Poker

I need you

  • Autor Poker
  • songvote_creation_date
Mal wieder alles alleine gemacht, will ja nicht immer Hilfe in Anspruch nehmen! Deshalb hört es sich auch nur nach mir an, mit meinem miesen Mix! aber es musste jetzt fertig werden- und ab dafür! Gruß, Poker
Autor
Poker
Song-Veröffentlichung
Artist
Poker
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.004
Bewertung
8,37 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

K
Du bist 'n guter Sänger und Klampfer... Gefällt mir
Flint
Good old blues-house. die guitar in der ersten Hälfte ruhig mehr Selbstbewustsein! Gesang etwas runter (Stärke). Ein Banjo würde im Refrain auch gut kommen ... solide basic!
AlMcGee
Wow. Wirklich solide und absolut gute Gitarrenarbeit!! Wünscht ich käme annähernd daran! Auch den Mix finde ich selber recht gut.
Snakeoil
Coole Riffs, solide Gitarrenarbeit, Rock wie er sein soll... Top! Mix klingt auf meiner Abhöre ganz gut vllt. etwas weniger Hall auf den Vocals, Geschmackssache.
Dodo_I
Also eigentlich bin ich eher ein Blues-Verächter. gerade wenn es so ein Uptempo-Blues ist. Dazu bin ich einfach zu geschädigt, weil in Blues-City Lu'hafen aufgewachsen. ... aber dann rieche ich wieder das tolle Parfüm der Superfrau zwischen all dem Bierdunst raus, mache die Augen zu und sehe ihre strahlenden Augen ... ... und ja, danke Dir dafür, Poker.
  • Danke
Reaktionen: Poker
A
Stimmt schon, der Mix ist wohl nicht perfekt, aber wen interessiert das schon? Der Song ist doch ausschlaggebend, und da passt alles prima zusammen. Und 'ne coole Stimme! Ich wünschte, ich könnte das so.
  • Danke
Reaktionen: Poker
Mike2009
Absolut gute handwerkliche Arbeit, typische Rock-/Bluesnummer, die Party macht. Hier groovt es, das macht Laune. Ist doch klasse so. Wenn sich Songs im Sound usw. ähneln sollten, jemand seinen Stil gefunden hat, der zu ihm passt - ist das schlimm? Nö. Status Quo (fällt mir jetzt grad' so ein) sind doch bestes beispiel dafür, dass es läuft und läuft und läuft...
  • Danke
Reaktionen: Poker
docmidnite
Cool! Groovt und soooo schlecht ist der Mix auch nicht! Die Gitarren sind Top!!!! Wow! Das Solo: Hut ab! Auchndie Vocals find ich klasse!
  • Danke
Reaktionen: Poker
popnapp
Das Rad wurde für diese Nummer nicht neu erfunden. Aber es cruised cool durch die Gegend und die Felgen sehen toll aus. Bei der Gesangsmelodie gebe ich Wennto teilweise recht. Das entspricht an den meisten Songstellen irgendwie dem Bluesschema und bleibt deshalb nicht besonders nachhaltig im Gedächtnis. Aber gerade bei dieser Nummer gibt es schöne Stellen, die dir doch besonders gelungen sind. Ab 0:26 der Chor zu den aufsteigenden Akkorden. Erinnert mich an irgendeinen 10cc-Chor (Habs rausgefunden: 10cc - "Woman In Love" von 1992). Schöne Stelle! Auch das ideenreiche und gut strukturierte Gitarrensolo (ab 1:29) sticht heraus. Toll gespielt by the way. Das zweite Solo ab 2:40 ist ganz anders und mindestens genauso klasse. Wer hier nicht 10 Punkte vergibt hat entweder kein Musikerherz oder schlechte Laune (oder andere gute Gründe).
  • Danke
Reaktionen: Poker
M
Finde ich richtig geil! Der dreckige Sound passt super und die Stimme ist genau so ,wie ich mir das bei einem solchen Song wünsche .Vielleicht ist das aber auch der einzige klitzekleine Schwachpunkt des Songs: Es fehlt ein Überraschungsmoment, die Sekunde der Irritation, die einen noch aufmerksamer werden lässt. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Klasse Arbeit!
  • Danke
Reaktionen: Poker
antares
Wenn ein jeder meint dass sich Kreativität in einer Art Vielfalt der Spieltechnik oder Bombastik zeigen müsste, ok dem sei es so. Wenn ein jeder andere meint Tolle Songs müssen sich einfach "Messen" lassen, dem sei es ebenfalls so. Wie beurteilt denn man/frau eigentlich Songs? Darüber solltet ihr ALLE mal nachdenken/nachhören ... ! Intention kommt hinüber, durch den "im Blues", "im Soul", "im Rock" und in vielen andere Genres sich fallen lassenden Künstler. Wer "Soundfaul" sich auf eine Genre besetzt und dementsprechend motiviert seine Votings abgibt, dem sei es so ... Berge lassen sich real nicht mit Apps wegklicken ;-) Da sich einige sehr gerne "nur" in einer Grätsche bewegen (Genre) sind abstrakte Bewegungen eher als "Gicht" denn als "Kunst" oder "Liebe/Leidenschaft" erkannt. Das ist für mich der Motor, auf der schaukelnden Gondel, vor dem drohend fallendem Blumentopf ... seine Arie gen "Liebsten" singen zu dürfen und zu können, das ist unbedingbare Leidenschaft [.] Aber niemals vergessen, ich wiederhole mich und man mag mich steinigen: die Intention macht den Sound, bei Gitten ist es wohl der Finger/Plektrum an der Saiten, beim den Drums die Haltung mit dem Preschschlägel etc., beim Bass das Holz aus dem der Basser (hehehe) geschnitzt ist und beim computerunterstützten Orchesterprogrammierer der Sound welcher dieser aus Lybraries zusammen schustert ... Hey what is fault? Mir ist oft ein Rätsel, wie da eine(r) daher kommt und introvertiert "voted", das ist primär für die Sache gut und willkommen, dennoch nicht vergessen wo die eigenen Wurzeln "hängen" geblieben sind und woher z.B. der Blues kommt! (nicht aus dem PC!) [.] @ntares
