1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Smile Anymore

Song in 'Independent' von mjmueller gepostet, am 29.05.20.

  1. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    3.424
    3424
    9/10, 8 Stimme(n)
    Titel:
    Smile Anymore
    Dauer:
    00:03:40
    Datum:
    29.05.20
    Interpret:
    Dizzy & The Dizzards Of Woz
    Kategorie:
    Independent

    Hallo Leute :victory:
    Hier ein kleiner Song in dem ich ein Gedicht von Blake mit Musik "umrahmen" will. Der Text spricht eine an sich banale Tatsache aus, aber gibt dem Geschehen auch eine Perspektive, die eine weitere Ebene der Reflexion darstellt und hat dadurch für mich etwas Erhabenes.

    Einen schönen langen Fadeout will ich schon eine Weile machen und hier finde ich das total passend.
    Holgi hat mir aber durch seinen Post im Feedback-Sub den Impuls gegeben, den Song auch in ganzer Länge als "Alt End"-Version zu machen.



    Viel Spaß damit :right:
     
    mjmueller, 29.05.20
  1. hopoh

    hopoh

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    11.585
    11585
    9/10,
    Hat mir auch gut gefallen :) Gutes Songwriting, charismatische Stimme, ab 2.10 super
    Sound + Mix könnten noch klarer sein für mich
     
    hopoh, 14.06.20
    mjmueller bedankt sich.
  2. Mc Innes

    Mc Innes Musikmacher

    Registriert seit:
    16.04.20
    Punkte:
    73
    73
    9/10,
    David Bowie lässt grüßen. Hammer Stimme und Mucke. Ich bin zurück in der alten Zeit.
    Da gab es in Berlin noch Läden wie: Tolstefans, Turntower, Sound und andere. :)
    Sehhhhrrr schööööön.
     
    Mc Innes, 05.06.20
    mjmueller bedankt sich.
  3. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    8.771
    8771
    9/10,
    Na sowas. Na, dann poste ich mal lieber nicht, was mir marginal negativ auffällt. Hier ist einer am Start, der allerhand draufhat. Chapeau. Hättest Du zu dem besagten Gedicht nicht noch einfach ein paar Strophen dazuerfinden können? Mir wär's nicht aufgefallen - und Dein herausragender Gesang hätte nicht bei 2:03 enden müssen. Feine, sich steigernde, komplexe Sache.
     
    Beyolie, 31.05.20
    mjmueller bedankt sich.
  4. Nivek

    Nivek

    Registriert seit:
    26.12.15
    Punkte:
    794
    794
    10/10,
    Fetzige Nummer - geht sehr gut ab ! Sehr gefällt mir auch die laute Orgel und dieses rohe unaufgeräumte. Viele Grüße an popnapp an dieser Stelle!
     
    Nivek, 31.05.20
    mjmueller bedankt sich.
  5. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    20.212
    20212
    8/10,
    Dieser Aufgang, das Riff, finde ich cool. Im Mix stört mich die zu laute Orgel und dass es irgendwie etwas unaufgeräumt klingt, da müsste man für mein Gefühl noch einiges glatter ziehen, sehr unruhig und etwas roh im Klang.
    Außer dem Aufgang (ich weiss nicht, wie ich diese gelungene Figur anders nennen soll) komme ich im eigentlichen Song nicht so ganz auf meine Kosten. Gesangmelodie und Singstruktur packen mich nicht so an. Das Ende mit dem Chor und dem Fadeout sind dafür aber schon klasse.
     
    popnapp, 31.05.20
    mjmueller bedankt sich.
  6. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.522
    50522
    10/10,
    Hammer.
     
    holgi, 31.05.20
    mjmueller bedankt sich.
  7. Frankie Paloma

    Frankie Paloma Musikmacher

    Registriert seit:
    28.05.20
    Punkte:
    103
    103
    9/10,
    Sehr schöne Nummer, gefällt ... :)
     
    mjmueller bedankt sich.
  8. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    21.289
    21289
    8/10,
    schönes stück!
     
    jet2, 29.05.20
    mjmueller bedankt sich.