xlv-426

Fontaine

  • Autor xlv-426
  • songvote_creation_date
[size= small]Fontaine[/size] [size= small]Ist ein Song aus den Neunzigern, den ich mit einem Keyboarder und meiner Ex zusammen komponiert hatte.[/size] [size= small]Alles ist Handgemachte Musik, nichts aus der Dose oder so. Wohl aber in einem Studio aufgenommen, wobei sich dies hier aber um einen Raff-mix handelt denn zum Mastern ist es nie gekommen.[/size] [size= small]Hier habe ich zum ersten Mal eine Mundharmonika verwendet, obgleich ich dieses Instrument nicht wirklich beherrsche, aber ich wollte diesen Sound gern in diesem Stück haben, daher wirkt das vielleicht ein wenig Minimalistisch. Lacht[/size] [size= small]Die Gitte ist eine Blade R4 Stratocaster die Teilweise mit einem alten E-Bow eingespielt wurde. (Ein E-Bow ist ein kleines Gerät das man auf eine Saite setzt, und dadurch eine endlose Saitenschwingung erzeugen kann).[/size] [size= small]Schlagzeuger und Bassist waren Gastmusiker![/size] [size= small]Viel Spaß beim reinhören[/size] [size= small]LG. [/size]
Autor
xlv-426
Song-Veröffentlichung
Artist
xlv-426
Kategorie
Pop
Aufrufe
313
Bewertung
8,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

stonyroad
Gefällt mir echt gut. Stell mir den Live vor, um 1:00 morgens oder so. Muss fantastisch kommen. Klar hätte man noch mehr rausholen können, aber für mich zählt vor allem die Idee und in diesem Fall die Stimmung die ich damit verbinde.
  • Danke
Reaktionen: xlv-426
Z
Ja, auch ein super angenehmer Song, gute Musiker, alles sehr geschmackvoll in Szene gesetzt. Ausgerechnet die Sängerin sagt mir nicht so ganz zu bzw. hätte ich ihr das nicht alles so durchgehen lassen. Mir kommt´s jedenfalls ein bisschen zu sehr nach der 1. Idee vor, ohne wirklich an der Melodie und der Intonation und Phrasierung gefeilt zu haben, mir fehlt da etwas, was die Sympathie und Begeisterungsfähigkeit ausmacht. Die Grundstimme ist natürlich gut.
  • Danke
Reaktionen: xlv-426
MaikOst
klingt wirklich gediegen das stück...sängerin find ich auch sehr gut...es verstehen alle ihr handwerk das hört man...harp hat was in dem stück passt gut rein...alles in allem daumen hoch :)
  • Danke
Reaktionen: xlv-426
Heelie
Ziemlich durchdachte Komposition. Anspruchsvoll. Klingt auch ziemlich sauber. Der Kinderchor am Ende....naja etwas Klischee. Ein leichtes Rauschen ist zu vernehmen. Die Sängerin macht nen guten Job. Allerdings ist mir das von sprachlichen Betonung etwas zu steif und aufgesetzt. Ich mag das lieber etwas...keine Ahnung wie ichs ausdrücken soll....es fehlt so ein bisschen Authentizität. Ledigilich in der letzten Gesangszeile bricht sie da aus. Genau das hat mein Ohr die ganze Zeit gesucht. Das ist aber denke ich Geschmackssache. Ansonsten wie schon gesagt handwerklich sehr gut gemacht.
  • Danke
Reaktionen: xlv-426
SoulFrontier
sehr schöner Song, professionell vorgetragen. Alle Musiker verstehen ihr Handwerk und der Mix ist auch top.
  • Danke
Reaktionen: xlv-426
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 7,00 Stern(e)
Schöne Nummer, Harp klingt doch gut, singen kann die Ex auch. Ist doch gut geworden. Der Typ an den Keys weiß auch was er macht genauso wie Drums und Bass. Das ist doch ein Fretless oder? Git paßt auch. Solide und schöne Nummer.
  • Danke
Reaktionen: xlv-426
hpfmusic
Ebows= Heros (siehe David Bowie) ;-) Solide, macht Spaß zu hören. Finde die Stimme etwas dünn. Instrumentenarbeit sehr gekonnnt. -1 weil Studio, bleibt Studio ;-) Lg HpF
  • Danke
Reaktionen: xlv-426
Wennto
Kann Deine Jetzige ähnlich gut singen? ;-) Ein sehr gefälliges Pop Stück mit Folk-Elementen. Find ich jut. Kein Hammer-Earcatcher aber extrem solide!
  • Danke
Reaktionen: xlv-426
Oben