  • Danke
Reaktionen: Poker
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 10,00 Stern(e)
Na ja dafür bin ich Blues Rocker. Ich finde Deine Songs klasse. Die können so im Radio laufen. Tolle Nummer wie die anderen Songs auch. 10 Punkte. bbb
  • Danke
Reaktionen: Poker
Lutzrobbylu
Ne klasse Nummer, da gibz gar nix. Einfach richtig gut gemacht, gut gespielt, gut gesungen, das muss man erst mal alles so hin bekommen. Respekt dafür. Für mich ist von je her der Song immer viel wichtiger als der Sound. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: Poker
HarrySH
Erinnert mich immer wieder an Roger Chapman. Aber Wennto hat nicht ganz unrecht: eine gewisse Ähnlichkeit deiner Songs ist nicht zu leugnen. Der Chapman hat eben noch andere Instrumente am Start und dadurch viel mehr Soundmöglichkeiten, die sich dann in der Komposition bemerkbar machen. Trotzdem ist das hier wieder eine klasse Arbeit.
  • Danke
Reaktionen: Poker
helge1973
Tut mir leid an den Rest vom Fest, der da behauptet, Poker's Lieder würden sich immer gleich anhören. Ganz ehrlich: ist mir Wumpe. Ich bin dem Poker und seinem Blues vefallen. Ich kann da nix für. :schulterzuck: Das ist Kneipe, das ist der Gestank von abgestandenem Rauch, da sind Rocker und Billardtische - und Poker mittendrin am abrocken. Super gesungen (geiler Hall), super Gittenspiel (kann ich nicht genug von bekommen), das ist durch und durch geil und sorgt für rauhe, dreckige Stimmung. Hammer!
  • Danke
Reaktionen: Poker
Nightwish
Hey echt super !!!!
  • Danke
Reaktionen: Poker
Julia2073
Das nenne ich mal Rock klasse gemacht :D Lg Julia
  • Danke
Reaktionen: Poker
dropunique
Im westen zwar nichts Neues, aber dein Gitarrenspiel und deine Stimme hat schon was archetypisches, mann...
  • Danke
Reaktionen: Poker
HG
Na, wenn das nicht mal eine richtig geile Gitarre ist!!! Feinstes Handwerk. Ehrlich. Professionell. Da gibts nichts zu meckern - 9 Punkte.
  • Danke
Reaktionen: Poker
pieffa
Ja super Gitarrenarbeit. Respekt
  • Danke
Reaktionen: Poker
U
tolle Gitarrenarbeit ! Die Vocals gefallen mir ebenfalls. Songwriting passt ! Rundum ein toller Song von einem tollem Musiker !!! Betreff Mix: "Weniger Raum auf der Stimme" kann ich nicht unterstreichen: Aber in der Tat Instrumente und Voc klingen so als ob sie in verschiedenen Räumen wären. Mir würde es besser gefallen wenn man die Instrumente in den Raum wo die Stimmen sind stellt ... :) lg
  • Danke
Reaktionen: Poker
SoulFrontier
Also ich finde es super dass ein solcher Vollblut Musiker und super Gitarrist hier auf dieser Plattform ist!!! Das ist 1A handgemachte Musik mit Herzblut und Schmackes. Natürlich das ist ROCK und kein Synthiepop.
  • Danke
Reaktionen: Poker
holgi
Hi, Papperlapapp, der Poker kann nicht langweilen. :) Sehr geil, wie immer, tolle Solis, rundherum gelungen, für mich braucht es weniger Raum auf der Stimme, ansonsten perfekt. Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: Poker
K
Hoher Wiedererkennungswert. Gut intonierte, ausdrucksstarke Stimme, instrumentell super, aber trotzdem nur 7 Sterne, weil ein Funken zu dem Geniestreich fehlt, Deinen Songs echte Eigenständigkeit und Individualität zu geben. Das hast Du aber mit vielen (amerik.) Musikern der 70er Jahre gemein, die mit noch weniger Ideenreichtum ihre Alben weltweit verkauft haben.
  • Danke
Reaktionen: Poker
C
Handwerklich nix zu meckern, was die Gitten angeht, gut gespielt. Bin allerdings wie Wennto auch kein Blues-Rocker ;) Ich hör zwar grad nur über Kopfhörer am Laptop, aber mir scheinen die Drums zu linkslastig positioniert (Snare/HiHat).
  • Danke
Reaktionen: Poker
Wennto
jau. keine Überraschungen. Typischer Sound. Ich bin kein Blues-Rocker und mir klingt das mittlerweile alles zu ähnlich. Das was erst den WOW FX auslöste, bringt mich mitlerweile zum durchzappen. So solide das alles gemacht ist, es ist für mich mitlerweile schwer Deine Songs auseinanderzuhalten. Asche auf mein Haupt und sicher tue ich einem grandiosen Vollblutmucker, wie Dir, da auch unrecht - aber an mir geht es langsam vorbei. Sry! Natürlich kann ich aber aufgrund dessen keine schwache Bewertung geben, denn das was Du machst, hat Hand und Fuß. Ich find Deinen Mix völlig i.O.
  • Danke
Reaktionen: Poker
stonyroad
Good ol`Blues Nix Neues, aber leiwand anzuhören
  • Danke
Reaktionen: Poker
Oben