C

Living In The Dark

  • Autor Cos
  • songvote_creation_date
So, zweiter Anlauf. Hatte den Song vor ein paar Tagen ja schon mal hier online, hab dann aber entdeckt, dass ich versehentlich eine Spur stummgeschaltet hatte... ;) Bei der Gelegenheit hab ich auch gleich im Tiefmittenbereich noch etwas korrigiert (wurde ja kritisch angemerkt) Jetzt ist es aber das "amtliche Endergebnis" Der extreme Raum auf dem Gesang mag anachronistisch klingen, ist aber Absicht so. EDIT: Das "jetzt is aber gut" am Ende lass ich drin, find ich auch irgendwie lustig. Der Tom, der für den Gesang verantwortlich ist, hatte den Schlusspart vorher gefühlte 100mal eingesungen und dann keinen Bock mehr ;) Happy Voting!
Autor
Cos
Song-Veröffentlichung
Artist
Chronique (Cos)
Kategorie
Independent
Aufrufe
588
Bewertung
9,22 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

K
hallo, Living In The Dark ist perfekt alles andere wurde ja schon geschrieben! Respekt LG Köddi
  • Danke
Reaktionen: Cos
T
Für meinen Geschmack ein bischen zu sehr wischiwaschi-Sound, too much Hall, dadurch zu waberig. aber warum nicht. super Nummer !
  • Danke
Reaktionen: Cos
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 9,00 Stern(e)
Gute Nummer und wie immer klasse mix. Den Hall braucht man wahrscheinlich, damit es groß, dunkel und etwas bedrohlich wirkt. Gute Nummer. bbb
  • Danke
Reaktionen: Dodo_I und Cos
HarrySH
Haut sehr gut rein. Feiner Song. Hall ist hier ein Stilmittel, kann ich gut mit leben. Doubletime zum Schluss hin, passt sehr gut. Hab´s ja immer gerne, wenn da irgendwann noch ein Solo kommt. Hier jedoch scheint der Song vollkommen vom Gesang getragen zu werden und ein solo überflüssig. Ist ne gute Entscheidung.
  • Danke
Reaktionen: Cos
U
Hey sehr schönes Stück, sehr schöner Raum auf den Voices ! Klingt rundum gelungen für mich.
  • Danke
Reaktionen: Cos
P
Der Misch klingt ziemlich aufgeräumt. Cooles Arräinsching. Vom Spieltechnischen her nichts zu meckern. Ja , solche Sachen am Schluss find' ich geil und der Schluss ist auch geil eingesungen :bigup: Cooler Song. MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: Cos
J
kann mich nur anschliessen hier....geile nummer....hier fehlen für mich nur noch ein paar promille zur soliden produktion.......ein sehr guter song....erinnert mich in der stimme etwas an rush......aber am besten is der schluss: scheisse... ah jetzt aber gut.......ich liebe sowas...und es gibbet jungs die schneiden sowas wech....nich jut...nenene! danke.
  • Danke
Reaktionen: Cos
DerGipfel
Gerade erst drauf gestoßen. Sehr geiler Song. Eine Menge zu entdecken, das gefällt mir. Beim Sänger hat man das Gefühl, dass er sich in den hohen Lagen erst so richtig wohl fühlt, das macht er sehr entspannt - cool. Tolle Steigerung zum Schluss hin. Bestens!
  • Danke
Reaktionen: Cos
Lutzrobbylu
Hammer Nummer...klingt ein bisschen wie....egal! Klasse gesungen und produziert...ab 2.40 min. steigert es sich zum Top-Song, das ist großes Kino...da noch einen Knall hinten dran mit feinem Gitten-Solo...das wär mir ez noch so ein Bedürfnis gewesen....schade. Aber dennoch ein echter Knaller ist Euch da gelungen. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: Cos
antares
