster beim Rauchen und frier mit den Arsch ab ... also gerne Sommerzeit bald. HpF
Wolkenfreund
Jetzt kann der Frühling kommen, ist n richtiger Kracher! Schöner Schluss.
XCapt
Geile Nummer! Geht sehr ins Ohr. Gesanglich und von der Machart erinnert mich das etwas an die frühen Werke von Wolle Petry. Gute Handgemachte Gitarrenmusik mit einem guten Text. Geschmacklich hätte ich mir hier und da noch etwas mehr Abwechslung gewünscht - d.h. insbesondere bei der Instrumentenauswahl. Ein wenig Strings z.B. hätten dem ganzen ncoh etwas mehr Raum und Atmosphäre schenken können. Stimmlich absolut nichts auszusetzen - prima gesugnen - angenehme Stimme. Absolut hitverdächtig!
sanoor
Nach der ersten Strophe wollte ich deinen Song eigentlich schon wieder wegklicken. Zum Glück habe ich es nicht gemacht. Denn von da an kommt er erst richtig ins rollen und erreicht locker sein Ziel: Hab den Refrain gleich mitgesungen und mir ne Portion gute Laune abgeholt. Bei der Umsetzung ginge sicher noch mehr (diesen Spruch wirst du in diesem Forum sicher noch 100000 mal hören). Klingt für mich zu höhenlastig und zu glattgebügelt. Trotzdem für mich schon "hitverdächtig".
R
Hab auch gerade etwas Sonnenzeit. Gute Laune hat sich spätestens zur 2. Sekunde eingestellt. Es gibt nur wenige Zaubertricks, die das so mühelos und schnell bewirken können. Du kennst offenbar die passenden Zaubersprüche. ...und das alles, obwohl ich ebenfalls der "Nicht-meine-Baustelle"-Fraktion angehöre. Gratuliere zum gelungenen Trick. Weiter so :)
H
Hallo geht für mich über Singer - songwriter Potential nicht hinaus, was ja nicht unbedingt was Schlechtes bedeutet. Den Refrain mit den zweiten Stimmen, finde ich persönlich nicht so sehr gut, klingt irgendwie so wie herbeigezogen, weil es im Moment nicht anders geht. Die Stimme ist gut, klingt aber etwas wie leicht belegt vom Timbre her. Dadurch wirkt sie auch etwas kraftlos. Das Beste an allem ist der Text, welcher leicht und fluffig daher kommt, ohne das man Rätsel raten muß, was eigentlich gemeint ist. In der Art wünsche ich mir viel mehr. Gut hier wurde Radio tauglich geschrieben. Wenn ein Paar Sachen noch geändert werden, könnte es so sein. LG HL
Krax
Ich konnte den Text ohne Kopfhörer und ohne den Text zu lesen sehr gut verstehen. Ich finde es auch richtig schwer einen guten Text in Deutsch zu schreiben. Mir ist es dann ein bisschen zu platt gutlaunig. Aber: Absolut radiotauglich, aber vielleicht nicht gerade jeder Sender... ;)
stonyroad
Schöner Song. Mir bissi zu nett, aber tut dem Gemüt gut. Refrain ist ein klarer Höhepunkt, Strophen fallen dagegen ab. Solo Gitte mag ich weniger, klingt wie eine schnelle Beigabe. Stimme nicht über, bisschen viel Nase
Basstronaut
Der Song ist wirklich cool und hat Potential, der Gesang gefällt mir, aber der Mix ist garnix. Wenn de den Text nicht gepostet hättest, müßte ich schon ein Kopfhörer aufsetzen und mit ganz gespitzten Ohren hinhören was du da überhaupt singst. Dier Song ist Klasse, der Mix ist Käse.
Teestunde
Oh, bitte mehr davon! Dein Lied macht echt Laune. Nur der Schluss ist ein klitzekleines bisschen schief. Ansonsten klasse! :)
helge1973
Du sprichst mir aus der Seele - es wird Zeit für die Sonne, damit dieses Piss-norddeutsche Wetta hier bei so 2,3 Grad über Zero endlich mal aufhört und ich meine Wampe wieder in der Sonne schmelzen lassen kann. :jawohl: Du bringst ein wunderbar positiefes Feeling mit Deinem Lied und zauberst den geplagten Menschen dieser ach so schweren Zeit ein Lächeln ins Gesicht. Ich finde es positief, aber nicht so kitschig positiv, sondern angenehm, denn so, "Komm, hol die Holzkohle"-Stellen, sind so stinknormale Sachen, nach denen man sich mehr sehnt in der Musik, als immer dieses schwarzsehnige Drama. Emotionen im Gesang kauf ich Dir total ab, das ist - fernab von so vielen Produktionen - nix gestelzt oder gekünstelt, sondern einfach nur wunderbar glaubwürdig. Gesang incl. der erfrischenden Komposition ist Dir absolut gelungen, Doppelungen sparsam eingesetzt, einfach der Hammer! Ich bin völlig hin und weg: mit so wenigen Mitteln so viel erreicht. Das MUSS ins Radio - würdest damit sicher ganz gut in den Charts landen, meiner Meinung nach. Ach,ja: Deine Basis-Stimme gefällt mir auch total. Klasse! :bigup:
  • Danke
Reaktionen: Lobotomeandyou
L
Jo, zwar auch nicht meine Welt, aber: sympathisches Lied, gut performed. Gelungenes Gesamtpaket. Der Mix ist auch annehmbar. Mit ein bissken Feinschliff ginge aber noch etwas.
M
Schon etwas verrückt: Das ist eigentlich so gar nicht meine Tasse Tee. Doch du bringst das irgendwie so locker und flockig rüber, das es mir, Schreck lass nach, echt gefällt.:) Wirklich schön gemacht und könnte so im Radio laufen. Klar, ich würde mich vermutlich nicht an den Song erinnern. Dazu fehlt ihm das Besondere. Aber ich habe ihn gerne gehört. Sound klingt auf meinem IPad auch ordentlich...
Oben