1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Gonna be a Wanna be

Song in 'Rock, Metal, Punk' von docmidnite gepostet, am 08.07.18.

  1. docmidnite

    docmidnite

    Registriert seit:
    13.11.09
    Punkte:
    2.437
    2437
    8.29/10, 14 Stimme(n)
    Titel:
    Gonna be a Wanna be
    Dauer:
    00:03:34
    Datum:
    08.07.18
    Interpret:
    docmidnite
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Ok, writers block ist durchbrochen, jetzt rüste ich aber auf (neuer PC mit CB 6.5 auf 9.5) und bin daher, was neue Musik betrifft, grad noch ausgebremst :confused:;).

    Daher muss nochmal ein älterer Titel ran, der dafür alles bietet was ich aufbieten kann, von ge-layer-ten drums über synthbass, einem quasi fast gerappten vocalpart bis hin zu einem vermutlich überraschenden Solo auf akustischer Gitarre. Achja, ein paar loops hab ich auch noch verwendet.
    Als Basis dienten ein paar Instrumentenspuren von einem Captain Fantastic und Lyrics von Johnny Ace aka Johnny Williams.

    Captain Fantastic (USA): Strings, piano, guitar
    moi: drumprogramming, add. loops, guitar, bass, mix, master, lead-, choir und backgroundvocals

    Gonna Be a Wanna Be

    © 2012 Music: Captain Fantastic/Henry Mittnacht, Lyrics: Johnny Ace

    I don't know what to say to you
    I've come to my wit’s end
    I'm not the one who's in your shoes,
    It’s up to you my friend

    You've always been the steady one
    Her shelter in the storm
    She's always been that pretty one
    Who everyone adores

    gonna wanna be there, when she's kissin' with those lips
    gonna wanna be there, yea, beneath her finger tips
    gonna wanna be there when her siren starts to moan
    you aint gonna be there, Coz you won’t pick up the phone…

    Your explanation’s useless
    I'm not the one they’re for

    She doesn't want excuses, now
    She needs to hear you roar
    Your just like everyone else
    We're all flyin' blind
    Look down deep inside yerself
    Where there's more of you to find


    She loved you like a brother, once
    She's grown to love you more
    You could be her lover, now
    Just kick open the door!

    gonna wanna be there, when ya finally find your nerve
    gonna wanna be there, Mmm, makin' her motor purr
    gonna wanna be there, Yea, to drive you around the curves
    You aint gonna be there, Coz you can’t just talk ta her

    (solo)

    gonna wanna be there, when she's kissin' with those lips
    gonna wanna be there, yea, beneath her finger tips
    gonna wanna be there, when her siren starts to moan
    you aint gonna be there, Coz ya won’t pick up the phone…
     
    docmidnite, 08.07.18
  1. Ash

    Ash Gruftie

    Registriert seit:
    20.09.16
    Punkte:
    3.062
    3062
    9/10,
    Guter Song, leider kann ich den Mix hier nicht bewerten, weil ich gerade über Billigkopfhörer abhöre. Aber aus Erfahrung heraus würde ich sagen, dass der Mix etwas undefiniert ist.
     
    Ash, 22.08.18
  2. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    16.451
    16451
    9/10,
    Tolles Lied mit Elementen, die man hier im Songvoting nicht oft findet. Chor-Sänger-Wechsel-Refrain nenne ich das jetzt mal. Klingt sehr schön BonJovi-Stadio-Rock-Tauglich (nenne ich das jetzt auch mal).
    Instrumentell alles klasse, Gesang auch klasse.
    Was mir aber auffällt, der Spannungsbogen des Songs ist irgendwie noch nicht richtig. Zumindest hätte ich mir einen anderen Flow gewünscht. Fängt toll an, dann der Rap-Part (tolle Idee). Aber der klingt aggressiv und danach hätte (meinen Ohren zufolge) unbegingt doppeltes Tempo, packende Gitarrenachtel, richtig Power kommen MÜSSEN. Aber leider kommt nur ein entspannter Vers (arrangiert wie am Anfang). Kein Spannungsaufbau sondern -abbau. Schade.
    Aber trotzdem, ein ziemlich gelungenes Stadion-Rock-Lied mit schönem Text und viel amerikanischem Flair.
     
    popnapp, 23.07.18
    docmidnite bedankt sich.
  3. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    6.369
    6369
    7/10,
    Hmmm, irgendwas im Mix ist nicht gut gelungen, so dass es bei mir leider nicht den letzten Hörgenuss auslöst ... irgendwie bin ich aber auch recht höhenempfindlich zur Zeit. Instrumentiert und gesungen ist das natürlich mehr als ordentlich.
     
    Beyolie, 21.07.18
    docmidnite bedankt sich.
  4. cartoffle

    cartoffle

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    1.188
    1188
    10/10,
    Richtig guter Song! Der Refrain ist spitze!
     
    cartoffle, 20.07.18
    docmidnite bedankt sich.
  5. Fluffi

    Fluffi

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    607
    607
    10/10,
    sehr geile nummer könnt schwörn hab das lied öfter mal geträumt haha sachen gibst
    :)
     
    Fluffi, 16.07.18
    docmidnite bedankt sich.
  6. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    586
    586
    7/10,
    Och, so ein Song ist doch prima. Mix/Sound hat mMn noch Luft nach oben (A-Gitarren mit zu wenig Fleisch, Drums matschig, zu sehr "in die Fresse" usw.). Aber der Punkt ist: so Songs funktionieren dennoch einfach :)
     
    mjmueller, 15.07.18
    docmidnite bedankt sich.
  7. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    3.061
    3061
    6/10,
    Kann den Song als Mainstream-Komposition gut finden. Sind einige instrumentale und Arrangement-Ideen dabei, die mir zusagen. Mix/Master sind mir viel zu aggressiv. Funktioniert für mich so leider gar nicht.
     
    mwa, 14.07.18
    docmidnite bedankt sich.
  8. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    14.957
    14957
    8/10,
    Heldenmusik - die siegreiche Flotte segelt gen Sonnenuntergang, und dazu läuft Doc's "Gonna be a wanna be", auch wenn der Text nicht ganz passt, "Gonna be a hero" wird dann vom Regisseur bestimmt. Docs nimmt es mit einem Grummen hin, denn der monatliche Scheck entschädigt.

    So wird's sein, aber echt! ;-)
     
    speedtom, 13.07.18
    docmidnite bedankt sich.
  9. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    16.764
    16764
    9/10,
    Bontschowie-leik die Vocals.
    Solo :right:

    Gefällt !

    Warum ist das Ende abgeschnitten ?
     
    stonyroad, 12.07.18
    docmidnite bedankt sich.
  10. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    9.458
    9458
    9/10,
    Zerrt hin und wieder weiß nicht, ob das IMMER Absicht war. Musik gefällt mir aber
     
    Locis, 10.07.18
    docmidnite bedankt sich.