Hi Stichworte, welche nicht stechen sollen: - toller Sound, bis die Voice mit dem Hall alles zuschleiert, oh das ist für mich sehr ungewohnt und doch "stechend" 02:39! Jetzt bin ich sofort dabei, es komt der Groove welcher bisherig im "Dunkeln lebt" hervor! Der Mix wirkt für mich nun anders (ein addaptives Verhalten von Hörrohren) , leicht spitzt in den Becken, aber sonst ganz gut. Eigentlich ist das eine solide Arbeit welche doch deutlich Hitverdächtig ist oder? Ha, dann also!
  • Danke
Reaktionen: Cos
geebee
Tolle Nummer! Und ja: der muss noch in die Chartshow für Oktober! Der Hall hat auch mich Anfangs ein bisschen verwirrt, aber mit der Zeit passts prima. Das Ending ist der Oberhammer! Ich finds schon schade, dass der Song gerade wieder vorbei ist! TOP!
  • Danke
Reaktionen: Cos
K
Na, dann springe ich schnell noch als 7. rein. Schwierig, jetzt was zum Mix zu sagen, weil ich stundenlang an einem dran bin, der mittlerweile ziemlich lautgeprügelt ist. Daher kommt das jetzt alles eher leise. Klingt aber soweit sauber Der Hall ist Geschmackssache. Kann man machen. Dauert etwas, bis der Song aus dem Quark kommt, dafür dann aber richtig. Hitverdächtig!
  • Danke
Reaktionen: Cos
Wennto
ich bin der 6. Voter und das so kurz vor dem 1. des Monats. Hoffentlich findet sich noch jemand der dieses geile Stück hört, damit der Einstieg in die Charts nicht verwehert bleibt. Wirklich allererste Sahne, von vorn bis hinten. Die Stimme ist wirklich bombe und ich mag auch den großen Raum zwischenzeitlich auf den Vocals. Hier passt für mich wirklich nahezu alles. Voll meinen Geschmack getroffen, wie so oft bei Euren Werken. Ganz ganz feine Nummer
  • Danke
Reaktionen: Cos
SoulFrontier
Interessante Musik! Super Song, sehr gut gespielt und gesungen. Klingt auch sehr gut. Der endteil ist dann noch einmal das Sahnehäubchen. Geil!
  • Danke
Reaktionen: Cos
stonyroad
Sehr mitreissendes Intro. Die Stimme vom Sänger find ich bissi zu "nett"im Vergleich dazu, da sollte mehr "Wut" oder was auch immer rein. Wahnsinn wie am Ende schon vorher wäre schon vorher angesagt gewesen.. Das Nimmt etwas raus aus der Spannung. Trotzdem bleibts toller Song.
  • Danke
Reaktionen: Cos
berwag
Klasse Nummer und super Produktion. Der Hall hat mich beim ersten Hören auch gestört, find ihn aber jetzt beim dritten Durchlauf grad geil.
  • Danke
Reaktionen: Cos
KoolKolle
Sehr geil! ich mag den "anachronistischen" Hall, wenn ich auch nicht finde dass er sich sonderlich gut im Mix bzw. im Arrangement einfügt, irgendwie müsste dafür eigentlich mehr Platz geschaffen werden. Vielleicht ist es auch nur gewöhnungsbedürftig, beim zweiten Hören geht es schon besser. Der Song an sich gefällt sowieso!!! Trifft meinen Geschmack voll und ganz, obwohl normalerweise gar nicht meine Richtung. +1 Punkt wegen persönlichem geschmack. ;-)
  • Danke
Reaktionen: Cos
Beyolie
So, höre ich nun das erste Mal (über Kopfhörer). Klingt alles sehr, sehr gut; bis eben auf den "extremen Raum auf dem Gesang". (Geht aber gerade noch). Gefällt mir von der Melodieführung und der Stimmung außerordentlich gut. Am besten gefällt mir das Gimmick ganz am Ende "Scheiße, jetz' aber gut". Passt echt super da hin, bitte nicht wegschneiden.
  • Danke
Reaktionen: Cos
Oben