docmidnite

One piece

  • Autor docmidnite
  • songvote_creation_date
EDIT: Neuer Mix incl. zusätzl. bu-vocals von Turquoise

Nach 2,5 Jahren mal wieder ein neuer Song... Vielleicht ist die Blockade nun weg???
Ich musste mich dennoch anfangs zwingen, dran zu bleiben, dann kamen doch einige Ideen zusammen...
Den Text hat wie schon öfter Mr John Scunziano beigesteuert. Ich habe ihn in seinem Forum bei www.musicianscollaboration.com gefunden und er hat ihn dann passend gemacht.
Nur Gitarren, Schlagzeug und Bass, nebst Gesang.
Ist sicher nicht alles top und hab das auch alles sehr schnell gemacht (ist auch kein Wunder, bei 170 bpm :eek::D) aber irgendwie musste ich meinen Block brechen...

Music, Arrangement. Misch und Master: moi ;)
Backupvocals: Turquoise (Herzlichen Dank dafür:girlp:)

Achja: Im "Solo" verwende ich eine Smartphone-App names Rebot, die ich an den Tonabnehmer meiner Gitarre gehalten habe :D

One Piece (c)John Scunziano 2018

You took a piece...And passed it 'round
You left a fragment...On the ground
He's only pieces...He's not whole

You did your part... then set him free
You could have left... and let it be
You took a piece...And left him cold

What is a man...
If he's not whole
He's just a footnote...
In someone's tome
He's not the whole man...
He was before...
He lost a piece...
When you closed the door

You took a part...
Of what he could be
A little fragment...
And now he bleeds

He's just a half-note...
In someones song
When you're half a man...
Where do you belong
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
docmidnite
Song-Veröffentlichung
Artist
docmidnite
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
4.432
Bewertung
8,22 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Krax
Super, dass Du noch einen neuen Mix nachgelegt hast!
Den alten fand ich gerade ganz knapp vor der Unhörbarkeit. Und das alte Ende war auch schade für den Rest des Songs.

Dass es der Titel aber auch im alten Mix auf meine Playlist geschafft hat, spricht jedoch für die Qualität des richtig tollen Liedes!
Saustark!
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
sanoor
Grundsolider Song, ordentlich umgesetzt...Mix finde ich immer noch nicht so prall. Irgendwie zischelig und anstrengend.
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
BrotUndVasser
Doc Klasse!! :)
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
Ethersis
Schöner Song, am Anfang finde ich, dass der Bass dem Gesang arg Konkurenz macht.
Hab die anderen Kommentare auch mal durchgelesen und bin verwundert das der Mix so arg kritisiert wurde. Aber du hast da nochmal was nachgelegt? Bis auf die Kleinigkeit am Anfang finde ich alles durchaus ausgewogen.

Ach so... erste Zeile. Hab zwischenzeitlich noch was anderes gemacht und nicht mehr dran gedacht, :D.
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
Ash
Bisschen Oldschool, aber hat mir dennoch gefallen. Sound war nicht so dolle
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
popnapp
Ein Break-the-block Song mit Schwung und Power. Aber die Produktion lässt noch zu wünschen übrig. Die anderen haben den Mix angesprochen, ich vermisse auch einiges im Arrangement. Auch mir fehlen noch Gesangsstimmen. Ein Chor hier, eine Zweitstimme dort. Dann ein sattes Synthie-Arpeggio mit Schwung für den Refrain vielleicht.
Was hier richtig gut ist, finde ich, ist der Song und die Gitarrenarbeit. Sehr ideenreich und gekonnt gespielt.
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 6,00 Stern(e)
Auch hier. Song-Idee gut. Aber Ausführung läßt doch zu wünschen übrig. Das liegt an der Soundauswahl und dem Mix. 6/10
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
Turquoise
Kannst Du mir einen Gefallen tun?

Kannst Du bei dieser a f f e n g e i l e n Nummer bitte im Refrain ab "man" noch die nächsthöhere Terz (G#) und als BackVx vielleicht sogar noch das H dazu rausschmettern? (Zur Not würde auch ich es machen ;-) )

Der Refrain MUSS einfach noch mal 30% mehr knallen, als der Rest. Gib den letzten Zacken von der Handbremse frei und lass Laufen was das Zeug hält!
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
mjmueller
Nicht schlecht - aus dem Stand irgendwie vintage :)
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
helge1973
Wie die anderen … Mix und so … ansonsten ein schönes Stück fetziger Musike.
Und der Sänger hätte dynamischer singen sollen, was die Höhen angeht, also, auch mal ausrasten und so.

Egal, hat mir grundsätzlich gefallen.

Und so.
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
:D:D:D
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
Super Intro!
Gesang richtig spannend.
Verbreiteit für mich 70er Feeling alla Sweet oder Status Quo(außer dem Smartphone-Solo)
Das fade am Ende taugt mir nicht besonders, aber sonst nix auszusetzen
stoman
Den Gesangseffekt am Anfang mag ich gar nicht - der klingt nicht wirklich gewollt/stimmig.

Danach wird's besser. Der Gesang gefällt mir insgesamt gut. Die Gitarrenarbeit ist bei Dir sowieso immer 1-A. Das Schlagzeug ist ok, aber ein echter Schlagzeuger könnte da schon noch einiges mehr herausholen. Der Mix ist mir insgesamt ein wenig zu bedeckt und auch etwas zu brav. Als Demo ok, aber ich denke, es würde sich lohnen, da mit etwas Abstand noch einmal drüber zu schauen.

Mir gefällt der Stil. Die Komposition ist in Ordnung, das Ende etwas lieblos. Für mich insgesamt eine 7 auf der Zehnerskala.
jet2
sehr schöner song!
tolle gitarrenarbeit.
den mix finde ich leider nicht überzeugend.
die drums sind mir zb. viel zu weit hinten.

nachtrag:
da ja noch änderungen am mix gemacht wurden (wußte bisher gar nicht, daß man songs im nachhinein noch überarbeiten kann, ohne die votings zu löschen), ist mein obiger kommentar zu demselben nun obsolet.
ja, der mix ist eindeutig besser geworden.
Percy_Pösch
Sehr geil. Blockade beendet :)
speedtom
170 bpm - cool, hat mein neuer Song (in Arbeit) auch! ;-)

Demnach ist das genau mein Tempo. Der Song ist ziemlich cool, aber der Mix, wie schon angesprochen, kann überhaupt nicht mithalten. Da würde ich unbedingt entweder selber drübergehen und das jemanden machen lassen. Ich schätze du warst so euphorisiert von dem Breakout aus der Blockade dass du das quasi in die Welt schleudern wolltest. Verstehe ich - aber besser nicht so...mit dem Mix...
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
Kosaken-Kaffee
:music:
9/10

Der Harry hat's gesagt ...

P.S. Bei Gelegenheit kannst du auch mal den Wagen holen ... :D
  • Danke
Reaktionen: docmidnite
HarrySH
Musik gefällt und hat auch Ohrwurmcharakter.

Ist nur schade, daß Du am Mix nicht viel Arbeit reingesteckt hast. Im Bassbereich mulmt es und die Drums kommen soundmäßig zu kurz bzw. sind zu leise.
Zurück
Oben