1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Muse

Song in 'Pop' von Talvin gepostet, am 10.11.12.

  1. Talvin

    Talvin

    Registriert seit:
    23.03.05
    Punkte:
    1.833
    1833
    8.13/10, 15 Stimme(n)
    Titel:
    Muse
    Dauer:
    00:04:08
    Datum:
    10.11.12
    Interpret:
    Talvin Jones
    Kategorie:
    Pop

    Nachdem ich lange keinen neuen Song mehr geschrieben habe, lag es nahe, ein Lied über die verlorene Inspiration zu schreiben. Anfangs war "Muse" als eine Art Tribute an die 80er Band Ultravox gedacht, und ich denke, dass man einige Elemente auch in der finalen Version noch erkennt. Alle Instrumente bis auf den Bass (vielen Dank noch mal an Reiner) sind virtuell. Das Mastering hat letztendlich Soundmopi übernommen (auch hierfür noch mal ein Riesendankeschön). Ich finde, die Arbeit hat sich gelohnt. Viel Spaß beim Hören und Voten, [​IMG] Tal
     
    Talvin, 10.11.12
  1. TinDD

    TinDD

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    7.286
    7286
    9/10,
    Cooler stimmungsvoller Pop-Song
     
    TinDD, 21.01.13
  2. mrfahrenheit

    mrfahrenheit

    Registriert seit:
    14.12.12
    Punkte:
    29
    29
    8/10,
    mir gefällt deine stimme sehr! habe ich mir sofort runtergeladen :)
     
  3. geebee

    geebee

    Registriert seit:
    14.02.05
    Artikel:
    2
    Punkte:
    8.191
    8191
    9/10,
    Talvin, eine sehr feine Nummer! Dein Gesang passt 100%ig! Ich mag das, wenn ein Song keine Fragen offen lässt, keine Leere in sich trägt!
     
    geebee, 08.12.12
  4. jp334

    jp334

    Registriert seit:
    13.07.10
    Punkte:
    229
    229
    8/10,
    Stil und Ausführung gut getroffen. Gesang passt auch. Flächen vielleicht einen Tacken zu laut. Master etwas zu laut (ca 3 dB ) Mix ist soweit in Ordung, nur die spektrale Balance passt nicht ganz: 60-400Hz bis zu 3 dB zu viel, 400 - 7k HZ bis zu 5 dB zu wenig. Dadurch klingt es etwas dumpf. Und bei 4kHz ist ein Loch?? Ist aber Kritik auf hohem Niveau:) vg -jp
     
    jp334, 24.11.12
  5. JPS-HH

    JPS-HH

    Registriert seit:
    04.03.08
    Punkte:
    509
    509
    8/10,
    Gut gemacht - gefällt. Eine Homage an Ultravox.
     
    JPS-HH, 16.11.12
  6. Jamel

    Jamel

    Registriert seit:
    29.10.12
    Punkte:
    23
    23
    10/10,
    Back to the 1980 ist dir gelungen!
     
    Jamel, 15.11.12
  7. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    19.772
    19772
    10/10,
    Es ist eigentlich schon alles ganz richtig gesagt worden. Toller Sound, die Komposition nicht übel, die Ultravox-Anklänge sehr schön und die Produktion topp. Ich will nur hinzufügen, dass ich deine Gesangstimme besonders klasse finde. Würde ich gerne mehr von hören. Das letzte woran ich mich erinnere war "Noah", was bei mir rauf und runter lief. Dies hier ist wieder so ein Hit!
     
    popnapp, 14.11.12
  8. Rosarot

    Rosarot

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    331
    331
    5/10,
    Ja - die Nummer wäre sehr gut.... leider für meine Ohren zu voll - da ist keine Dynamik zwischen den Strophen und dem Refrain - es klingt alles überladen und voll. In der Strophe alles reduzieren würde dem Gesang und dem Lied zugute kommen - und dann dafür im Refrain volle Post.... Ne plastischere Kick und toll ist es! Aber ein schönes werk auf jeden Fall!!!
     
    Rosarot, 13.11.12
  9. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.305
    3305
    8/10,
    Hi, wirkt auf mich irgendwie steril (Drums??). Der Handgespielte Bass zieht auch nicht so richtig unterstützend an den Dosendrums. Sound ist wirklich gut- die Komposition ist eher mittelmaß, das Handwerk inclusive Gesang anständig.
     
    hpfmusic, 13.11.12
  10. OSTalgic

    OSTalgic

    Registriert seit:
    07.11.12
    Punkte:
    53
    53
    7/10,
    Schönes Stück. Das weckt einige nostalgische Erinnerungen. Vom Mix her absolut professionell und es fällt durchaus in die Kategorie Musik, die ich mir gerne anhöre.
     
    OSTalgic, 12.11.12